Pfeil rechts
643

A
Sagt mal, hier ging es um eine Schreiberin, die Angst hatte, weil sie nach doppelter Impfung Covid bekommen hat. Und was macht ihr daraus?
Schämt ihr euch eigentlich garnicht?
Ich konnte es gerade nicht glauben beim lesen.
Geht doch und tummelt euch doch in den zig anderen Threads zu Leugnen, dagegen sein, dafür sein und was weiß ich nicht alles.

@MHX ich wünsche dir gute Besserung.

06.11.2021 17:14 • x 13 #41


Susanne05
@augusta77
Ich frag ganz neutral, weil mich das genauso aufgeregt hat:
Wer ihr?
Nur eine! Ich hoffe du hast richtig gelesen.

06.11.2021 17:27 • x 3 #42


A


Corona Infektion trotz doppelter Impfung

x 3


Windy
Zitat von Schlaflose:
Beides trifft vor allem auf die Impfgegner zu

Wenns an deine Kohle gehen würde, wärst du bei den Impfgegnern in Nullkommanix ganz vorn mit dabei.

06.11.2021 17:28 • x 2 #43


Windy
Zitat von Susanne05:
Nur eine! Ich hoffe du hast richtig gelesen.

Ja, die keifende Altenpflegerin, die immer noch eins nachlegen muss.
Auch noch Stunden später.

06.11.2021 17:29 • x 1 #44


F
Wenn man die Toten, Beatmeten, schwer Leidenden, mit Long-Covid Geplagten, es sind zig Tausende allein in unserem Land, mit der Handvoll Impf-Komplikationen (die nicht einmal alle eindeutig als durch die Impfung verursacht sind) gegenüberstellt . . . ja dann fragt man sich, was in denjenigen vorgeht, die sich nicht impfen lassen. Es ist nicht logisch nachvollziehbar und gefährdet die gesamte Gesellschaft, das Gesundheitssystem und die Wirtschaft.

06.11.2021 17:33 • x 5 #45


A
Zitat von Susanne05:
@augusta77 Ich frag ganz neutral, weil mich das genauso aufgeregt hat: Wer ihr? Nur eine! Ich hoffe du hast richtig gelesen.

Du bist ja auch Betroffene, also auch dir gute Besserung.
Mich ärgert einfach, dass immer und immer wieder diese Threads abschweifen und immer die gleichen Leute dann über IHR Thema diskutieren. Möchte da auch garnicht weiter darauf eingehen, sonst bin ich ja auch nich besser

06.11.2021 17:35 • x 3 #46


Sonja77
Zitat von Windy:
Die 2000 die bei uns täglich sterben an allem anderen, sogar Altersschwäche! sollen sich auch nur tot gestellt haben. Massenhpyochondrie, wegen ...

Aber sonst geht es dir noch ganz gut oder?
du hast doch echt den Knall nicht gehört und weist nicht was du da von dir gibst.

solche Posts sollte man sofort löschen und User wie dich sperren.

ich hab echt keine Worte um das zu beschreiben was ich dir jetzt gerne sagen würde.

ich belasse es mal dabei und sage dir nur das du dich in Grund und Boden schämen müsstest..

aber so wie du kann auch nur jemand sprechen der niemand an dieses Virus verloren hat..

echt keine Ahnung von nix

du musst echt gravierende psychische Probleme haben,du brauchst dringend Hilfe

06.11.2021 17:39 • x 9 #47


Windy
Zitat von NIEaufgeben:
Aber sonst geht es dir noch ganz gut oder?
du hast doch echt den Knall nicht gehört und weist nicht was du da von dir gibst.

solche Posts sollte man sofort löschen und User wie dich sperren.

ich hab echt keine Worte um das zu beschreiben was ich dir jetzt gerne sagen würde.

ich belasse es mal dabei und sage dir nur das du dich in Grund und Boden schämen müsstest..

aber so wie du kann auch nur jemand sprechen der niemand an dieses Virus verloren hat..

echt keine Ahnung von nix

du musst echt gravierende psychische Probleme haben,du brauchst dringend Hilfe

Und noch mehr Dampf ... Ich glaube dass die Energie, die dieses Thema erzeugt, sämtliche Windräder und Atomkraftwerke überflüssig machen könnten. Hamsterräder und stromerzeugende Fahrräder im Keller würden qualmen und Überschüsse für die nächsten 10 Jahre für jeden Haushalt erzeugen.

06.11.2021 17:43 • x 2 #48


F
Wenn es nur fünf Windys ("windig") im Land gäbe, wäre das gar kein Problem, aber 10 Millionen und mehr: Problem.

06.11.2021 18:33 • x 6 #49


Schlaflose
Zitat von Windy:
Wenns an deine Kohle gehen würde, wärst du bei den Impfgegnern in Nullkommanix ganz vorn mit dabei.

Es geht um meine Kohle, deswegen bin ich NICHT bei den Impfgegnern

06.11.2021 18:54 • x 2 #50


N
Ich muss nur eins los werden: das die Todesfälle durch die Impfung nicht grad wenig sind. Jeden Patienten den wir grad reinbekommen der vorher jung und kerngesund war und eines plötzlichen Todes gestorben ist war doppelt wenn nicht sogar dreifach geimpft! Die Ärzte reagieren bei uns auch sehr skeptisch. Das ist nicht natürlich sagen sie. Ich hatte vor wenigen Tagen eine 22 jährige ! zweite Impfung war vor zwei Wochen sie war kerngesund keine Vorerkrankungen!
Langsam kriege ich selber sehr Angst
Ich habe heute frei aber meine Kollegin hat mir geschrieben wieder ein junger geimpfter Tode
Ich wollte mich eigentlich Boostern aber kriege selber Angst
Leute ich hab so Angst ich bilde mir jetzt ein auch das es mir nicht gut geht

06.11.2021 20:18 • x 4 #51


Windy
Zitat von Noahxoxo:
Leute ich hab so Angst ich bilde mir jetzt ein auch das es mir nicht gut geht

Deine Reaktion ist sehr verständlich, bei dem was du in deinem beruflichen Umfeld direkt erlebst.
Ich wünsche dir viel Kraft und Durchhaltevermögen, damit du diese immense Belastung überstehst.
Bewundere das Pflegepersonal, was es alles auf sich nimmt und wünscht mir dass ihr viel besser bezahlt würdet
für eure essentiell wichtige Tätigkeit am Menschen. Komm gut weiter durch diese schwierige Zeit.
Hoffentlich hast du viel seelische Unterstützung im Freundes-, Familien und Kollegenkreis.

06.11.2021 20:23 • x 2 #52


F
Zitat von Noahxoxo:
Ich muss nur eins los werden: das die Todesfälle durch die Impfung nicht grad wenig sind. Jeden Patienten den wir grad reinbekommen der vorher jung und kerngesund war und eines plötzlichen Todes gestorben ist war doppelt wenn nicht sogar dreifach geimpft! Die Ärzte reagieren bei uns auch sehr skeptisch. Das ist ...

Das klingt beunruhigend. Melde Dich mit Deinen Kollegen und Ärzten sofort beim Robert-Koch-Institut und erzähle ihnen das. An welchem Krankenhaus bist Du tätig?

06.11.2021 20:26 • x 2 #53


N
@Windy danke für deine lieben Worte.
Ich bin leider selbst ein sehr großer Hypochonder doch das ist nicht einfach etwas was ich mir einbilde sonder ich sehe es einfach vor meinen Augen
Ich weiß nur das eine Impfung dich nicht schützt so wie sie es sollte ! Und wenn ich das in meiner Familie anspreche kriege ich nur Kontra.
Die Impfung sollte doch vor einer Ansteckung schützen so hieß es doch am Anfang ? Tut sie aber nicht! Genauso viel positiv getestete geimpfte wie nie zuvor ! Weil sie unverantwortlich Party machen gehen usw!
Dann wurde ja klar gestellt überall okay die Impfung schützt nicht vor der Infektion sondern vor einem schweren Verlauf! mist warum haben wir in den Intensivstationen geimpfte rumliegen! Und nicht grad wenig !
Vll ist hilft ja das boostern jetzt
Aber es macht mir alles so Angst

06.11.2021 20:30 • x 2 #54


E
Zitat von Fauda:
Das klingt beunruhigend. Melde Dich mit Deinen Kollegen und Ärzten sofort beim Robert-Koch-Institut und erzähle ihnen das. An welchem Krankenhaus bist Du tätig?

Und in den 20-Uhr-Nachrichten wurde noch nicht darüber informiert! Wenn wir das Internet nicht hätten....

06.11.2021 20:33 • #55


N
@Fauda das wird alles streng dokumentiert und weiter gegeben ! Es wir bei jedem Patienten egal an welcher Ursache er stirbt immer festgehalten ob geimpft oder ungeimpft.
Aber um mal kurz was klar zu stellen ja es gibt Tode die durch die Impfung gestorben sind aber die gab es schon immer! Und zurzeit wird halt durch geimpft wie noch nie zuvor und somit muss man auch mit höheren Todesraten rechnen ! Aber es beunruhigt mich trz enorm ich kriege einfach Angst das es bei mir auch so sein könnte ! Das ist wie eine zwick Mühle ! Einerseits will ich mich sofort boostern um mich vor der Krankheit zu schützen andererseits habe ich enorm Angst. Ich kann echt nicht mehr kann das alles kein Ende haben

06.11.2021 20:36 • x 4 #56


E
Zitat von Noahxoxo:
Ich weiß nur das eine Impfung dich nicht schützt so wie sie es sollte ! Und wenn ich das in meiner Familie anspreche kriege ich nur Kontra.


Du bist vom Fach und glaubst die Impfung sollte vor Ansteckung schützen? Bei soviel Unwissenheit hätte ich auch Angst (allerdings eher vor Monstern unterm Bett)

06.11.2021 20:37 • x 1 #57

Sponsor-Mitgliedschaft

F
Zitat von Noahxoxo:
@Fauda das wird alles streng dokumentiert und weiter gegeben ! Es wir bei jedem Patienten egal an welcher Ursache er stirbt immer festgehalten ob geimpft oder ungeimpft. Aber um mal kurz was klar zu stellen ja es gibt Tode die durch die Impfung gestorben sind aber die gab es schon immer! Und zurzeit wird halt durch ...

Habt Ihr keine Supervision? Du musst dich nicht mit Ängsten quälen. Ich kenne viele viele Geimpfte zwischen 20 und 85 Jahren und kein einziger ist gestorben oder hatte auch nur annähernd Probleme, die mir vor der Impfung Angst gemacht hätten.
Liebe Grüße

06.11.2021 20:39 • x 2 #58


N
@Emelieerdbeer nein das glaube ich nicht sage ich doch auch die ganze Zeit ? Aber es wurde ja am Anfang so kommuniziert. Auch meine Ärzte haben das uns so mitgeteilt am Anfang ! Wie soll ich als nicht Medizin Student vorallem als kein Virologe das nicht glauben wenn mein eigener Chef am Anfang das so gesagt hat ? Jetzt sagen die ja auch es schützt dich nicht vor einer Ansteckung und die sagen jetzt auch es schützt dich nicht vor einem schweren Verlauf! Man muss alle testen ob geimpft oder ungeimpft das ist der einzige Schutz!

06.11.2021 20:42 • x 2 #59


Windy
Zitat von Noahxoxo:
Aber es macht mir alles so Angst

Bitte hab keine Angst und bitte mach dir das Leben damit nicht noch schwerer! Ich kann dich sehr gut verstehen und einige andere auch, die alles mit gesundem Abstand und Vernunft miterleben.

Du bist Klasse, dass du das machst und ein ganz toller Mensch!

06.11.2021 20:42 • x 2 #60


A


x 4


Pfeil rechts



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel