Pfeil rechts

Hey,
Ich habe gerade auch wieder Angst vor einer Herzmuskelentzündung, weil ich seit einigen Tagen Halsschmerzen habe aber wie gewohnt weiterlebe. Ich glaub es ist egal, ob ich mich auf die Couch lege oder shoppen gehe, die Halsschmerzen bleiben. Ich glaube, sie werden chronisch. Wenn ich in meinen Rachen leuchte, ist auch nix rot oder vereitert. Ich hab echt keine Ahnung, warum ich die Halsschmerzen habe... Aber sie nerven so und verunsichern mich

30.03.2016 12:19 • #61


stephan001
Zitat von lili90:
Hey,
Ich habe gerade auch wieder Angst vor einer Herzmuskelentzündung, weil ich seit einigen Tagen Halsschmerzen habe aber wie gewohnt weiterlebe. Ich glaub es ist egal, ob ich mich auf die Couch lege oder shoppen gehe, die Halsschmerzen bleiben. Ich glaube, sie werden chronisch. Wenn ich in meinen Rachen leuchte, ist auch nix rot oder vereitert. Ich hab echt keine Ahnung, warum ich die Halsschmerzen habe... Aber sie nerven so und verunsichern mich


Halsschmerzen hab ich auch leichte. Zum Glück geht es mir heute wieder besser.
Versuch dir nicht soviele Sorgen zu machen, wenn du nur Halsschmerzen hast, dann kann das verschiedenste harmlose Gründe haben.
Ich weiß das klingt jetzt blöd, dass ausgerechnet ich das sage, wo es mir gestern noch so schlecht ging
aber es zeigt auch, dass man lernen sollte, so mit sich selbst umzugehen, wie man mit anderen Leuten umgeht.

Wenn du mir jetzt zum Beispiel erzählst, dass du wegen Halsschmerzen Angst vor einer Herzmuskelentzündung hast, dann kann ich ganz ruhig darüber nachdenken, und komme
zu dem Schluß, dass es viel mehr einen anderen Grund zum Beispiel einen leichten Zug, den du dir geholt hast, oder so haben wird, als eine Herzmsukelentzündung. Also keine Panik.

Und genauso müssen wir (wieder) versuchen zu lernen mit uns selbst zu reden, damit der innere Kritiker endlich wieder zum Schweigen gebracht wird.
Gruß

30.03.2016 13:22 • x 1 #62



Psyche oder Herzmuskelentzündung?

x 3


eine Herzmuskelentzündung bekommt man doch garnicht so lecht da muss man sich schon echt anstrengen ich kenne keinen der sowas hatte und nur weil es mal ein Prominenter hatte muss man das nicht immer auf sich ziehen ich war ganz genauso und umsomehr man drauf achtet umsomehr beschwerden bekommt man. Geht einfach zum arzt und der sagt euch schon was ihr habt hier werdet ihr eh nich gesund vom ganzen tippen. Alles gute. Du hast eh keine da bin ich mir sicher, dein Körper hält schon sehr vieles au auch eine blöde krippe.

30.03.2016 16:20 • x 1 #63


Also bei mir ist es so, dass ich diese Halsschmerzen seit Freitag habe und am Wochenende verreist war. Ich war mit meinen Eltern schwimmen, wandern usw. Habe mich also nicht gerade geschont, hatte aber immer nur Halsschmerzen!
Ich habe jetzt fast die zweite Packung Halspastillen weg - es bringt nix. Ich habe gegurgelt und Tee getrunken - keine Besserung.
Heute beim Mittagsschlaf ist mir aufgefallen, dass mir evtl. Magensäure hochläuft das ganze heißt Reflux oder so, hab ich schon mal beim googeln entdeckt
Mein Freund und ich wollten am Freitag nach Berlin. Also auch kein entspanntes Wochenende. Aber ich bin 20 und habe NUR Halsschmerzen?! Und das schon seit fast einer Woche ohne Linderung.
Ich will nicht unbedingt wieder zum Arzt, weil ich da fast zum Stammgast werde...

30.03.2016 16:55 • #64


Ich bin au 20 und ich gehe bei einer grippe noch raus und du kannst ruhig raus es sind nur halsChmerzen wen du eine grippe mit 40 fieber hättest dann würd ich sagen lege dich hin abee halsweh neh :/
Wirst au ohne Medisgesund heiße milch mit honig oder ein schönen fenchel tee mit honig oder eine heiße zitrone... und evtl hast du im schlimmsten fall sogar nur psychosomatische halsschmerzen die im endefekt nichmal wirklich da sind sondern in deinen kopf exestieren schaue docj eindach mal deine Mandeln an und berwete ob sie weis oder geschwollen sind aber du hast ja au kein fieber. Oder sonnstiges es wird nix schlimmes sein

30.03.2016 17:31 • x 1 #65


Also meine Mandeln sind ganz normal.
Ich habe schon seit mehreren Jahren Problemen mit den Mandeln. Die waren immer sehr entzündet und vereitert und jetzt sind sie halt zerglüftet und dauerhaft vergrößert...
Soll ich morgen früh mal zum HNO Arzt deswegen?

30.03.2016 17:56 • #66


nein vertrau drauf das du eben einfach nur Halsschmerzen hast gehst du zum Arzt und das steigert nur deine Angst :/ versuche es auszuhalten wen du was ernstes hättest würde es dir dein Körper schon sagen

30.03.2016 18:12 • #67


Hallo.
Ich melde mich nochmal kurz.
Ich vermute jetzt, dass ich eine chronische Mandelentzündung habe. Es spricht alles dafür. Das Aussehen, die Krankheitsgeschichte.
Ich bin heute wieder verrückt geworden deswegen. Habe gelesen, dass das aufs Herz, die Nieren und zu rheumatischen Fieber kommen kann. Ich drehe nun die ganze Zeit am Rad und will morgen gar nicht mehr nach Berlin fahren, weil ich Angst habe, dass ich einfach umkippe aufgrund der chronischen Entzündung!
Das mag jetzt bekloppt klingen aber die Angst macht mich schon wieder ohne Ende fertig.
Ich muss unbedingt einen Termin beim HNO Arzt vereinbaren, damit die Dinger rauskommen.
Aber wisst ihr was ich komisch finde? KEIN ARZT hat bisher gesagt, dass die Teile raus müssen, weil sie so aussehen. Habe meinen HNO Arzt schon mal danach befragt und der meinte...Nö, das geht noch.

31.03.2016 18:44 • #68


MHX

24.11.2016 09:07 • #69


petrus57
So schnell bekommt man keine Herzmuskelentzündung. Ich bin früher oft mit Fieber arbeiten gegangen und das war ein anstrengender Job. Nur hatte ich damals nicht gewusst, dass man dadurch eine Herzmuskelentzündung bekommen könnte. Angststörungen waren zur der Zeit ein Fremdwort für mich.

24.11.2016 09:15 • #70


MHX
Vor 1,5 Jahren hab ich das auch noch gemacht, arbeiten gehen solange man nicht sterbenskrank ist. Hab halt jetzt ein etwas mulmiges Gefühl, weil eine Panickattacke ja schon anstrengend für den Körper ist und dann noch gleichzeitig krank.

24.11.2016 12:18 • #71


10.12.2016 08:21 • #72


Carcass
Nein, woher sollst du die denn haben? 180 Puls ist aber extrem hoch, auch wenn man untrainiert ist. Sowas habe ich nur in Kardiotrainigsphasen gehabt. Vermute ich richtig dass du etwas mehr wiegst als normal. Geh doch mal zum Doc und lass das Herz einem Belastungstest unterziehen.

10.12.2016 09:20 • x 1 #73


Ich wiege 57 Kilo bei einer Größe von 173 also nicht zu viel.. ich rauche auch nur gelegentlich also wirklich nur am Wochenende wenn ich weg bin.. und ich war vor circa 2 Wochen erkältetet einen Tag mit Fieber

10.12.2016 09:37 • #74


Carcass
Oha, dann hast du massives Untergewicht, besprich das doch einmal mit einem Sportmediziner und Kardiointernisten. Würde mich da mal checken lassen, schaden kann das nicht und du hast Sicherheit. Mit 18 eine Herzmuskelentzündung ist durchaus möglich bei schwerem Krankheitsverlauf einer Grippe, wenn man sich dann nicht schont. Aber das war nicht der Fall bei dir oder?

10.12.2016 11:34 • x 1 #75


HomeGirl89
Schätzungsweise hast du dich während deiner Grippe sicherlich geschont. Das was du beschreist hört sich für mich nicht nach einer Herzmuskelentzündung an. Bei einer Herzmuskelentzündung kannst du nichtmal auf Toilette gehen ohne das dein Puls sich im 180er Bereich bewegt. Solltest du dennoch unsicher sein kannst du gerne bei deinem Hausarzt vorstellig werden und deine Bedenken in der Hinsicht äußern.

10.12.2016 12:12 • x 1 #76


Vielen Dank! Ja ich habe mich schon geschont erst 2 Wochen später Sport gemacht und war auch nur leicht erkältet.. vielen Dank! Dann ist es wohl wieder die blöde angststörung und ich bilde mir mal wieder alles nur ein.. daher können die Symptome auch kommen..

10.12.2016 12:23 • #77

Sponsor-Mitgliedschaft

HomeGirl89
Keine Sorge, so schnell bekommt man keine Herzmuskelentzündung.
Schau einfach wie du deine körperliche Leistung so steigern kannst das du dich mit der Belastung wohl fühlst. Der Rest kommt dann von ganz alleine. Wenn die Angst mal wieder doll groß wird wegen dem Herz: Tief ein und ausatmen. Konzentrier dich auf deinen Herzschlag und vertraue darauf das es stark und gesund ist

10.12.2016 12:30 • x 1 #78


petrus57
Welchen Sport betreibst du, dass dein Puls so hoch geht? Letztes Jahr hatte ich auch noch einen Puls von 150 wenn ich die Treppen hochgeschlichen bin. Hatte mich davor Monate auch kaum körperlich bewegt.

10.12.2016 14:21 • #79


Ich gehe ins fittnesstudio seit kurzem wieder und da war ich auf dem Cross Trainer.. und hab auch den ganzen Tag schon unregelmäßigen Herzschlag Schwindel Übelkeit bin müde und mache mich selber verrückt .. alles nur aus Angst? Schwer vorstellbar

10.12.2016 15:55 • #80



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel