Pfeil rechts

K
Es fing Sonntag an mit Bauchweh und Durchfall , ich dachte mir nichts dabei da alle hier Magen Darm haben .
Die Krämpfe wurden aber so schlimm das ich ins kh musste , es waren Krämpfe wie Koliken die bis in den Rücken zogen.
Mir wurde Blut abgenommen und Urin untersucht, dann ein Ultraschall .
Der Arzt sagte alles ok Magen Darm Grippe , pantoprazol nehmen und fertig .
Aber es wurde schlimmer , die Krämpfe waren zwar Weg aber ich hatte auf einmal einen Stein im Bauch und 0 Appetit ich habe 4 Tage nichts essen können . Ich war auch fürchterlich schwach nicht mal duschen konnte ich . Und Fieber hatte ich , ich hatte seid 20 Jahren kein Fieber mehr .

Dann fing an mein Brustkorb wie Feuer zu brennen . Wieder zum Arzt die sagte Panikattacke prima.
Auf den blutwerten sehe ich dann mein lipase wert ist erhöht 60 ist normal ich hab 75.
Meine Hausärztin sagt wäre normal die Bauchspeicheldrüse hätte reagiert. Und das ist auch kein Magen Darm Virus das sieht aus wie eine Gastritis .

Mein Problem dabei ist obwohl mich 2 Hausärzte und ein Chirurg untersucht haben glaube ich mit der Drüse ist was im Argen .
Ich drehe durch

Ich war heut schon 3 mal auf Toilette und es war jedesmal hell . Ich denke wieder das istr die Drüse .
Mein Mann sagt das kommt bestimmt vom pantoprazol .
Ich hab immer noch 0 Appetit und Steine im Bauch versuche aber zumindest mal Brot zu essen .
Ich kann nicht mehr die Angst macht mich echt fertig das die was übersehen haben
Schmerzen hab ich auch noch mein Mann sagt von der Wirbel Säule ich lieg ja nur rum seid einer Woche .

Könnt ihr mich irgendwie runter Bringen?
3 Ärzte haben ja den Blut wert gesehen die hätten ja was gesagt oder ?
Bitte helft mir

21.12.2014 12:07 • 21.12.2014 #1


12 Antworten ↓


Muetzchen
Ich weißß nicht, ob ich dich wirklich beruhigen kann. ich hatte auch schon mal angst davor und war beim arzt. mein blu war auch okay. darafhin habe ich es wirklich geschafft abzuschalten und dann verschwand der schmerz. wenn sie wirklich was ernstes vermuten würden, dann müssten sie dir das sagen, sie wollen dir ja dann helfen. und müssten das natürlich.

21.12.2014 12:24 • #2


A


Hab ich etwas oder dreh ich nur durch ? :( Hilfe

x 3


VomWindeVerweht
Lies 'mal hier ---

http://www.onmeda.de/krankheiten/bauchs ... 356-4.html

und hier --

http://www.internisten-im-netz.de/de_lipase_1372.html

und vergleiche mit Deiner eigenen Symptomatik.

Bringt Dich das in Deiner Fragestellung weiter?

21.12.2014 12:26 • #3


K
Das macht es nicht besser ich hatte Übelkeit blähungen Fieber und die Schmerzen

21.12.2014 12:28 • #4


VomWindeVerweht
Zitat von Keks2411:
Das macht es nicht besser ...


Wen meinst Du mit dieser Aussage?

Wenn man durch eigene Ursachen-Forschung einen bestimmten Verdacht bekommt, dann könnte man ja mit dieser Verdachts-Diagnose noch einen anderen Arzt aufsuchen und den damit konfrontieren.
Er wird gezielt suchen.

Lies hier -- http://www.internisten-im-netz.de/de_lipase_1372.html

21.12.2014 12:33 • #5


K
Meinst du nicht 2 Hausärzte und ein Chirurg hätten es nicht gesehen wenn da was wäre ?

21.12.2014 12:34 • #6


VomWindeVerweht
Hat sich jemand zu Deinem Lipase-Wert geäußert (siehe Link oben)?

Hat jemand 'mal das Wort Pankreatitis ins Gespräch gebracht?

21.12.2014 12:36 • #7


K
Na sicher haben die Ärzte den Wert gesehen ,

21.12.2014 12:37 • #8


VomWindeVerweht
Dein Krankheitsbild ist so massiv, daß man sich Sorgen um Dich macht.

Weitere Ratschläge möchte ich aber nicht geben.
Nur noch diesen: informiere Dich im Internet über Pankreatitis = Bauchspeicheldrüsenentzündung und entscheide dann, wie Du Dich weiter verhalten möchtest.

21.12.2014 12:45 • #9


K
Ist hier noch jemand der mir helfen mag , weil noch mehr Angst machen finde ich persönlich nicht förderlich gerade !

21.12.2014 12:47 • #10


VomWindeVerweht
Zitat von Keks2411:
Ist hier noch jemand der mir helfen mag ...


Wie sollte Dir jemand an dieser Internet-Stelle helfen, wenn nicht einmal die Diagnose feststeht?

In der Überschrift fragst Du: 'hab ich etwas'.
Klar -, Du hast etwas.
Nur was?

21.12.2014 12:54 • #11


VomWindeVerweht
Melde Dich doch einmal hier an --

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernae ... gen/Forum/

und stelle dort Deine Fragen.
Es ist ein Fach-Forum für Bauchbeschwerden.

Alles Gute.

21.12.2014 13:07 • #12


F
Oh mann das kenne ich auch. Aber verusche dich nicht verrückt zu machen, je mehr Beachtung du der ganzen Sachen schenkst, desto schlimmer wird es werden.

21.12.2014 18:28 • #13


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel