Pfeil rechts

Hallo ihr lieben ...
ich bin zurzeit in therapie und habe zwangsgedanken und angststörungen ich habe ja angst mir die zunge abzubeissen und habe so angst das ich das ausfuehre .. habe jetzt gelesen das es 2% gibt die ihre zwangsgedanken ausfuehren .. jetzt gehts mir wieder schlecht heute sind auch keine therapeuten oder psychologen da aber jeder sagt mir man hoert automatidch auf wenn es weh tut weil man einen schutzreflex hat .. stimmt das wirklich bitte helft mir und erkleart mir das :'(

03.12.2011 14:32 • 12.04.2013 #1


23 Antworten ↓


Hallo Angsthäschen

du brauchst keine Angst zu haben nur weil du sohne Gedanken hast
wirst du dir nicht die Zunge abbeissen ich habe seit 19 Jahren eine Angststörung und Panikatacken und hatte auch schon komische Gedanken aber nie etwas gemacht
meine Therapeutin sagt immer nur weil man etwas denk heisst das noch lange nicht das man es auch macht
hoffe das ich dir etwas helfen konnte

Lg Sweety

03.12.2011 20:40 • #2



Angst mir die Zunge abzubeißen

x 3


Hallo _angsthäschen_,

hol dir ein paar Informationen. Kann man an einer abgebissenen Zunge sterben? Lässt sie sich wieder annähen?
Sollten die Antworten nicht allzu negativ ausfallen werden die Folgen überschaubar.
Fakten kontra diffuse Angst...
Wünsche dir alles Gute

05.12.2011 10:37 • #3


Das mit 2% höre ich zum ersten mal und ich habe auch schön ne Menge über das Thema gelesen. was war das für eine Quelle? Evtl war es auch anders gemeint?

05.12.2011 14:19 • #4


Bitte vorsichtig sein mit solchen suspekten %-Angaben...sowas lässt sich gar nicht wirklich feststellen....

Fakt ist, wie schon ein Vorredner von mir sagte, dass man nicht jeden (Zwangs-)Gedanken auch ausführt.

Ich habe seit nun schon 20 Jahren Panikattacken und teilweise auch Zwangsgedanken. Und ich habe NOCH KEINEN EINZIGEN ausgeführt.

Wenn es "so einfach" wäre, nur weil man sich was denkt (weil man Angst davor hat, es zu tun), es dann auch wirklich macht bzw. eintritt, dann stell dir doch mal bei ner Attacke oder nem Zwangsgedanken vor: "Halt, jetzt nicht...ich würd viel lieber im Lotto gewinnen!"

Hab mir das auch schon so oft gedacht, aber eingetroffen ist das leider immer noch nicht.

Ist vielleicht bissl komisch, der Vergleich...ich will damit nur sagen, dass Gedanken keine ECHTE Realität erzeugen können.

Wünsch dir alles Gute...

LG Tom

05.12.2011 14:34 • #5


ich kann dich verstehe du hast angst nicht mehr heer deiner sinne zu sein,die kontrolle zu verliern.ich hatte auch eine zeit lang angst vor etwas;das war keine zwangssache aber auch echt schei..

und zwar hatte ich angst an einer straße oder an einer roten ampel zu stehen weil ich angst hatte dass ich einfach loslaufe.ich hatte zu dieser zeit oft suizidgedanken aber wusste das ich nicht wirklich sterben will oder darf weil das leben auch mal wieder schöner wird(das hat sich schon mal als richtig erwiesen,mir gehts nähmlich viel besser)und wegen meiner eltern.

also ich habe es nicht getan obwohl ich total krasse angst hatte das ich es tue.

liebe grüße

05.12.2011 15:03 • #6


Aber wie kann ich mir so sicher sein das nichts passiert !?? :'(

05.12.2011 20:08 • #7


naja ich war mir damals auch nicht sicher ob ich nicht doch mal vors auto renne;aber es ist ja nichts passiert.

du wirst die nicht die zunge abbeißen dass tut viel zu doll weh!!du hörst automatisch damit auf weil es viel zu schmerzhaft ist!

05.12.2011 21:06 • #8


Snekistar wie meinst du das mit deinem eintrag bitte erkleare es mir

06.12.2011 19:01 • #9


Zitat von _angsthäschen_:
Snekistar wie meinst du das mit deinem eintrag bitte erkleare es mir


Morgen _angsthäschen_,

Gerne

Du hast Angst deine Gedanken könnten dich dazu bringen dir wirklich die Zunge abzubeißen. Beschäftige dich mit dem Thema.
Hol Informationen ein, spiel die Situation gedanklich durch, rede darüber. Stell dir einen Plan für den Ernstfall auf und richte eine Kurzwahl-Notrufnummer in deinem Telefon ein.
Wenn alles vorbereitet ist weißt du was auf dich zukommen KÖNNTE.

07.12.2011 06:10 • #10


Das[quote][/quote] heisst !?

07.12.2011 15:09 • #11


Zitat von _angsthäschen_:
Das
Zitat:
heisst !?


Du akzeptierst deine Ängste und triffst die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen.

08.12.2011 07:44 • #12


Wieso habe ich bei dieser panik so unendliche angt es zutun!? :'(

09.12.2011 16:59 • #13


Kann man sich ueberhaupt die backe bzw wangen kaputt beissen bis nichts mehr geht !?
Und koennen die in der psychatrie auch was dagegen machen !? Ich hab so unendliche angst

09.12.2011 18:30 • #14


in der psychiatrie würden sie dich wahrscheinlich ruhig stellen oder mit dir an diesen ängsten arbeiten
ich habe mal gehört dass es so eine art beißschiene gibt;di ebekommt man vom kieferorthopäden wenn man andauernd mit den zähnen knirscht oder so.

vielleicht redest du mal mit einem kieferorthöpäden

liebe grüße

09.12.2011 18:45 • #15


Wieso stell ich mir das vor also auch bildlich und wenn ich dann ddenke voar gleich mach ich es kriege ich wieder panik! Ist das normal? Und diese panikattacken sind so schlimm das ich angst habe die kontrolle zu verlieren ...

11.12.2011 12:55 • #16


Hallo Angsthäschen,

aus irgendeinem Grund vertraust Du Dir nicht.
Aber Du kannst Dir vertrauen.
Du wirst Dir nichts tun.
Dein Körper weiß sich zu schützen.

Du hast Dir sicher auch schonmal auf die Backe oder Zunge gebissen.
Ich denke, das ist jedem schon passiert.
Das tut schweineweh, und man zuckt SOFORT zurück.
So schnell kannst Du gar nicht denken.

Also Deiner Zunge wird garantiert nix passieren.

Gruß,
torwine

12.12.2011 11:02 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Vielen dank ! Ich hoffe das es nur ein - zwangsgedanke - ist und ich diesen auch nicht ausfuehre ... ich habe auch angst davor das ich ihn vll. Irgendwann ausfuehren will .. liebe gruesse :/

12.12.2011 17:33 • #18


hallo mir geht es genau so, habe angst mir auf die zunge zu beissen. dieser gedanke macht mir echt angst. ist noch jemand hier dem es genau so geht.

23.10.2012 22:45 • #19


Hallo Zwängler,
Bin heute nacht aufgewacht und hab panik bekommen weils so dunkel ist, dann wollte ich unbedingt das es hell wird (was ja aber nicht geht,) und dann hab ich angst gehabt wenn ich eine panikattacke habe das ich soviel angst habe das ich den druck nicht aushalte und mir die zunge abbeisse (wovor ich ja auch angst habe) wie bekomme ich das weg ... ?

18.12.2012 18:13 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier