Pfeil rechts

vivi88
Hallo erstmal ,
Immerwieder hat man neue Symptome. Es ist zum kotzen! Am Samstag war es mal wieder ganz schlimm schlimm. Ich lag so halb mit dem Arm abgestützt auf der linken Seite und schaute Serie. Ich war nicht angespannt oder nervös oder so. Doch plötzlich kam wieder so ein komisches Gefühl in meinem Kopf auf. So als würde man jeden Moment ohnmächtig. Dabei bemerkte ich eine Art vibrieren in der herzgegend und so ein leeregefühl in der brust. So als ob das Herz nicht mehr wirklich pumpen würde. Das ganze war nach ca. 10 Sekunden vorbei und die Angst war danach natürlich riesig. Werde beim Arzt immer schnell auf die Psychische Schiene geschoben und wollte nun hier einmal fragen ob dieses komische Gefühl im kopf mit diesem herzvibrieren jemand kennt? Liebe grüße
Vivi

17.11.2015 10:23 • 31.08.2016 #1


3 Antworten ↓


engeline1705
ich kenne das von mir....ganz gemütlich auf der Couch vorm Fernseher gesessen und auf einmal so eine komisches Gefühl im Kopf. Davon krieg ich Panik und mein Herz rast dann es dauert ne Weile bis ich mich wieder beruhige....oder aber ich vergesse das Schlucken suche und suche nach der Spucke bis es mir dann gelingt zu schlucken und ich in Panik verfalle. Ich denke man ist innerlich trotzdem angespannt auch wenn man in diesem Moment entspannt ist.

17.11.2015 10:28 • #2



Herz vibriert, komisches Gefühl in der Brust. Wer kennt das?

x 3


vivi88
Erstmal vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem nicht schlucken können kenne ich auch ... Nur diesmal war es nicht dieses herzrasen, welches man dann durch die angst bekommt, sondern eben wirklich nur noch so ein zittern in der brust mit dem Gefühl das Herz pumpt ins Leere und dazu eben noch dieses merkwürdige Gefühl im kopf. Sehr beängstigend

17.11.2015 10:36 • #3


VeitFluffy
Ja so ähnlich war es bei mir auch! nur ich habe gemerkt das es jedes mal nen andere auslöser ist... den hast du vielleicht ncith gemerkt o: vielleicht hast du dich nur mega erschrocken und daraus wurde panik ! Bei meiner ersten attacke hat es in der brust gedrückt (kannte ich noch nicht ) wirklich nur sehr leicht und dann bin auch aufgesprungen und zum spiegel weil ich iwie wusste das etwas nicht stimmt.. einfach alles war blass... außer die Lippen o.o aber die Farbe kam nach 30 sekundne wieder... dann begann das ohnmachtsgefühl als würde ich gleich sterben... als das weg war hab ich erstmal ne halbe std ohne kontrolle gezittert qq danach nen notarzt angerufen und die meinten nur das ich nochmal anrufen soll wenn es kommt (ja toll hilft mir sehr weiter) ... es kam nicht... 2 tage danach (ich konnte das haus nicht verlassen) bin ich ins Krankenhaus gefahren und habe mich untersuchen olassen (EKG und Blutabnahme) Es wurde nichts gefunden... danach war ich so mega erleichtert! Mir ging es recht lange gut bis ich den Ärzten wieder nicht gegkaubt habe... was ist wenn die was übersehen haben?! oder es was anderes war? ... dann hatte ich glaube ich nochmal so eine attacke nur in mini... ich konnte sie abbrechen bevor sie gekommen ist.. ich war duschen und hab wasser in den Mund bekommen und danachte das ich ersticke... wurde auch alles eng in der Brust hab aber sofort gelächelt und dachte mir aha du kommst also jedes mal mwenn ich mich erschrecke) bin zum spiegel gegangen und hab gesehen das ich wieder blass war... auch an der zunge... aber dieses gefphl ging schneller weg als vorher! danach ging es mir recht gut da ich mir dachte das es ja nicht geföhrlich sein kann , doch vor 1 Woche hatte ich wieder einfach so NUR weil mein Ohr ganz komische geröusche gemacht hat (druck , aber eher geflackert) eine Panikattacke .. Nachts um 3 uhr... war ganz normal im Ts mit jemandem am reden.. ich bin natürlich sofort zum spiegel gegangen... und war wieder so blass und hatte nen ziehen im kopf als würde mein Kopf blut verlieren (Ja ich weiß es geht zu den armen und beinen zur flucht aber wieso so schlimm?!) ... Das ging recht schnell eigentlich wieder weg... doch dann kam das ganz starke zittern wieder... ich musste meine Oma nachts wach mchen zur beruhigung... als ich mit ir gerredet habe und mir im Kopf gedacht habe Oh diesmal war es durch mein Ohr also ist es nicht mein Herz gewesen wurde mein zittern wieder niedriger und hat irgendwann ganz aufgehört.. war am nächsten tag beim arzt und sie meint das doch alles in ordnung ist... blutdruck... herztöne.. selbst die Ohren! ich möchte einfach nur mal eine DEUTIGE! Bestätigung von jemandem haben das es NICHT schlimm ist... ich gehe nicht mehr alleine einkaufen oder generell weiter als 5 min von zuahuse weg...

31.08.2016 18:50 • #4




Dr. Matthias Nagel