Pfeil rechts

Hey =)

ich habe seit Freitag heftige Übelkeitsattacken, aufeinmal wird mir total übel und ich denke ich muss spucken, musste ich aber bis jetzt noch nicht.

mein stuhl ist normal.

meine ärztin wird wieder sagen: " Frau ...., das ist ihre psyche bla bla bla" =(

was meint ihr dazu?

lg

29.05.2011 20:54 • 29.05.2011 #1


5 Antworten ↓


Vielleicht auch zu viel über den EHEC Virus gehört?

Mir ging es da nämlich ganz ähnlich

29.05.2011 21:09 • #2



Heftige Übelkeitsattacken :(

x 3


hmmm......das kann durchaus sein mache mir schon sehr sorgen, dass ichs kriege...

wie hat du die übelkeit besiegt?

29.05.2011 21:16 • #3


Ich hab mich abgelenkt. Ich war so abgelenkt, dass es mir drei Stunden am Stück gut ging und danach hab ich mir gesagt

'So schlecht kann dir also ja gar nicht sein, wenn dir nur schlecht ist, wenn du darüber nachdenkst'

Es kommt aber auch immer mal wieder bei mir, sobald ich etwas neues höre oder denke. Vorhin fuhr z.B. ein Krankenwagen hier vorbei und sofort gings wieder los. Weil jetzt ist der Killer-Virus hier schon in der Stadt! (Kann natürlich alles mögliche gewesen sein, es fahren ja manchmal Krankenwagen auch wegen anderen Dingen hier.)

Und es hat mir geholfen, hier zu lesen, dass es vielen so geht. Dass viele Durchfall/Bauchschmerzen was auch immer, haben, wenn sie daran denken.

29.05.2011 21:25 • #4


bei mir ist es so ähnlich sobald ich inner zeitung lese:

"schon wieder mehrere Todesopfer" usw dann krieg ich schon ne krise.

ich versuche mich auch abzulenken, aber manchmal isses bei mir so, dass es nicht geht

29.05.2011 21:32 • #5


Kenn ich Bei mir hilft auch nur mein Pferd. Da bin ich wirklich so abgelenkt (beim reiten z.B.) dass ich überhaupt nicht mehr dran denke und Oh Wunder, ich hab auch keine Symptome.

Ich bin also auch eigentlich sehr schlecht abzulenken, ich kann dir da nicht so wirklich Tipps geben.

Aber dass du das schon merkst mit der Zeitung ist doch eigentlich ein gutes Zeichen, oder? Das hilft einem doch zu glauben, dass es tatsächlich psychisch ist

29.05.2011 21:42 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier