Pfeil rechts

Angstmaus29
Ich habe wohl laut den Ärzten ein Infekt seit drei Tagen quält mich kratzen im Hals so das ich ständig Husten muss dazu kam Schnupfen
Halssschhmerzen sind zum Glück weg
Mache mir die ganzen Tage schon wieder einen Kopf das ich etwas schlimmes habe und es nicht mehr weg geht
Kann nachts kaum schlafen durch den Husten hab schon Muskelkater davon und einfach nur Angst
Hab jetzt schon einige Sachen versucht wie Halspastillen,Salbei,Zwiebelsaft(heute das erste mal genommen)gurgeln mit Salzwasser
Es wird einfach nicht besser könnte den ganzen Tag nur weinen

23.01.2017 10:43 • 23.01.2017 #1


8 Antworten ↓


Warte einfach noch ein paar Tage ab. Dann ist es bestimmt überstanden. Vielleicht etwas Honig lutschen. ... das befeuchtet die Atemwege. Ich kenne das. Ich bin auch immer gleich so. Ist echt ätzend. ....

23.01.2017 10:57 • #2



Hals kratzen und ständiges Husten macht mir Angst

x 3


Angstmaus29
Bekomme bei jedem Symptom was nicht gleich wieder in ein paar Stunden weg ist Angst und Panik
Mit Honig werde ich dann gleich mal versuchen

23.01.2017 11:07 • #3


Ich weiß , wie das ist. Mir geht es genauso. Bei mir ist alles immer gleich Krebs. Ist so anstrengend und nervig.

23.01.2017 11:13 • #4


Angstmaus29
Ja an Krebs hab ich auch schon gedacht oder eine Nervenkrankheit

23.01.2017 11:18 • #5


Schlaflose
Zitat von Angstmaus29:
Ich habe wohl laut den Ärzten ein Infekt seit drei Tagen quält mich kratzen im Hals so das ich ständig Husten muss dazu kam Schnupfen


Das hat im Moment jeder zweite. Bei mir war es eine Woche richtig schlimm auch mit Fieber ab dem 31.12. Und ganz weg ist es immer noch nicht. Das Halsweh verschwand kurzfristig, aber seit 2 wochen habe ich beim Schlucken permanent Halsweh auf der rechten Seite. Husten tue ich auch immer noch zeitweise.

23.01.2017 14:03 • #6


kl Schnecke
Sag mal @Angstmaus29 geht's noch
Hast du noch nie einen Infekt gehabt. Bei denn ganzen Infekten die ich schon gehabt hab müsste ich ja schon 1000Tode gestorben sein
Das gehört zum Infekt dazu und braucht so seine Zeit , natürlich wirkt sich das bei jedem etwas unterschiedlich aus und nach 3 Tag ist so was nicht weg.
Ansonsten schließe ich mich Schlaflose an ist bei mir ähnlich

23.01.2017 14:37 • #7


Nataraja
Ich kann Minzöl/Japanisches Heilöl empfehlen. Nach Bedarf drei Tropfen auf einen Zuckerwürfel und lutschen.
Das macht alles frei!

23.01.2017 14:40 • #8


Angstmaus29
Doch klar hatte ich schon Infekte aber nie so extrem bisher hab auch seitdem wie ein zucken im Halsinneren das hatte ich vorher auch nie

23.01.2017 15:10 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel