Pfeil rechts
11

Hab die oben genannten Beschwerden
Zudem hab ich noch schmerzen am rechten Rippenbogen bis in den Rücken leicht
Manchmal Darm Krämpfe d dann Durchfall
Hab jetzt Angst das es Galle ist ?
Oder können diese Schmerzen vom Magen und Darm kommen ?

05.06.2019 21:41 • 07.06.2019 #1


26 Antworten ↓


Manchmal kann ich die Schmerzen in der rechten Seite auch mit Bewegung oder ganz tiefem einatmen auslösen

05.06.2019 22:12 • #2



Durchfall / Magen & Darm - Schmerzen am rechten Rippenbogen

x 3


NIEaufgeben
Ich habe seit freitag auch starke unterbauchschmerzen..unsere angst macht es leider auch nicht besser

06.06.2019 10:09 • #3


Und wie geht es dir jetzt?
Hab bei manchen Bewegung Muskelkater ähnlich Schmerz unter dem rechten Schulterblatt und innen
Kann sich vielleicht sein das es was mit der Muskulatur zu tun hat nerven ? Ich weiß es nicht

06.06.2019 13:11 • #4


NIEaufgeben
Mir geht es nicht besonders gut leider.....und dir?

06.06.2019 13:25 • #5


Nein auch nicht
Weil ich Angst gallensteine habe
Kann aber erst Montag zum Arzt

06.06.2019 13:28 • #6


med
Zitat von Ewigeangst:
Mir geht es nicht besonders gut leider.....und dir?


Ich wünsche Dir ( und natürlich der Threaderstellerin ) gute Besserung!

06.06.2019 13:31 • x 2 #7


NIEaufgeben
Zitat von med:

Ich wünsche Dir ( und natürlich der Threaderstellerin ) gute Besserung!

Das ist aber lieb,vielen dank

06.06.2019 13:38 • x 1 #8


Kleine_Matz
Die Diagnose ist natürlich recht schwer zu stellen. Und es sind alles nur Mutmaßungen. Durch die warmen Tage kann es eine einfacher Magen-Darm-Infekt sein. Es können aber auch wirklich Schmerzen durch eine verkrampfte Muskulatur sein - was bei uns ja in der psychischen Anspannung nicht unwahrscheinlich ist. Vielleicht vorerst mit Wärme probieren? Und etwas Schonkost?

06.06.2019 13:39 • x 2 #9


Ich kämpf heut aber auch sehr mit dem Bauch. Macht mich auch immer sehr nervös. Hab allerdings auch ne bauchlastige Vorgeschichte

06.06.2019 13:41 • x 2 #10


Ja Schonkost mach ich seid gestern
Hab auch grad mit Magen Darm zu kämpfen, Periode und Erkältung
Mal sehen

06.06.2019 13:51 • #11


NIEaufgeben
Mist,wie schafft ihr das ohne panik zu haben....
Ich hab seit freitag massive schmerzen im unterbauch und male mir die allerschlimmsten krankheiten aus.
Vom darmkrebs bis zum darminfarkt ist alles dabei

06.06.2019 13:52 • #12


Kleine_Matz
Zitat von Ewigeangst:
Mist,wie schafft ihr das ohne panik zu haben....
Ich hab seit freitag massive schmerzen im unterbauch und male mir die allerschlimmsten krankheiten aus.
Vom darmkrebs bis zum darminfarkt ist alles dabei


Ich hab auch an und zu Phasen wo mkcj die Panik völlig einnimmt. Vor allem alles was mit dem Bauch zu tun hat.

Wann war denn deine letzte Untersuchung? Darmspiegelung und Blutuntersuchung?

Ist letzte Woche etwas aussergewöhnliches passiert was die Schmerzen verursacht haben könnte?

06.06.2019 14:08 • #13


NIEaufgeben
Zitat von Kleine_Matz:

Ich hab auch an und zu Phasen wo mkcj die Panik völlig einnimmt. Vor allem alles was mit dem Bauch zu tun hat.

Wann war denn deine letzte Untersuchung? Darmspiegelung und Blutuntersuchung?

Ist letzte Woche etwas aussergewöhnliches passiert was die Schmerzen verursacht haben könnte?

Also vorgekommen ist gar nichts was es ausgelöst haben könnte
Ich hatte im oktober ein ultraschall vom kompletten abdomen alles ok
Im februar erneuter ultraschall plus schallung der aorta..alles ok
Im februar magenspiegelung...reflux...
Immer wieder grosse blutbilder und urin proben alles ok
Leztes blutbild und urin heute morgen..alles ok
Auch bauchabtasten und darmgeräusche immer ok

06.06.2019 14:13 • #14


Kleine_Matz
Ich weiß das es für uns schwer begreifbar ist, aber nach den Untersuchungen kann schon mal nix schlimmes sein. Du brauchst dir wirklich keine Sorgen machen. Aber lass dich doch veim Gastro mal nach Nahrungsmittelunverträglichkeiten testen. Auch bei einem klassische Reizdarm kann oft eine gestörte Darmflora zugrunde liegen. Es kann durchaus sein das durch die Medis das Gleichgewicht im Darm ausser Takt ist.

06.06.2019 20:07 • x 1 #15


Kleine_Matz
Zitat von coco88:
Ja Schonkost mach ich seid gestern
Hab auch grad mit Magen Darm zu kämpfen, Periode und Erkältung
Mal sehen


Oh Gott, dass mit der Periode kenn ich falls du mit pms zu kämpfen hast dann hast du deine Antwort eigentlich schon...

06.06.2019 20:09 • x 1 #16


Ja hab sehr mit pms zu kämpfen
Aber dort diese Schmerzen. ?

06.06.2019 20:17 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

NIEaufgeben
Pms schmerzen können sehhr stark sein,es gibt frauen die leiden 2 wochen darann bevohr die mens dann kommt

06.06.2019 20:27 • #18


Ja ich hab immer 10 Tage vorher das es so langsam anfängt
Schwindel
Magen Darm Problem und
Herzstolpern
Aber so hatte ich das nicht

06.06.2019 20:36 • x 1 #19


Kleine_Matz
Zitat von coco88:
Ja hab sehr mit pms zu kämpfen
Aber dort diese Schmerzen. ?


Oh ja leider schon. Pms kann sich auch extrem auf die Psyche auswirken. Ich vertrag dann z.b auch überhaupt keinen Kaffee mehr. Warst du denn schon mal beim Endokrinologen? Wenn nicht, dann lass dir doch mal die Hormone untersuchen. Vor allem Progesteron. Es gibt fast kaum Frauen die keinen Mangel haben, dass wird oft durch die Pille in Gang gesetzt.

06.06.2019 20:41 • #20



x 4


Pfeil rechts



Dr. Matthias Nagel