Pfeil rechts
4

V
Hallo,
Ich hatte ja vor ein paar Wochen diesen roten Fleck am Oberschenkel innen. war 2 mal beim Notdienst und einmal beim Hausarzt aus Angst vor Thrombose. Naja war beruhigt. Ein paar Tage vor meinem Urlaub hatte ich so rücken und war beim Orthopäden. Habe für drei Tage Kortison Tabletten bekommen (Dexamethason) rücken war gut und ich war mega gut drauf , keine Angst usw. Naja und dieser rote Fleck am Oberschenkel war auch komplett weg . war ich Happy. Naja ein Tag vor dem Urlaub sollte ich es ja absetzen wegen sonne usw. Sind in Ägypten. Was soll ich sagen Fleck wieder da. Also Oberschenkel innen bis etwas unters Knie . Dick ist es nicht . unangenehm. denke jeder Starrt mich an. Ich denke permanent dran. 2 Tage haben wir noch und die würde ich so gern genießen. Statt dessen habe ich die ganze Zeit Panik. Ich überlege die Tabletten zu nehmen. hätte ich mit. was denkt ihr ?

21.10.2023 06:16 • 25.11.2023 #1


32 Antworten ↓


Phaedra
Das Dexa war gegen die Rückenprobleme gedacht, oder?
Und der Fleck ging auch mit Einnahme der Tabletten weg?

21.10.2023 07:41 • #2


A


Angst im Urlaub gerade

x 3


D
Erstmal: niemand starrt dich an, die meisten Menschen sind mit sich selbst beschäftigt.
Wenn der Fleck weg war, als du Kortison genommen hast, dann scheint es ja eine Hauterkrankung oder ein Ekzem zu sein. Das ist ja nicht wirklich gefährlich. Genieße deinen restlichen Urlaub, versuche, den Fleck zu ignorieren und gehe zu Hause dann zu einem Hautarzt.

21.10.2023 07:51 • #3


V
Aber ein Ekzem sieht anders aus. Nicht so glatt rot .... Aber danke ...werde es versuchen

21.10.2023 08:00 • #4


V
@Phaedra ja genau ..war total froh darüber

21.10.2023 08:08 • #5


Karimma
Vielleicht gibt es ja auch eine leichte Kortison Creme in Ägypten zu kaufen? Ich habe viel mit Allergien zu tun und due können alle möglichen Farben und Formen haben. Da es durch die Kortison Tabletten besser wurde, wurd es auf jeden Fall etwas in der Richtung sein. Hast du etwas gegessen was du sonst nicht isst oder ein neues Waschpulver benutzt?

21.10.2023 08:09 • #6


Icefalki
Zitat von voesymik99:
drei Tage Kortison Tabletten bekommen


Nun, wenn der rote Fleck vom Cortison weggegangen ist, liegt die Vermutung nahe, dass das evtl. eine Allergie sein könnte. Kontaktallergie?

Grins, gerade die anderen Meinungen gelesen und siehe da, alle denken wir in die gleiche Richtung.

21.10.2023 08:18 • #7


V
@Karimma ne nicht das ich wüsste. Und es ist ja nur ein der Stelle links Oberschenkel innen übers halbe Knie innen und etwas drunter. Woanders ist es nicht . Hatte bisher null Allergien. Als ich bei Ärzten war wegen Angst Thrombose konnten die dies ja sofort ausschließen aber wussten nicht was es sein könnte. Es brennt auch gelegentlich, mal leichtes jucken. Wenn man leicht drüber kratzt brennt es irgendwie leicht. Es ist mal auch intersive rot , mal etwas blasser. Hatte es wie gesagt 4 Wochen lang vor dem Urlaub. 5 Tage vor Urlaub mit Dexamethason für rücken war es am 2. Tag weg, kein brennen nichts . Als ich es abgesetzt habe nach 4 Tagen, kam es wieder. Und jetzt beobachte ich permanent und hab wieder Angst wegen Thrombose weil ich ja geflogen bin...naja fliegen ja Montag früh wieder .

21.10.2023 08:19 • #8


V
Zitat von Icefalki:
Nun, wenn der rote Fleck vom Cortison weggegangen ist, liegt die Vermutung nahe, dass das evtl. eine Allergie sein könnte. Kontaktallergie? Grins, ...

Aber dann hätte ich es doch nicht nur da an der Stelle oder?und es ist ja auch nicht pickelig oder so . Ne glatte rote Fläche

21.10.2023 08:21 • #9


Schlaflose
Zitat von voesymik99:
Aber dann hätte ich es doch nicht nur da an der Stelle

Glücklicherweise hat man Hauterkrankungen oft nur an einer Stelle und nicht überall. Wenn es unter Cortison weggegangen ist, kann es nichts Schlimnes sein. Nimm doch einfach noch die Tabletten, die du hast, halte dich aber möglichst aus der Sonne raus.

21.10.2023 08:30 • #10


Icefalki
Zitat von voesymik99:
Aber dann hätte ich es doch nicht nur da an der Stelle oder?und es ist ja auch nicht pickelig oder so . Ne glatte rote Fläche


Die aber ab und an juckt und brennt und gerötet ist Und was sagen die Allergiker, wenn die Pollen fliegen: Augen sind gerötet, brennen und jucken

Und da Cortison hilft, sagt das viel. Auf jeden Fall ist unsere Einschätzung 10 mal richtiger, als deine, mit der Thrombosegeschichte.

Du lässt das natürlich zuhause abklären, aber jetzt genieße noch den Resturlaub.

21.10.2023 08:31 • #11


V
Ja glaub ich euch. Danke das ihr alle antwortet. Vielen Dank. Hilft ja schon. Hätte ich sowas am Unterarm, wäre es für mich auch nicht so schlimm. Aber am der Stelle wo es bei mir ist, kann man eben Thrombose bekommen. Denk ich. Obwohl ich keine sichtbaren Krampfadern habe und mich sonst wirklich sehr viel bewege. Naja bin halt auch dick ... vielleicht sind die Adern auch einfach nicht sichtbar. Ich werde am Abflug Tag anfangen das Kortison zu nehmen . Ein paar Tabletten hab ich ja noch ....

21.10.2023 08:52 • #12


V
Hab nochmal 2 Bilder ... vielleicht hilft es....

21.10.2023 12:33 • #13


D
Also für mich sieht das eher nach Sonnenbrand aus.
Thrombose kannst du wirklich ausschließen, da hättest du ganz andere Symptome.

21.10.2023 13:42 • x 1 #14


V
Sonnenbrand kann ja nicht, da ich es ja schon hatte vielleicht etwas weniger als ich ankam .... Und woanders an den Beinen hab ich es nicht. Welche anderen Symptome?also laufen kann ich auch wenn es da gelegentlich mal zwackt .

21.10.2023 15:26 • #15


S
Wenn du Kortisontabletten gegen einen roten Fleck nimmst, ist es wie mit Kanonen auf Spatzen schießen. Es gibt bestimmt auch in Ägypten eine Hydrocortisoncreme zu kaufen. Das hilft dann bestimmt genauso gut. Alles Gute.

21.10.2023 17:15 • #16


D
Bei einer Beinthrombose hat man Schmerzen, das Bein ist geschwollen und heiß.
Du hast ganz bestimmt keine Thrombose.

21.10.2023 20:04 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Lukia
Ich habe Thrombose bei einer Frau im Krankenhaus gesehen. Das sieht ganz anderst aus

22.10.2023 03:31 • #18


V
OK. Danke euch .

22.10.2023 05:30 • #19


V
Hallo, so ich bin aus dem Urlaub wieder da und konnte zum Glück heute schon zum Hautarzt. Die guckte und sagte erstens ist die Haut da sehr trocken und dafür habe ich ne Creme bekommen und 2. Verdacht auf Borreliose....hab zwar nie ne Zecke bemerkt aber gut. Die haben Blut abgenommen und Freitag hab ich das Ergebnis. Wenn es das ist muss ich wohl für 3 Wochen Antibiotika nehmen. Ich bin einerseits froh das ich dann weiß was es ist aber andererseits habe ich auch total schiss .

24.10.2023 10:57 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel