Pfeil rechts
3

M
Guten Abend liebes Forum. Leider habe ich seit Sonntag wieder eine Mandelentzündung. Diesmal aber komplett ohne schmerzen und nur mit einer weißen Stippe auf der Mandel. Der erste HNO Arzt meinte deswegen, dass er nicht sofort Antibiotikum verschreibt, und schauen möchte ob der Körper das selber hinbekommt.
dieser weiße Punkt wurde aber größer und deswegen habe ich nochmal einen anderen Arzt drauf schon lassen. Dieser Verschrieb mir jetzt Antibiotikum.

Habe mich, weil es mir ja gar nicht schlecht geht, die letzten Tage aber gar nicht geschont und mit Kind geht das ja eh nicht. habe so Panik jetzt was verschleppt zu haben, weil ich schon so lange damit rumrenne

Ganz abgesehen von der Angst, dass was mit mir nicht stimmt, weil die Mandelentzündung einfach wieder gekommen ist.

Vielleicht hatte jemand schon mal eine ähnliche Situation oder kann mich einfach beruhigen.
Habe so Angst

01.11.2022 18:34 • 02.11.2022 x 1 #1


2 Antworten ↓


Gaulin
@Merleeee10 du hast keine Schmerzen oder sonstige Symptome? Vielleicht nur Mandelstein(e)? Dagegen hilft allerdings kein Antibiotikum. Ist dein Hals rot? Die Mandeln geschwollen?
Da du aber bei 2 Ärzten warst, müssten die das ja unterscheiden können...

01.11.2022 22:57 • x 1 #2


M
@Gaulin Nein null schmerzen und Symptome.. nur ein kleiner weißer Fleck, der aber leider kein Mandelstein ist, sondern tatsächlich dieser Belag.. die Mandeln sind auch nicht geschwollen
Nach einer Antibiotikum Tablette ist es schon fast wieder weg. Hoffe einfach, dass es damit durch ist und die Entzündung dann auch weg bleibt..

02.11.2022 08:03 • x 1 #3





Dr. Matthias Nagel