Pfeil rechts

hallo.
habe vor vier tagen mit diesem AD (fluoxetin-biomo) angefangen und habe jetzt erhebliche schlafstörungen so das ich mitten in der nacht wach werde und das gefühl habe mein herz platzt so richtige unruhe in mir..das mit der unruhe habe ich aber auch tagsüber...ich habe kein stress aber zittrige hände und der körper tut so als hätte ich ein marathon mitgelaufen...richtig aufgeputscht...und ein wenig übel ist mir...
ist das normal bei solchen tabletten? hört das auf? legt sich das wieder? oder sollte ich dem arzt bescheid geben? ich fühle mich nämlich richtig unwohl...trinke schon beruhigungs tee aber helfen tuts nicht...will schon garnicht mehr am schlafen denken... davor graut es mir...

danke gruß ela

19.05.2007 09:13 • 21.05.2007 #1


2 Antworten ↓


ja is nich so schlimm, bei manchen leuten ist das halt so und ziemlich komische träume bekommt man am anfang auch des öffteren. nimm halt erstma nur die halbe tagesdosis bis die nebenwirkungen nachlassen und gehe denn wieder auf die normale dosis über. allerdings solltest du nach allerspätestens 14tagen von solchen nebenwirkungen fast garnichts mehr verspüren und eine deutlich positive wirkung haben. wenns denn immernoch schlecht ums schlafen steht und sie dir auch sonst nichts bringen denn würd ich sie auf jeden fall absätzen.

19.05.2007 17:17 • #2


Dr. Doris Wolf
Hallo ela,
ich kann gut verstehen, dass du beunruhigt bist. Von diesen Nebenwirkungen wird häufig berichtet. Die Nebenwirkungen sollten auf jeden Fall innerhalb von 4 Wochen weggehen, sonst musst du deinen Arzt nochmals konsultieren. Auf der folgenden Seite findest du einige Informationen zu den Viele Grüße und dass es bald besser wird
Dr. Wolf

21.05.2007 08:46 • #3