Pfeil rechts
2

Loredana2371
Hallo zusammen

Ich war am Montag beim Osteopathen.
Sonst auch kein Thema, aber er hat mich rechts etwas mobilisiert u.a. auch die Leber.

Nun schmerzt es etwas an der rechten Seite und ich fange an zu googeln und entdecke das Augen bei Leberschäden gelb sind und hab mal meine Augen kontrolliert und ich meine sie schimmern etwas gelblich, sie sind jedenfalls nicht papierweiss.

Außerdem steht da das man müde ist, im Augenblick bin ich wirklich oft müde. Nun geht bei mir die Panik los.

Letztes Jahr im April ist meine Mutter verstorben, damals hatte ich auch solche Panik und es ist im a Juli alles km kontrolliert worden und war alles ok.

Meine Mutter hatte ursprünglich Bauchspeicheldrüsenkrebs und ist dann letztendlich an Leberkrebs verstorben.

Ich war letzten Monat beim Augenarzt, wegen einer Kontrolle und er hat nichts bemerkt.

Frage: sind Eure Augen auch einen Hauch gelblich, gerade wenn man das Auge so zieht?

könnte durchaus sein das meine Beschwerden funktionell sind, denn die Probleme hab ich nur beim gehen, nicht beim Sitzen

Ach diese schei. Angst

06.04.2017 19:14 • 07.04.2017 #1


2 Antworten ↓


Plumbum
Nach einer durchzockten Nacht, sind meine Augen sogar manchmal blutunterlaufen.
Nu mach Dich nicht verrückt Loredana, Du hast doch schon das richtige getan und Dich an einen Fachmann gewandt. Das wird schon.

Alles Liebe
Plumbum

06.04.2017 20:37 • x 1 #2


Schlaflose
Bei einem Leberschaden werden die Augen knallgelb. Schneeweiß sind sie bei niemandem. Durch die Durchblutung der Bindehaut, vor allem an den Rändern, gibt es oft einen leicht orangenen Stich.

07.04.2017 08:21 • x 1 #3




Dr. Matthias Nagel