Pfeil rechts

huhu,

seit ein paar tagen kann ich nicht mehr richtig durchatmen... nur im liegen geht es besser.
wenn ich mich setze oder stelle, bekomme ich einen druck im hals, ungefähr als ob jemand draufdrücken
würde. seit eben ist es ganz schlimm

kennt das jemand von euch?

schilddrüse hat nen kleinen knoten (vor 7 wochen entdeckt...). der kann ja nich von heute auf morgen so riesig sein, dass er mir den hals abschnürt, oder? (

hoffe auf viele antworten.
lg

20.07.2011 13:26 • 21.07.2011 #1


6 Antworten ↓


ah... globusgefühl. danke dr. google

21.07.2011 11:34 • #2



Druck im Hals/Schluckbeschwerden/Atemnot

x 3


Nineing
das hat ich auch ne ganze zeit lang ist total schlimm find ich... es fühlt sich so echt an ...obwohl nichts is

21.07.2011 11:48 • #3


ja da hast du recht. schreckliches gefühl!
wie lange hattest du das? ist dann von alleine weggegangen, oder?

21.07.2011 11:52 • #4


Nineing
ja irgendwann isses alleine weggegangen hab immer viel getrunken..und bonbons gelutscht.das problem is ja das man bei jedem schlucken oder auch so drauf achtet..

manchmal hatte ich es tagelang ohne unterbrechung..und jetzt schon eine weile nicht mehr..versuch dich irgendwie abzulenken

21.07.2011 11:59 • #5


ja ablenken hilft gut...
werde wohl mal was lesen.
hoffe du kriegst das nicht mehr!

glg

21.07.2011 12:03 • #6


Nineing
naja ab und an tritts mal auf is ja auch ne kopf sache wie alles andere.. aber ich hab jetz nich mehr ganz soviel angst davor

21.07.2011 12:15 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier