Pfeil rechts
4

Jessyy
so langzeit ekg war ok nur 265 extrasystolen und denk schonwieder des ist was schlimmes

09.01.2014 19:29 • 11.01.2014 #1


12 Antworten ↓


MileyHannah86
Ich hatte heute auch ein EKG gehabt und war alles ganz normal. Ich habe seit 3 uhr heute früh öfters so ein stechen in der Brust. So langsam nervt mich das aber extrem. Manchmal in ich schon so verzweifelt das ich mir echt al wünsche ein zu schlafen und nimmer auf zu wachen. Jeden Tagtodesängste und Paniken zu haben macht das leben kein spaß mehr

09.01.2014 19:54 • #2



265 Extrasystolen beim Langzeit EKG

x 3


Hey Jessyy!

Das sind echt wenige Extrasystolen! Da mach Dir keine Sorgen oder Gedanken. Außerdem haben Dich die Ärzte wieder nach Hause geschickt und das mit ruhigem und gutem Gewissen .

Überleg mal wie oft Dein Herz am Tag schlägt, dann sind 265 Extrasystolen echt gar nichts.

Mach Dir da mal echt keine Sorgen!

Lieben Gruß von Jess

09.01.2014 21:30 • x 1 #3


Hallo jessyy
Ich habe immer Extrasystolen. In jeder Kammer eine. Und ich lebe ohne Probleme damit. Wenn sie dich nach Hause schicken tun sie das weil es nichts bedenkliches ist. Nach dir keine sorgen =)

09.01.2014 21:48 • x 1 #4


265 ES sind gar nichts... gibt Menschen die haben mehrere zigtausend davon am Tag. Wird schon alles gut sein

09.01.2014 22:07 • x 1 #5


Ich hatte auch 100 in 48 Stunden und das ist nix...deine sind auch nix..nur unangenehm...aber diese extrasystolrn hat wirklich JEDER Mensch ....einer merkt sie,einer nicht!
Hab mal ne andere frage...
Wenn ein Kardiologe ein nach Hause schickt und sagt,nur kommen bei Beschwerden sonst garnicht mehr...ist das ein gutes Zeichen ?

10.01.2014 13:54 • x 1 #6


Jessyy
Das ist gut wenn er das sagt meine sagte mir als ich sie fragte wann soll ich zu kontrolle kommen sagte sie in 10 jahre

10.01.2014 18:45 • #7


Weil mein Sohn extrasystolen hat aber woanders im Herz als wir sie haben und da würde Ultraschall gemacvt was ok war,ein LZ EKG und dann noch ein Kontrolle EKG und sie meinte,nur wieder kommen wenn er Beschwerden hat.

10.01.2014 20:00 • #8


ES können entweder von den Herzkammern oder den Vorhöfen ausgehen (Ventrikulär oder Supraventikulär). Bei Herzgesunden sind ALLE (!) Extrasystolen in 99% der Fälle absolut UNGEFÄHRLICH!

11.01.2014 00:13 • #9


Sry, doppelt abgeschickt...

11.01.2014 00:14 • #10


Mein Sohn hat die aus der Nähe vom AV knoten und ist herzgesund.

11.01.2014 08:54 • #11


Hallo, ich habe im LZG einmal 11000 und 8000 ES gehabt, laut Kardio, ungefährlich, da organisch gesund. Aber wie soll man da tun, als wenn nichts wäre, sie einfach ignorieren, Ich krieg es nicht in den Griff.

11.01.2014 12:47 • #12


Die werden nur gefährlich,wenn das Herz durch ein Herzinfarkt geschädigt ist oder so...

11.01.2014 14:59 • #13



x 4





Dr. Matthias Nagel