Pfeil rechts
6

Lu-Ann
Wieder hat mich die Panik fest im Griff. und warum? Ich habe seit 4 Tagen wieder Probleme mit meinem Magen. Glaube ich zumindest. Es drückt und zwickt. Ich muss ständig aufstoßen, habe einen Blähbauch und Einen diffusen Rückenschmerz (den aber nur im Liegen) ungefähr auf Höhe des Magens. Meine Atmung ist von dem ganzen Verkrampft-sein ganz flach und so habe ich das Gefühl, nicht richtig Luft zu bekommen.

Mein Kopf schwankt zwischen "Mit meinem Herz geht es zu Ende", "Akuter Notfall in der Lunge" und meinem Beruhigungsversuch "Magenschleimhautentzündung".
Die Panik nimmt immer mehr zu. Versuche mal meine Ärztin zu erreichen, ob ich mal vorsprechen darf.

Ich wünsche euch allen einen panik-, angst- und beschwerdefreien Tag!

19.04.2021 07:15 • 26.04.2021 x 1 #1


8 Antworten ↓


Sarahlein
Hallo guten Morgen Liebes,
Ohje... Das hört sich doch gut nach Stress an, sofern du Stress hattest, vielleicht auch unbewusst..
Mir geht es sehr ähnlich... Ich habe so lange Ruhe gehabt, fast ein Jahr... Und jetz fängt es schon wieder an.
Es zwickt hier, es zwickt da.... Vor paar Wochen hatte ich ein mrt der Hws und hatte wohl einen bandscheibenvorfall in den 5 und 6 ten hals Wirbel.... Und auch einige Schäden vor allem der erste Wirbel ist defekt... Also.... Die Folge... Verheerend.... Aber es schadet nicht mal beim Arzt nachfragen ob es vielleicht wirklich nur der Magen ist...

Ganz viel Kraft

19.04.2021 07:40 • x 1 #2



Hypochonder-Panik-Karussell - Magen, Herz oder Lunge?

x 3


Hallo,in Moment geht es mir auch so Kloß im Hals,brennen zwicken unwohl Gefühl im Brust-Magengegend kann nicht genau einschätzen wo es genau liegt.Hab mir einen Termin ausgemacht für Organultaschall und Blut Kontrolle,jetzt bin ich erst richtig unruhig und habe Angst von Arzt Termin.

19.04.2021 11:27 • x 2 #3


Sarahlein
Ich lebe auch ständig mit der Angst, obwohl sie bis dato u begründet ist.
Und trotzdem ist es nicht einfach logische Schluss Folgerungen zu ziehen.
Habe vorhin ein stechen in die Brust bekommen und es wurde mir schwindlig und unwohl dabei, direkt kam. Der Gedanke in meinen Kopf, es ist das Herz... Obgleich bewußt oder unbewusst... Es ist schwer dabei einen klaren Kopf zu behalten

19.04.2021 11:32 • x 1 #4


Lu-Ann
Ich danke euch für eure Antworten! War bei meiner Ärztin und sie hat mich untersucht und wie zu erwarten war - es ist der Magen... alles hart, voller Luft... zusammen mit einer "netten" Blockade in der BWS. Habe nun säureblocker und irgendwelche Magentropfen bekommen. Und morgen ersten Termin bei der Physio.

Dem Magen gehts schon besser... was macht mein lieber Körper? Bauschmerzen eine Etage tiefer. Und übel ist mir.
Nun ja - ich versuche es mal positiv zu sehen...
"Panikattacke am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen"! ? Ja nee, is klar...

Wünsche euch einen guten Start in den Tag!

21.04.2021 07:01 • #5


Sarahlein
Guten Morgen liebes, na siehst du.... Es geht einem richtig mies, den Gedanken nach sterben wir jeden Moment. Und dann ist es doch nur wieder das runde ding auf dem hals was einem so verrückt macht.... Bei mir ist es zur Zeit so, daß ich ständig in den Spiegel schaue und mir auf die Nagel ob die blau sind... Könnte ja das Herz sein.... Katastrophe, ehrlich.... Was der Kopf mit einem macht ist bekloppt... Alles alles Liebe

21.04.2021 07:08 • x 1 #6


Lu-Ann
Warum ist das denn nur alles so? Kann es nicht einfach gut sein? Das soll weg!

Diese ganze "Situation" da draußen, macht mich noch bekloppter! Seltsamerweise habe ich davor keine Angst... dauert wahrscheinlich zu lange. Ich habe es ja eher so mit den kurzfristigen "rums-bums-die-Lampen-sind-aus-Krankheiten"... so Schlaganfall, Herzinfarkt, Thrombose, Lungenembolie...

Heute ist mein Pferd krank. Erst Anzeichen für Kolik. Dann doch wieder nicht. Eher wie Infekt. Dann auch wieder nicht. Prompt hab ich Bauchschmerzen! Wahrscheinlich doller als er... Stunden auf den Tierarzt gewartet. Und immer noch keine Klarheit. Klar, das brauche ich zu all dem Übel auch noch dazu. Und morgen hat das Pony Geburtstag - 24 Jahre und erstmal keine Banane zum Geburtstagsfrühstück. Armes Tier: da gehts ihm schon mies und er bekommt nicht mal Bananen...
Aber wenn das alles ist.

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende und startet morgen gut in die neue Woche!

25.04.2021 21:58 • #7


Hallo Lu-Ann!
Ich hab deine Beiträge verfolgt! Habe die gleichen Symptome! Wie geht es deinem Magen?
Ich hab Magenschmerzen aber gleichzeitig auch wahnsinnige Rückenschmerzen und gürtelförmigen Druck der bis ins Schulterblatt zieht! Macht mir so Sorgen! Dazu auch noch Sodbrennen!

LG Kat

26.04.2021 07:21 • #8


Sarahlein
Hallo ihr lieben, ja da mit dem hab ich auch seit paar Tagen Probleme... Kaum was gegessen, muss ich kurz drauf aufs Klo gehen...
Jetz hab ich seit 2 Tagen auch noch etwas Probleme mit der Luft und die Gelenke tun mir auch weh... Oh man ich hab da doch schon angst das es Corona ist.... So ein mist..... Ich frage mich ganz oft ob es vielleicht ein Hilfe ruf vom Körper ist und er uns irgendwas mitteilen möchte.... Ich bin ehrlich gesagt sehr dankbar und froh das ich in solchen Situationen nicht alleine bin.. Ich bin immer stets beruhigt und berührt wenn ich von euch lese....
Ganz ganz liebe Grüße an euch, eure Sarah

26.04.2021 10:06 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel