Pfeil rechts

Ich hatte jetzt die ganzen letzten Stunden das Gefühl nicht richtig durchatmen zu können. Irgendwann hat dann mein Gesicht gekribbelt und meine halber Körper ist wie eingeschlafen.
Dann tut mir bei jedem Atemzug der Kopf weh und/oder es sticht mir mega doll in der Brust und tut richtig weh.

Ist das bei euch manchmal auch soooo schlimm?

Das kann doch alles nicht wahr sein. Es soll endlich weggehen!

18.03.2012 23:27 • 04.04.2012 #1


2 Antworten ↓


Ja, kenn ich. Hab ich gerade... Der Gedanke zu ersticken plagt mich IMMER

04.04.2012 10:52 • #2


Nayla
Weil es einem sprichwörtlich Die Kehle zuschnürt.
Das ist etwas das ich habe, seit ich ein Kleinkind war. Also bald mein ganzes Leben. Es ist nie weg gegangen, aber da ich es solange habe, stört es mich überhaupt nicht mehr. Mein Mann sagt manchmal, du pfeifst ja richtig beim atmen... ja, aber ich bin bei einer hunderschaft von Ärzten gewesen, schon als Kind. Ohne Befund.

04.04.2012 21:17 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier