Pfeil rechts

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Fast jedes Mal wenn ich mich hinlege, also meistens Nachts aber auch schon zweimal tagsüber als ich mich hinlegen wollte bekomme ich hauptsächlich in der Seitenlage (rechts oder links) ein ganz furchtbares, ekliges und sehr unangenehmes Gefühl was mir ganz viel Angst bereitet.

Ich verspüre auf einmal in der linken Oberbauch und Brustgegend einen heftigen brennenden Druck mit Pulsanstieg bis zu 160 Schläge die Minute.
Der Druck und das Brennen ist total vernichtend und mein Herz rast.

Schon zweimal war es so schlimm das ich in die Notaufnahme gefahren bin da ich wirklich Angst hatte einen Herzinfarkt zu haben.

Dort wurde Blut untersucht und ein Ruhe-Ekg gemacht, es wurde da aber nichts gefunden.

Da ich bevor meinem Herzkatheter Eingriff im April dieses Jahres an einer AV Knoten Reentry Tachykardie litt (schlagartig einen Puls von 220 und schlagartig wieder auf 80), die dank dieser Ablation beseitigt wurde, wurde mein Herz eigentlich oft untersucht (Langzeit Ekgs, Echos etc) bis auf diese relativ "harmlose" Erregungsleitung war mein Herz laut Ärzte eigentlich auch bis vor 2 Monaten gesund.

Diese Symptome habe ich jedoch erst seit 1 Monat.

Auch eine Magen und Darmspiegelung vor 3 Wochen zeigte nichts auffälliges.

Ich leide im Moment an Darmpilzen und behandele diese auch und habe oft einen sehr aufgeblähten Bauch.

Habe auch schon an Sodbrennen gedacht, da ich aber noch nie damit zu tun hatte weiß ich nicht wie sich sowas anfühlt.

Sauer aufstoßen tue ich nicht und Brennen in der Speiseröhre habe ich auch nicht.

Was könnte das bloß sein.

Es fühlt sich immer so an als wenn in einer bestimmten Position beim Liegen etwas auf mein Herz drückt und dann diesen schlagartig hohen Puls auslöst gefolgt von diesem heftigen, vernichtenden brennenden Druck.

Es ist am besten so zu beschreiben:

Es ist ein Gefühl als ob jemand ein Loch in meinen Oberbauch bohrt, einen Strohhalm einführt und mit aller Kraft Luft rein bläst. Ich habe das Gefühl mein Oberkörper platz und mein Herz rast dabei.

Meistens stehe ich auf und laufe rum und versuche mich abzulenken und zu beruhigen. Mein Puls geht dann nach ca. 10-20 Minuten ganz langsam wieder runter und der Druck wird manchmal weniger.

Was ist das bloß? Kennt das jemand? Es macht mir solche Angst.

Oft habe ich Angst das es ein Herzinfarkt ist oder ich daran sterbe.

Würde mich so freuen von euch zu hören

29.06.2011 19:33 • 29.06.2011 #1


2 Antworten ↓


hi marietta!

oh das hört sich unschön an.
aber dein arzt hat dir doch bestimmtgesagt, dass bei deiner darmpilzerkrankung ein blähbauch völlig normal ist? schau mal:

http://www.darmpilz.net/darmpilz_symptome/

das erklärt zumal den druck. ich denke, dass die anderen symptome (puls, unruhe) lediglich von deiner angst bzw. panik ausgelöst werden.
so ein blähbauch - vor allem wenns ein ordentlicher ist - kann einen immensen druck aufbauen. das solltest du nicht unterschätzen.

du solltest trotzdem - auch um dich zu beruhigen - mit deinem dich behandelten arzt darüber sprechen. er sollte die symptome so einer pilzerkrankung kennen und dich beraten können.

lg und gute besserung!!

29.06.2011 20:39 • #2


Das kenne ich!
Wenn ich auf den Seiten oder auf dem Bauch liege, dann werde ich total unruhig und ängstlich und mein Herz schlägt schneller. Zwar nicht so schnell wie bei dir, aber stetig über 110 schläge / min.

Ich vermute ja bei mir, dass es irgendwie der Magen ist, der aufs Herz drückt.
Manchmal fühlt es sich nämlich so an als würde mein Magen sich herumdrehen.. ganz seltsam.

29.06.2011 21:51 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier