Pfeil rechts
29

Hallo Psychic Community
Ich habe leider mal wieder Angst vor einer Krankheit. Letzte Woche hatte ich ja Bereits einen zeckenbiss wo ich mir dann nicht mehr viele Gedanken drüber gemacht habe. Jedoch fingen gestern wieder neue Symptome an, was der Grund dafür ist das ich nun Angst davor habe, dass ich vielleicht Corona hab.

Ich hatte seit gestern eine ständig laufende Nase also wirklich durchgehend bis heute ( geht jetzt eigentlich wieder mit der Nase juckt halt auch ab und zu). Es war nicht trüb oder so sondern schon fast wie Wasser würde ich sagen, also sehr durchsichtig. Ich denke das ist vielleicht fließschnupfen kenne mich da nicht so aus.

Heute kamen dann weitere Symptome hinzu, Ich huste ständig also habe zwischenzeitlich echt einen Husten Anfall jedoch ohne auswurf und wenn dann nur ein kleiner Tropfen wenn ich mich quasi anstrenge das richtig rauszudrückenden ( denke Reizhusten).

Desweiteren habe ich 2-3 mal auch kurze Stiche in der linken Brust verspürt. Und hatte ebend auch bisschen Durchfall. Das einzige was ich bis jetzt nicht feststellen konnte war Fieber oder Gliederschmerzen Ich habe total Angst das ich vielleicht an Corona erkrankt sein könnte.Ich werde denke ich auch erst Montag aufjedenfall zu meinem Hausarzt gehen, auch wenn ich Riesen Angst habe das übers Wochenende was passieren könnte. Ich versuche diesen Gedanken einfach auszublenden.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
Ich würde mich über eure Antworten /Einschätzungen freuen

21.05.2021 20:48 • 21.05.2021 #1


14 Antworten ↓


Lottaluft
Wenn du so Angst hast gehe bitte in ein Test Zentrum und lasse dich testen
Niemand kann dir hier sagen was du hast denn Ferndiagnosen sind nicht möglich und Ärzte sind wir auch nicht

21.05.2021 21:06 • x 6 #2



Hab ich Corona?

x 3


portugal
Wieso lässt Du Dich nicht testen?

Dauert nicht lange und Du kannst heute Nacht gut schlafen

21.05.2021 21:10 • x 3 #3


Islandfan
Zur Not geht ja auch ein Selbsttest. Wir haben immer welche zuhause, falls man sich mal krank fühlen sollte und das abklären möchte.

21.05.2021 21:11 • x 3 #4


@Lottaluft Ich habe beim ärztlichen Bereitschaftsdienst angerufen. Mir wurde gesagt solange sie keinen Kontakt mit einer infizierten Person hatten und solange sie nicht in einem Risikogebieten gewesen sind. Führen wir zwingend nicht sofort einen Test durch und wenn dann dauert das ewig bis man einen Termin bekommt.

Das ihr keine "Ärzte" seid ist mir bewusst. Wie der Name des Forums sagt "Psychic" dient es ja zum Austausch usw. ich denke du weißt genau so gut wie ich das viele Menschen hier bezüglich ihrer gesundheitlichen Bedenken reinschreiben. Dafür dient dieses Forum denke ich mal auch naja trotzdem danke

21.05.2021 21:15 • #5


Lottaluft
Zitat von Heraaaaaa:
@Lottaluft Ich habe beim ärztlichen Bereitschaftsdienst angerufen. Mir wurde gesagt solange sie keinen Kontakt mit einer infizierten Person hatten ...


Du hast wie jeder Bürger das Recht auf einen kostenlosen Schnelltest egal ob du Kontakt hattest oder nicht
für die brauchst du meistens nichtmal einen Termin

21.05.2021 21:19 • x 1 #6


Bei uns haben die Testzentren auch am Wochenende auf. Hast du eins in deiner Nähe? Falls du morgen noch Sorgen hast diesbezüglich. Das kann man ja schnell mit einem Test rausfinden.

21.05.2021 21:21 • x 2 #7


Islandfan
Bei uns machen es viele Apotheken. Und es gibt zusätzliche Testzentren, da muss man nur anrufen und kann am selben Tag noch kommen.

21.05.2021 21:25 • x 2 #8


Lottaluft
Ich war am Mittwoch testen und das war n drive through
Die haben von 7-21 Uhr auf und ich hatte mein Ergebnis nach 10 Minuten

21.05.2021 21:26 • x 1 #9


Zitat von Lottaluft:
Du hast wie jeder Bürger das Recht auf einen kostenlosen Schnelltest egal ob du Kontakt hattest oder nicht für die brauchst du meistens nichtmal ...

Das Problem an der ganzen Sache ist, ich gehe halt noch zur Schule und 1 Tag vor meinen Symptomen, sprich vorgestern haben wir in der Schule solch einen Test gemacht und der war negativ. Das habe ich beim Telefonat halt auch erwähnt und dann wurde mir halt gesagt ja ne das wäre jz nicht akut usw. aber trotzdem danke nochmal für deine Hilfe ich denke ich werde morgen eine infektionssprechstunde aufsuchen

21.05.2021 21:27 • #10


Acipulbiber
Also bei uns braucht man in den Testzentren einen Termin.
Zur Beruhigung würde ich mir morgen früh einen Selbsttest im Supermarkt oder Dro.
holen

21.05.2021 21:29 • x 3 #11


Suesssauer
Aaaalssoooooo:
1. kannst du kostenlos einen Schnelltest machen.
2. gibts es die Dinger auch beim Aldi für 4Euro
3. hört es sich nicht so wirklich nach Corona an. Riechst du normal? Schmeckst du normal? Ich hatte Corona, da war beides nicht vorhanden. Klingt eher nach ner Allergie oder so. Vielleicht ne leichte Erkältung.

Aber, wenn du auf Nummer sicher gehen willst, mach einen Schnelltest um dich zu beruhigen.

21.05.2021 21:29 • x 4 #12


Zitat von Suesssauer:
Aaaalssoooooo: 1. kannst du kostenlos einen Schnelltest machen. 2. gibts es die Dinger auch beim Aldi für 4Euro 3. hört es sich nicht so wirklich ...

Heute Morgen direkt nach dem aufstehen habe ich nicht so gut riechen und schmecken können. Denke aber das hat auch was mit dem Schleim usw zutun. Jetzt mittlerweile wenn ich zum bsp Honig oder so esse Schnecke ich es schon leicht raus.

21.05.2021 21:47 • #13


Acipulbiber
Warte mal ab bis morgen früh und entscheide dann.
Jetzt solltest Du nicht weiter grübeln. Das bringt Dir nichts, ausserdem können negative Gedanken krank machen

21.05.2021 22:00 • x 2 #14


Suesssauer
Zitat von Heraaaaaa:
Heute Morgen direkt nach dem aufstehen habe ich nicht so gut riechen und schmecken können. Denke aber das hat auch was mit dem Schleim usw zutun. ...

Naja schmecken geht ja dann.
Ich habe nichts, gar nichts geschmeckt. 0. und gerochen auch nicht. Nicht mal Zig., den rieche ich sonst 100 Meter gegen den Wind als ex-Raucher.
Gegessen habe ich nach Konsistenz, nicht nach Geschmack. Das war gruselig.

21.05.2021 22:22 • x 2 #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel