Pfeil rechts

Huhu
ich hab totale luftnot bzw dieses gefuehl ist so stark und herzrasen... Was und wie erlebt ihr wenn die panik losgeht und wie helft ihr euch

Ich werd irre und ich hab so ein druck dauernd in der lunge
Gruss an alle nachtschwaermer

06.07.2014 22:03 • 06.07.2014 #1


7 Antworten ↓


Hast du schon mal progressive muskelendspannung versucht ? Hat mir sehr geholfen ...

06.07.2014 22:08 • #2



Gefuehl keine luft u herzrasen panikattacke geht los

x 3


Mit entspannung klappt bei mir leider ueberhaupt nicht.
Das pusht mich noch mehr. Ganz komisch bei mir. Sobald ich anfange mich gut zu fuehlen wirds erst recht schlechter. Keine ahnung warum.

Versuche mit lesen und so abzulenken oder raetseln das klappt manchmal.. Jetzt hab ich ja auch so beklemmumg das es jeden moment los geht. Hab ventilator angemacht damit ich luft abbekomme das hilft dann auch etwas. ?zumindest ist es besser als ohne..gerade wenns so warm ist und die luft steht

06.07.2014 22:22 • #3


Mmmhhh... Was ist mit Sport ? Auch nicht gut ?

06.07.2014 22:24 • #4


Ne sport geht gerade garnicht. Bin schwanger und hab probleme. vorher hatte ich angefangen einige wochen mit sport aber auch das bringt nix. das hat mir zwar konditionsmaessig was gebracht aber konnte nix eindaemmen in den panikattacken

06.07.2014 22:29 • #5


Sobald ich mit stress in verbindung komme gehts los.. Das baut sich auf und dann horror.. Es ist furchtbar, weil ich denke echt ich sterbe. Gerade diese luftschnapperei und das herzrasen ist furchtbar.. Jetzt in der schwangerschaft isses noch doller

06.07.2014 22:31 • #6


Wenn alles andere nicht hilft können Betablocker und SSRI wie Sertralin und escitalopram helfen. Aber am besten erst nach der Schwangerschaft und Stillzeit, wenn möglich.

06.07.2014 22:51 • #7


Zitat von Serthralinn:
Wenn alles andere nicht hilft können Betablocker und SSRI wie Sertralin und escitalopram helfen. Aber am besten erst nach der Schwangerschaft und Stillzeit, wenn möglich.

Man könnte den Gynäkologen oder Psychiater oder Hausarzt mal fragen, ob er nicht bei embryotox nachfragen kann, welche Medikamente in der Schwangerschaft und stillzeit zugelassen sind. Zudem muss nicht unbedingt gestillt werden.

06.07.2014 22:54 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel