5

Hallo. Hallo. ich habe mal eine blöde Frage. kann man Bauchwasser auf Grund von krebs haben ohne großartige weitere Symptome? Ich habe irgendwie seit ein paar Tagen einen dicken Bauch und habe Panik, dass es ein Aszites ist. Aber das ist ja meistens bei fortgeschrittener Krankheit, oder? Müsste es mir da nicht schlecht gehen? Schmerzen hab ich keine.


Ich kann leider erst am Dienstag zum Arzt.

Liebe Grüße

Gestern 16:55 • 24.05.2020 #1


14 Antworten ↓


Lottaluft
Zitat von Tonjamaus:
Hallo. Hallo. ich habe mal eine blöde Frage. kann man Bauchwasser auf Grund von krebs haben ohne großartige weitere Symptome? Ich habe irgendwie seit ein paar Tagen einen dicken Bauch und habe Panik, dass es ein Aszites ist. Aber das ist ja meistens bei fortgeschrittener Krankheit, oder? Müsste es mir da nicht schlecht gehen? Schmerzen hab ich keine.Ich kann leider erst am Dienstag zum Arzt. Liebe Grüße



Wieso glaubst du es ist Wasser und nicht einfach überschüssige Luft ?
Ist nämlich viel wahrscheinlicher
Krebs hast du ganz sicher nicht

Gestern 17:01 • #2


Marge
Hallo Tonjamaus,
vielleicht hast du zu viel gegessen?
Was ist Aszites und woher kommen deine Ängste?
Ist jemand aus deiner Familie erkrankt?

Grüße, Marge

Gestern 17:01 • #3


Calima
Zitat von Tonjamaus:
Müsste es mir da nicht schlecht gehen? Schmerzen hab ich keine.Ich kann leider erst am Dienstag zum Arzt. Liebe Grüße


Bei schwerwiegenden Erkrankungen ist Aszites nicht das erste Symptom. Da gibt es vorher eine ganze Reihe massiver anderer. Viel wahrscheinlicher sind Blähungen und/ oder Unverträglichkeiten von Lebensmitteln.

Gestern 17:17 • x 1 #4


Akinom
Hast du eine Herz oder Lebererkrankung?

Gestern 17:17 • #5


Das weiß ich nicht...ich habe Angst, dass es von der Leber kommen könnte.

Gestern 17:21 • #6


Akinom
Wenn du solche Angst hast dann lasse einen Ultraschall machen!

Gestern 17:22 • #7


Hab ich ja auch vor am Dienstag. Aber bis dahin möchte ich eure Meinung hören. Dr google sagt krebs im Endstadium

Gestern 17:24 • #8


Calima
Zitat von Tonjamaus:
Dr google sagt krebs im Endstadium

Never.

Gestern 17:25 • #9


Lottaluft
Zitat von Tonjamaus:
Hab ich ja auch vor am Dienstag. Aber bis dahin möchte ich eure Meinung hören. Dr google sagt krebs im Endstadium



Ja dr google ist auch genauso wenig Arzt wie dr oetger

Gestern 17:27 • #10


Akinom
Puh...wir sind doch hier keine Fachärzte und lasse mal das googlen sein!
Wenn du weiter suchst kommst du bestimmt noch zu anderen Ergebnissen!
Warte ab....was sollen wir dir sagen?

Gestern 17:27 • #11


Phaedra
Du hast doch keinen Krebs im Endstadium, ohne daß du entsprechende Symptome hast. Ein Aszites ist nie und nimmer das einzige Symptom von Krebs oder einer kaputten Leber, da gibt es ganz andere Leitsymptome.
Was hast du in den letzten Tagen gegessen? Viel blähendes Zeug? Oder viel salziges?

Gestern 18:20 • x 1 #12


Also, ich habe immer noch Angst, was das sein könnte. Ich habe seit gestern ein kleines bisschen zugenommen laut Waage und mein Bauch sieht echt zum Teil schwanger aus. Ich bin aber definitiv nicht schwanger.

Woher könnte das kommen, wenn nicht durch Wasser? Schmerzen hab ich übrigens nicht.

Vor 5 Stunden • #13


Phaedra
Luft. Blähungen.
Kleine Gewichtsschwankungen von Tag zu Tag sind völlig normal.

Vor 1 Stunde • x 2 #14


Calima
Zitat von Tonjamaus:
Woher könnte das kommen, wenn nicht durch Wasser?


Das kann schon Wasser sein. Aber kein Bauchwasser, sondern solches, das sich im Gewebe einlagert. Passiert gerne mal um den Eisprung herum, kurz vor der Periode (also hormonbedingt), durch wenig trinken, salziges Essen...

Meine wasserbedingten Gewichtsschwankungen liegen bei bis zu 2,5 Kilo am Tag rauf oder runter.

Ich tippe dennoch eher auf ein Verdauungsproblem. Wenn der dicke Bauch nicht weg geht, solltest du das mal abklären lassen. Deine Befürchtungen werden sich dabei nicht erfüllen, aber möglicherweise kommt man einer Unverträglichkeit auf die Spur.

Vor 39 Minuten • x 1 #15




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel