Pfeil rechts

püppi2207
Guten Morgen,

Seit Wochen,bin ich extrem müde. egal wie lange oder kurz ich schlafe.
Werde wach,halbe Stunde später,müde.
Schlafe abends beim Film schon zwischen 21-23 Uhr ein was ich vor Wochen locker schaffte.
Es ging los als die warmen Temperaturen weg gingen.
Dazu muss ich sagen,ich hatte im Juni so Stress über Wochen der sich dann legte,aber täglich in meinem Kopf ist. wirklich täglich fast den ganzen Tag.
Dazu kommt jetzt noch Herzstolpern dazu und Schwindel.

20.10.2020 08:43 • 21.10.2020 #1


12 Antworten ↓


Phaedra
Wie sieht es mit Eisenwerten im Blut bzw. Schilddrüse aus?
Wie ernährst Du Dich?

20.10.2020 08:46 • #2



Bin dauernd müde

x 3


püppi2207
Zitat von Phaedra:
Wie sieht es mit Eisenwerten im Blut bzw. Schilddrüse aus?Wie ernährst Du Dich?

Schilddrüse wurde vor 3 Jahren getestet und alles gut..Eisen,weis ich nicht.
Ich esse normal

20.10.2020 10:46 • #3


Phaedra
Dann lass am besten mal die Eisenwerte im Blut checken und auch gleich die SD mitnehmen. Kann beides für Dauermüdigkeit verantwortlich sein.

Zitat von püppi2207:
Ich esse normal


Das ist jetzt nicht sehr aussagekräftig. Normal ist immer eine Frage des Blickwinkels - gibt sicher Leute, für die 10 Pizzas und ein halber Apfel pro Woche auch normal sind. Isst Du viel Obst/Gemüse/Vollkorn,... , kochst frisch, trinkst viel Wasser oder eher viel Brot, viel Convenience-Zeug, viel Energydrinks/Kaffee/Cola etc?

20.10.2020 11:15 • #4


Donnervogel
Trinkst Du Kaffe ? Und wenn ja wie viel ?

20.10.2020 19:57 • #5


Lillibeth
Eisen fehlt schnell mal, auch zyklusbedingt. Würde ich auch testen lassen. Ich nehme auch Eisentabletten.

20.10.2020 20:00 • #6


OBIKO
Hast Du eine Depression ?

20.10.2020 20:06 • #7


püppi2207
Zitat von rero:
Trinkst Du Kaffe ? Und wenn ja wie viel ?

Ja,2 Tassen am Tag.. manchmal 3 ..aber erst jetzt 3

20.10.2020 20:25 • #8


püppi2207
Zitat von OBIKO:
Hast Du eine Depression ?

Kann ich nicht wirklich sagen

20.10.2020 20:25 • #9


Donnervogel
Zitat von püppi2207:
Ja,2 Tassen am Tag.. manchmal 3 ..aber erst jetzt 3

Vielleicht mal Kaffe Konsum reduzieren und mal schauen ob es was nützt.
Bei mir hat es genützt, und seither schlafe ich viel besser und bin weniger müde. (am Anfang kann es ein bischen schwierig sein, aber es lohnt sich

20.10.2020 21:09 • #10


Einhorn84
Da wäre aber auch die Frage, wie gut schläfst du generell? Schläfst du durch, oder wachst du oft auf und wälzt dich dann rum?

20.10.2020 22:42 • #11


Auch mal Blutzuckerspiegel messen. Wenn der zu hoch ist, macht es auch extrem müde.

Lg

21.10.2020 00:05 • #12


püppi2207
Zitat von Einhorn84:
Da wäre aber auch die Frage, wie gut schläfst du generell? Schläfst du durch, oder wachst du oft auf und wälzt dich dann rum?

Ich werde wach und schlafe auch schnell wieder ein.

21.10.2020 13:23 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel