Pfeil rechts

Jaspi
Hallo,

ihr müsst mich bitte mal runter holen. Ich bin schon seit zwei Tagen total müde, kaputt und ausgelaugt, hatte vor gut einer Woche noch ständig wiederkehrende Panikattacken, sehr stark habe mich nun seit knapp vie Tagen gefangen, bin aber körperlich total im Eimer. Habe mir dann eine Therorie ausgedacht, das es das nun etwas wärmere Wetter ist und doe Panik die ich hatte, das mein Körper nun etwas geschwächt ist. Ich nehme nach Bedarf 350mg Magnesium, immer wenn mir danach ist, also nicht täglich, das habe ich gerade auch gemacht und weil ich irgendwie so einen dummen Impuls hatte, habe ich eine Eisentablette 50mg dazu genommen, weil ich dachte hatte Periode, vielleicht brauchst Du mal Eisen Dazu Vitamin C damit das Eisen besser aufgenommen wird.
Nun habe ich Angst einen Fehler gemacht zu haben mit der parallelen Einnahme, habe bei Googel gelesen die Wirkung würde sich aufheben, wäre ja ok, habe aber nun Angst das sich das zusammen nicht vertragen könnte, ich Krämpfe bekomme, Erbrechen oder weiß der Geier. Ich habe das alles zusammen vor 30 Minuten genommen und traue mich jetzt nicht weiter zu googeln
Habt ihr das schon mal zusammen genommen?

08.06.2013 17:57 • 12.11.2020 #1


3 Antworten ↓


Ja, schon des Öfteren... Nie was passiert... Nehme jetzt Eisen morgens, mit nem Glas O Saft, abends Magnesium... Kann man nämlich auch ganz gut von schlafen

09.06.2013 16:11 • #2



Eisen und Magnesium zusammen genommen

x 3


PS. Eisen könnte den Stuhl schwarz verfärben Also bitte nicht wundern...

09.06.2013 16:12 • #3


Janina84
Denke nicht das es Probleme gibt. Ich nehme schon lange beides und achte nicht drauf wann ich was nehme.

12.11.2020 19:37 • #4




Dr. Matthias Nagel