Pfeil rechts
5

C
Hallo zusammen,

ich hatte schon Mal einen Beitrag verfasst welchen mein Herzstolpern thematisiert. Ich kenne es schon seit meiner Jugend.
Mal einzelne Schläge in Hals/ Schlüsselbein. Dann wurde es im November massiv, ca 40 mal am Tag für fast 3 Wochen am Stück mit wenigen Tagen Unterbrechung. Danach war es wieder ok. Vll mal hier und da einzelne stolpere. Aber vll alle 5 Tage Mal einer. Für mich echt ok

Die kurzen EKG s beim Hausarzt waren OK. Und der Hausarzt sah auch keinen Grund für einen Kardiologen Termin.
Ich konnte nicht anders hbd habe trotzdem einen vereinbart. Heute war ich dort.
Blutdruck war ok. Herzultraschall zeigte ein unauffälliges Herz in Struktur und Funktion.
Der EKG war auch soweit ok natürlich müsste ich nachfragen soweit?! Arzt:' ein kleiner Zacken aber soweit OK! Arzt rechnet nicht mit was schlimmen. Habe jetzt das Langzeit EKG dran. Natürlich stolpert merklich gerade nichts.
Meint ihr ich kann mich jetzt schon entspannen?
Will das Thema einfach abschließen und kann nicht weiter warten auf ruft der Arzt an. ? Usw.

Ich danke euch für eine Einschätzung ggf habt ihr ja Erfahrungen.

LG

01.02.2024 18:21 • 04.05.2024 #1


7 Antworten ↓


veggicat
@Cat_thatsit wenn dein herz Kardiologisch abgeklärt ist und strukturell gesund ist, dann brauchst dir keine sorgen machen.
Ich hatte vor ein paar Wochen ein 24std. ekg....mit knapp 1300 Extrasystolen....und mein Kardiologe meinte dass es zwar unangenehm ist, aber harmlos....machte und mache viel sport und lebe smart....von einer Sekunde auf die andere waren sie wieder ( fast ) weg....mach dir nicht zu viel kopf

01.02.2024 20:30 • x 1 #2


A


Herzultraschall OK! Herzstolpern und Langzeit EKG

x 3


Glueck79
@Cat_thatsit hey ich kenne deine Angst zu gut. Finde es super dass du dich nicht hast abwimmeln lassen und nun langzeit ekg dran hast. Danach weißt du mehr.
Ich habe das Thema jahrelang durch. Bis dann endlich etwas gefunden wurde. Ich will dir keine Angst machen aber dir Mut machen, dass selbst wenn etwas gefunden wird…. Alles gut werden kann. Die Medizin ist sooo weit hier.
Alles alles liebe für dich

01.02.2024 20:34 • x 1 #3


Vendetta1981
Zitat von Cat_thatsit:
Meint ihr ich kann mich jetzt schon entspannen?

Nun, 40 mal am Tag ist alles andere als massiv. Es ist eine reine Bewertungssache. Es gibt Menschen die haben tausende am Tag und sie merken davon kaum etwas oder nehmen es hin und andere die haben ein paar am Tag und drehen durch.

Das Herz ist das mit am besten erforschte Organ des Menschen und die gängigen Untersuchungen sind sehr genau. Wenn ein kleiner Zacken keine Nervosität beim Arzt/Kardiologen auslöst, dann brauchst du dich gar nicht weiter damit beschäftigen. Jedes Herz hat irgendwelche kleinen Abweichungen. Das ist völlig normal und liegt einfach daran, dass wir aus Gewebe bestehen und nicht aus Zahnrädern und Metall.

Das Herz hält sehr viel aus. Ich kenne Leute die ein Herz haben, dass absolut kaputt und trotzdem nicht kleinzukriegen ist. Es bildet sogar neue Arterien, wenn es an anderer Stelle Engpässe gibt. Die Natur hat sich schon etwas dabei gedacht, warum ein Herz so ist wie es ist. Es ist ausgestattet mit jeder Menge Sicherheitsleinen. Dass man einfach so umkippt und stirbt ist eine Ausnahme, vorallem in deinem Alter.

02.02.2024 02:33 • x 3 #4


E
@Cat_thatsit darf ich fragen ob du dich auskennst .. Bei langzeit haben die mir jeweils 1 kleber auf die Brustseite geklebt ,ich dachte die kommen unter die brust wenn man dicker ist oder ist das egal ?

03.05.2024 19:02 • #5


C
@Einfachichq bin auch dicker. Aber ich weiß leider mal nicht mehr genau wo die waren..meine zwischen und auf der brust

04.05.2024 08:14 • #6


E
Genau 3 oberhalb der brust brustkorb und 2 waren bei mir an der brustseite links und recht ..aber auf der brust ... und das irritiert mich

04.05.2024 08:26 • #7


C
@Einfachichq ich denke die wissen schon was sie machen. Ist ja nicht deren erstes Mal und ganz sicher auch nicht deren erster dickerer Mensch..
Bist du wegen Herzstolpern da gewesen?

04.05.2024 12:04 • #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel