Pfeil rechts
19

Karimma
Hi,

hatte jemand schon mal eine Entzündung oder Pickel auf der Zunge? Und kennt vielleicht ein Hausmittel? Oder was es sein kann?
Ich habe seit gestern einen weißen Pickel relativ weit hinten an der Zunge seitlich. Dachte zuerst, ich bekomme Halsschmerzen aber das brennen und der Schmerz gehen eindeutig von dieser Stelle aus. Ich trage nachts eine Aufbissschiene, die an der Seite auch etwas scharfkantig ist. Ich vermute, dass es daran liegen könnte. Aber trotzdem habe ich Angst. Schließlich habe ich die Schiene schon ein paar Wochen und bis jetzt keine Probleme. Insgesamt knirsche ich im Moment wieder stark und teilweise kann man auf der anderen Seite auch die Zahnabdrücke morgens sehen. Aber auf der schmerzenden Seite hatte ich bis jetzt noch nichts.
Ausgerechnet jetzt ist natürlich langes Wochenende und ich kann erst Dienstag zum Zahnarzt.
Vielleicht hat jemand eine Idee? Kamistad habe ich mir eben schon geholt.

04.06.2022 11:57 • 06.06.2022 #1


17 Antworten ↓


Das ist eine Aphte.

Kann durch schlechte Mundhygiene passieren oder ungesundes Essen.

Hausmittel:

1 Teelöffel Apfelessig in einer Tasse Wasser verrühren und 2x täglich spülen.

Sollte nach 3/4 Tagen besser sein

04.06.2022 12:16 • x 2 #2



Entzündung an der Zunge

x 3


Grübelkatze
Hatte ich auch grad auf der Zungenspitze.
Pyralvex hilft da auch gut. Gibt's in der Apotheke. Ist zum Pinseln. Brennt momentan höllisch, betäubt die Stelle dann aber.

Ich bekomme die Dinger immer, wenn ich was von auswärts esse.

@portugal
Danke für den Tipp mit dem Hausmittel. Klingt weniger schmerzhaft.

04.06.2022 12:27 • x 3 #3


Karimma
Danke für eure Tipps. Ich habe auch schon mal überlegt ob es von Tomaten sein kann. Die habe ich am Vortag gegessen und irgendwie haben sie nicht gut geschmeckt.

04.06.2022 12:40 • #4


Beebi
@Karimma
Karmistadgel, hilft auch super !

04.06.2022 13:15 • x 1 #5


Sümy
Apthe hat ich auch .. das brennt extrem aber geht nach paar Tagen alleine wieder weg

04.06.2022 13:20 • x 1 #6


Karimma
Ich steigere mich leider immer in alles rein

04.06.2022 13:21 • #7


Karimma
Danke für eure lieben Kommentare.

04.06.2022 13:22 • #8


Gerne, dafür sind wir da

04.06.2022 13:55 • x 2 #9


evelinchen
Zitat von Beebi:
@Karimma Karmistadgel, hilft auch super !

Kann ich bestätigen , es lässt sich gut auftragen und betäubt ein wenig.

04.06.2022 14:00 • x 2 #10


Karimma
Das hatte mir die Apothekerin heute morgen auch gegeben. Habe es jetzt mal draufgetan.
Ich hasse mich selber dafür, dass ich immer direkt so panisch werde.

04.06.2022 14:32 • #11


evelinchen
Zitat von Karimma:
Ich hasse mich selber dafür, dass ich immer direkt so panisch werde.

Das musst du wirklich nicht , wir kennen alle solche Situationen.

04.06.2022 16:43 • x 2 #12


Chlorhexamed , ist aber Chemisch ,gibt es in verschiedenen Stärken ,und ist teuer

04.06.2022 17:28 • #13


Zitat von Sümy:
Apthe hat ich auch .. das brennt extrem aber geht nach paar Tagen alleine wieder weg



Sind die nicht eher hinten ,im Mundraum ?

04.06.2022 17:30 • x 1 #14


Sümy
@faolan nein ich hatte das auch mal an der Zunge gehabt und einmal fast vorne am Zahnfleisch.

05.06.2022 01:42 • x 1 #15


Zitat von Sümy:
@faolan nein ich hatte das auch mal an der Zunge gehabt und einmal fast vorne am Zahnfleisch.



Okay ,ich kenne das nur vom Wissen her ,weiter hinten .

05.06.2022 01:52 • x 1 #16


@Karima was macht Deine Zunge?

06.06.2022 16:37 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Karimma
Danke für die Nachfrage. Es geht deutlich besser. DerPickel scheint sich geöffnet zu haben. Der Druck und der Schmerz ist weg. Die Stelle selbst ist noch da. Habe jetzt das Kamistad benutzt und mit Tee gespült.

06.06.2022 16:43 • x 2 #18



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel