Pfeil rechts
1

Nicole1991
Hi
Ich war vor 2 Wochen beim Frauenarzt zur Vorsorgeuntersuchung. Nun stimmt etwas mit meinem Abstrich nicht und ich muss zu einer anderen Frauenärztin für einen speziellen Abstrich. Ich war jetzt seit 2jahren das erste mal wieder und mein Kopf explodiert vor Angst. Hatte das schon mal jemand und alles war gut? Ich denke, das ich Gebärmutterhalskrebs habe und der Gedanke daran bringt mich um den Verstand.
Obwohl ja noch gar nicht von Krebs die Sprache ist, kann ich an nichts anders denken
Wäre über Erfahrungen dankbar.

20.05.2021 20:00 • 20.05.2021 #1


9 Antworten ↓


Knipsi
Ja ich hatte das. Und meistens regelt das der koerper selbst. Ich wurde engmaschiger kontrolliert und musste zur dysplasiesprechstunde. Aber alles gut.

Weisst du denn um was fuer werte es sich genau handelt?

20.05.2021 20:07 • x 1 #2



Abstrich beim Frauenarzt auffällig

x 3


Nicole1991
@Knipsi nein, meine Schwester hat bei meinem Frauenarzt angerufen. Die Sprechstunden Hilfe sagte nur, ich soll mir nicht allzu viele Gedanken machen, meist ist es ganz harmlos... aber für mich gerade trotzdem die Hölle:(

20.05.2021 20:13 • #3


Knipsi
Mach dir keine gedanken. Es kann sein das du eine infektion hast und die biren leichte zellveraenderungen hervorrufen. Wie gesagt meistens heilt es von alleine aus.

Wurdest du hpv geimpft damals?

20.05.2021 20:21 • #4


Ich möchte dich beruhigen. Ich hatte vor 20 Jahren einen Pap 4. Ich musste eine Konisation machen lassen. Es war aber alles in Ordnung und nichts Bösartiges gefunden. Danach waren alle Abstriche immer in Ordnung. Ich hatte auch große Angst, das verstehe ich. Aber selbst Pap 4 bedeutet nicht, dass es etwas Bösartiges ist. Alles Gute für dich

20.05.2021 20:23 • #5


Sugar97
Nicht alles Auffällige muss gleich zwangsläufig Krebs bedeuten. Es gibt in der Hinsicht auch harmlose Vorstufen, die gut behandelt werden können, insofern es rechtzeitig erkannt wird.
Hast du damals die HPV Impfung erhalten vorbeugend gegen Gebärmutterhalskrebs?

20.05.2021 20:24 • #6


Nicole1991
@Knipsi nein, geimpft bin ich nicht. Ich hoffe auf das beste. Danke für deine Antwort

20.05.2021 20:44 • #7


Nicole1991
@Sugar97 Geimpft wurde ich nicht, nein. Ich hoffe, es ist was harmloses

20.05.2021 20:45 • #8


Nicole1991
@Pandorra das beruhigt mich zu lesen, das sogar bei Pap4 alles gut gegangen ist bei dir

20.05.2021 20:45 • #9


Ja, versuche, dich zu entspannen. Ich habe damals viel Meditation gemacht.

20.05.2021 22:11 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel