Pfeil rechts
1

Vanessa91
morgen leute.
ich hab seit wochen ein verstärktes schwindel Gefühl. naja. ist eigentlich kein schwindel. ich kann normal gehen und stehen und der schwindeltest ist auch negativ. bei mir kommt das von verspannungen im hals, nacken schulterbereich.
normalerweise geht das Gefühl weg wenn ich meine Übungen mache (habe physiotherapie, heute auch) jetzt hab ich die ganze letzte nacht vielleicht ne stunde geschlafen wegen dem Gefühl. und eine panikattacke jagd die nächste.
ich habe angst und weiß nicht was ich noch machen soll. das Gefühl hört einfach nicht auf... was soll ich noch machen... ich kann nicht mehr... :'( ich hab angst das ich doch was schlimmes habe. ich war schon bei dopplersonographie, ct wegen hws und nervlich ist alles in ordnung. aber ich glaub da is noch was anderes... es hört einfach nicht auf...

01.02.2016 07:47 • 01.02.2016 #1


22 Antworten ↓


Froggy
Guten Morgen,

das du Phsiotherapie machst ist schon mal eine gute Sache. Ich habe das selber auch gemacht und es wurde von mal zu mal besser. Der Schwindel ist bei mir mittlerweile weg.

Ich würde zur Abklärung nochmal einen Orthopäden aufsuchen oder hast du das bereits ?

01.02.2016 07:52 • x 1 #2



Angst wegen verspannungen-bitte um hilfe

x 3


Vanessa91
japp. habe ich vergessen oben zu sagen.
da war ich auch.
mehr als einmal.
hattest du das auch das du nicht liegen bzw schlafen konntest?

01.02.2016 07:54 • #3


Nika1975
Guten morgen...
Ich habe auch permanent verspannungen...Nacken schultern bws eigentlich der ganze rücken...Zur Zeit ständig so einen komischen druck im kopf und irgendwie duselig...Auch immer diesen Druck zwischen den schulterblättern. .Mein kiefer fühlt sich auch verspannt an..Ich werde noch wahnsinnig...Jeden tag diese angst

01.02.2016 08:00 • #4


Vanessa91
@nika.
wenn du mim kiefer probleme hast, bist du bestimmt auch ein knirscher.
ein zahnarztbesuch würde dir sicher helfen.

01.02.2016 08:03 • #5


Nika1975
Ja da war ich schon habe auch schon länger eine Schiene für nachts
Ich habe schon so viel probiert nix schlägt irgendwie richtig an..Am schlimmsten ist dieses komische Gefühl im kopf

01.02.2016 08:05 • #6


Vanessa91
das Gefühl vom schwindel? oder selbst im liegen umzukippen?
das hab ich jetzt grade... seit gestern abend

01.02.2016 08:07 • #7


das Gefühl von Schwindel und wenn ich mich lege und umdrehe ist es auch so.

01.02.2016 08:13 • #8


Nika1975
Ja das mehr so wie benommen so richtig matsche im kopf

01.02.2016 08:14 • #9


so ein Gefühl als wäre man gar nicht richtig da

01.02.2016 08:17 • #10


Nika1975
Ja...
Und dann auch ständig diese missempfindungen. ..kribbeln pelzig usw

01.02.2016 08:18 • #11


ja das sind die Ängste

01.02.2016 08:19 • #12


Nika1975
Und das jeden tag?

01.02.2016 08:23 • #13


Vanessa91
meinst du mich, nika?
mit den missempfindungen?

01.02.2016 08:31 • #14


Nika1975
Ja so im allgemeinen...Ich denk immer ich bin die einzige der es so geht....

01.02.2016 08:32 • #15


Vanessa91
also bei war das wirklich wegen den verspannungen und dann die angst noch dazu. diese missempfindungen kommen auch von der psyche. wie das geht, weiß ich nicht. meine hno Ärztin sagte mir das ma. weil mein linkes ohr manchmal irgendwie nicht mehr da war (taub, konnte aber normal hören) oder meine linke oder rechte obere körperhälfte war wie weg.

also ich denke mal das es vielen angstpatienten so geht.

01.02.2016 08:42 • #16


Jaspi
Mir geht es auch so. Jeden Tag Schwankschwindel. Manchmal sogar Drehschwindel für ein paar Sekunden. Wache Nachts mit Schwindel manchmal auf. Benommenheitsgefühle. Kribbeln an Rücken und Arme. Gesichtsschmerzrn wechselnde Sehschärfe. Tinnitus und und und.
Blöde Panik und Verspannungen

01.02.2016 08:44 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Nika1975
Ja das denke ich auch...Aber auch grade was kopf angeht...
Das macht ständig angst

01.02.2016 08:44 • #18


Vanessa91
ja das stimmt. kopf und herz sind so die punkte wo die meisten angst haben. ich auch..

Jaspi: das klingt ziemlich heftig. auch mit der sehstärke.. bist du in therapie?
ich hab schon angst wegen diesen verspannungen und dem schwindelgefühl....

01.02.2016 08:53 • #19


Jaspi
Ich habe momentan Probegespräche. Eine Psychotherapie hatte ich schon vor zwei Jahren. Mir macht das auch Angst und das ist ja leider unser Kreislauf. Weil uns die Symptome Angst machen spannen wir wieder und mehr an und alles nimmt kein Ende.

01.02.2016 08:57 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel