Pfeil rechts
2

Hallo zusammen,
was ist nur los mit mir?! Seit Ende letzen Jahres läuft es nicht mehr rund bei mir. Angefangen mit schmerzen im linken Arm, der bis heute mal schmerzt mal kribbelt und einem Schmerz genau in der Mitte des Brustkorbs. Hinzu kamen kribbeln im rechten Bein und im rechten Gesicht.
Nach langem hin und her durfte ich in ein MRT und es wurde ein kleiner Bandscheibenvorfall in der Brustwirbelsäule und einen leichten Haltungsschaden in der Halswirbelsäule.
Jetzt hab ich auch immer Stiche in der Herzgegend und ständig das Gefühl von Fieber ohne Temperaturanstieg . Die Stiche kommen auch ganz selten mal auf der rechten Seite. Schwindel, angespannter Nacken und Kaumuskelschmerzen sind ebenfalls dabei.
Ich "werde" noch irre.
-2 Allgemeinmediziner sagen es kommt vom Rücken.
-der Orthopäde kann sich nicht alles dadurch erklären
-Kardiologe sagt alles okay
-Neurologe sagt generalisierte Angststörung
-2 x Krankenhaus mit EKG und alles unauffällig.
-Psychologe sieht keinen Grund für eine weitere Stunde.
Auch bei den Allgemeinmedizinern wurden EKG geschrieben und ebenfalls ohne Befund.
Ich M34 Jahre alt , verheiratet , 2 Kinder und ne Menge Arbeit auf der Arbeit

Jetzt meine Frage an euch:
Kennt das jemand und was hat euch geholfen?

Vielen Dank im Voraus

30.04.2016 14:09 • 01.05.2016 #1


38 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey Patrick,

ja, kenne es zur Genüge. Do solltest einen Physio aufsuchen der nach Blockaden schaut und Dich evtl. einrenkt. Dann ein Rezept für Mass. wahrnehmen und Deine eigentlichen Probleme lösen.

Hatte Monate Schmerzen vom Kopf bis zum Zeh linksseitig und war auch im MRT. Es sind Verspannungen und Deine Psyche.

30.04.2016 14:56 • #2



Herz, Magen, Rücken oder doch die Psyche ?

x 3


Hallo Patrick ,

deine Symptome sind mir alle bekannt und ich habe jetzt noch damit zu tun. Soll alles vom Rücken kommen , trotzdem macht es mir Angst. An der Wirbelsäule entlang ständiges knacken . beim Einrenken nicht viel passiert , manchmal ein brennen in der Brust.

@Vergissmeinicht

ich soll auch Mass. bekommen , bin aber noch skeptisch , da bei mir eine leichte Osteopenie vorliegt.
Was meinst du?

30.04.2016 15:26 • #3


Vergissmeinicht
Hey eve,

würde sie mir dennoch verordnen lassen und der Masseuse sagen.

30.04.2016 15:41 • #4


Zitat von Vergissmeinicht:
Hey eve,

würde sie mir dennoch verordnen lassen und der Masseuse sagen.


Ja , so werde ich es machen.
Hast du nicht mal von so einer Faszienrolle geschrieben und wenn ja...wie waren deine Erfahrungen.

30.04.2016 15:47 • #5


Vergissmeinicht
Hey eve,

ja, habe ich = erfolgserlebnisse-f59/schmerzen-der-muskulaur-faszienprobleme-t69908.html

Ferner habe ich so eine Rolle und mache jeden 2. Tag Training und war nun schon lange nicht mehr bei meinem Physio. Kann es nur empfehlen.

30.04.2016 15:55 • #6


Zitat von Vergissmeinicht:
Hey eve,

ja, habe ich = erfolgserlebnisse-f59/schmerzen-der-muskulaur-faszienprobleme-t69908.html

Ferner habe ich so eine Rolle und mache jeden 2. Tag Training und war nun schon lange nicht mehr bei meinem Physio. Kann es nur empfehlen.


Danke. Werde mir so ein Teil anschaffen.

30.04.2016 15:58 • #7


Hallo,
Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich habe schon 6 Rezepte und verschiedenste Physio Praxen durch. Leider ohne Verbesserung.
Ich hatte das in der Art schon mal und das ist durch einrenken verschwunden. Osteopaten und Chiropraktiker waren auch schon dabei. Momentan nerven mich auch die blöden Stiche in der Brust.
Am Montag war ich abends wegen etwas hohem Blutdruck im Krankenhaus und dort war auch alles okay. Zumindest laut EKG.
Dessen Lösung war ein Infekt der oberen Atemwege. Ich war auch jetzt 3 Wochen gut erkältet. Was ich noch vergessen habe ist das ich total müde bin.

30.04.2016 16:20 • #8


Vergissmeinicht
hey Patrick,

was auch noch sein kann ist ein extremer Magnesiummangel was für die Schmerzen/Stiche und die Müdigkeit sprechen würde. Durch unser Angespanntsein/Angst/Stress verliert der Körper 90 % unseres Magnesiumsminerals. Mache mal eine Kur mit hochdosiertem Magnesium. Bitte nicht die Brausetabletten vom Discounter.

30.04.2016 16:24 • #9


Die Rolle hab ich auch
Magnesium hab ich mal getestet aber bekomme leider Magen in vorm von Durchfall davon

30.04.2016 16:30 • #10


petrus57
Zitat von Patrick123:
Die Rolle hab ich auch
Magnesium hab ich mal getestet aber bekomme leider Magen in vorm von Durchfall davon



Es gibt ja verschiedene Magnesiumverbindungen. Kannst ja hier mal schmöckern:


http://www.zentrum-der-gesundheit.de/di ... te-ia.html

30.04.2016 16:41 • x 1 #11


Vergissmeinicht
Hey Patrick,

würde es auch nochmal probieren und wäre mir die Sache wert. Hier hochdosiert als Duplex-Variante (im Vorfeld und langfristig) http://www.qvc.de/qvc.product.270386.ht ... g=&cm_mmc=

30.04.2016 16:52 • #12


Danke dir

30.04.2016 17:11 • #13


Was das Magnesium betrifft , kann ich nur zustimmen. Ich kann es aber nicht hochdosiert einnehmen , dann wirkt es sehr abführend. Ich probiere es jetzt mit dem Schüsslersalz Nr. 7.

30.04.2016 17:42 • #14


Ich glaube eher echt das mit der Pumpe was nicht stimmt. Aber das wird sich dann wohl in Zukunft zeigen.
Halbe Magnesium als Tablette und teste einfach mal mehrfach weniger. Also mehrere kleine Dosen.

30.04.2016 17:59 • #15


Zitat von Patrick123:
Ich glaube eher echt das mit der Pumpe was nicht stimmt. Aber das wird sich dann wohl in Zukunft zeigen.
Halbe Magnesium als Tablette und teste einfach mal mehrfach weniger. Also mehrere kleine Dosen.


Genauso machst du es , viel Erfolg. Mach dir um dein Herz nicht soviel Gedanken , du warst ja erst zum EKG und es war alles in Ordnung.

30.04.2016 18:04 • #16


Fraglich ist halt immer wie aussagekräftig ein EKG ist ?

30.04.2016 18:08 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Vergissmeinicht
Die Pumpe ist voll ok Patrick. Ich kenne so einige Menschen die einen Infarkt hatten; diese brauchen nur 1 x im Jahr wieder zur Untersuchung. So schnell geht das alles nicht und das Alter hast Du auch nicht.

30.04.2016 18:10 • #18


Ich versuche es auch immer zu glauben aber dann macht das ganze immer neue faxen.
Man verändert sich auch dadurch. Meine Freunde sind genervt, Familie in sorge und genervt und der Job bleibt auch auf der Strecke.

30.04.2016 18:28 • #19


Vergissmeinicht
Ja, ich weiß Patrick. So kommst Du nicht daraus. Du solltest was verändern in Deinem Leben. Ne Idee, was es sein könnte?

Ferner, bist Du von Kopf bis Fuß verspannt. Was wäre mit ner Runde Sex mit Deiner Frau? Lass Dich mal fallen und lebe...

30.04.2016 18:34 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel