Pfeil rechts

Hallo,

habe seit etwa 5 Wochen ein bebendes, zitterndes Gefühl in den Armen, beinen. naja, eig. im ganzen Körper ich war vor 1 1/2 mon bei meiner neurologin wegen schwindel, die hat mit mir tests gemacht, ist aber nichts bei rausgekommen....

dieses bebende gefühl ist richtig schlimm, gibt es hier andere betroffene oder einfach welche, die ne erklärung dafür haben?

außerdem fühlt sich meine zunge dick und schwer an, kennt dieses gefühl jemand?

schreibt mir bitte zurück.

Liebe Grüße

engel89

03.12.2010 20:48 • 04.12.2010 #1


6 Antworten ↓


Hallo Engel,

ich hab auch so ein "Arm Problem". Bei mir fühlt es sich an wie ein Kribbeln, so wie kurz vorm Einschlafen, manchmal auch leicht taub. Kommt das deinem Problem nah?
Bei mir ist das von der HWS. Ich muss bald zur Krankengymnastik.

LG
Alleswirdbesser

03.12.2010 22:15 • #2



Beben,Zittern bei jeder Bewegung+zunge fühlt sich komisch an

x 3


jadi
das kommt durch innerliche anspannung,und die fixierung auf die symptome..........versuche die nicht mehr drauf zu konzentrieren...nimm es hin und du wirst merken es wird weniger.......du stehst wahrscheinlich schon frühs mit dem gedanken auf ,ob es noch da ist...und logisch ist es noch da denn du hast es sofort mit dieser frage hervorgerufen.........versuche nicht mehr dran zu denken...........eigene erfahrung...lg jadi

04.12.2010 09:55 • #3


Hallo

Hatte dieses Zittern Beben Stromgefühl wie auch immer man das Bezeichnen mag, auch über 2 Wochen, auch hat es ständig irgendwo gezuckt. Im Moment ist es weggegangen von alleine, als ich dies letztes Jahr mal hatte, habe ich Vitamin B 12 Spritzen bekommen.



LG Tatjana

04.12.2010 09:58 • #4


jadi
und halfen die?was hat der arzt den für ne diagnose gestellt bei dir tati?

04.12.2010 10:03 • #5


Ja sie haben geholfen ich hatte ein Jahr ruhe. Der Orthopäde meinte mein vegetatives Nervensystem ist aus dem Lot, bedingt durch die Nervenbeträngung im Rücken.

04.12.2010 11:25 • #6


jadi
jepp genau das mag die ursache sein.....

04.12.2010 13:00 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier