Pfeil rechts

Kennt ihr das? Ich werde oft davon wach, weil ich merke, dass ich meine Zähne ganz fest aufeinander beiße. Oder ich habe Abdrücke in meiner Hand, weil ich im Schlaf meine Finger da rein gekrallt habe. Kommt das auch von der Psyche?

20.09.2012 10:10 • 21.09.2012 #1


5 Antworten ↓


Klar kommt sowas auch von der Psyche. Ich knirsche nachts mit den Zähnen und wenn ich morgens wach werde, habe ich meinen Ober- und Unterkiefer immer noch sehr fest aufeinander gepresst. Habe auch total Kieferschmerzen deswegen. Geh zum Zahnarzt und lass dir eine Bissschiene anfertigen, die verhindert zwar nicht, dass du die Zähne aufeinander presst, aber sie sorgt dafür, dass sich deine Zähne nicht abnutzen. Das mit den Fingern in die Hände krallen habe ich zwar nicht, aber es scheint mir, dass es auch Anspannungen sind, die sich so lösen.
Alles Gute!

20.09.2012 18:47 • #2



Zähne aufeinander beißen und Finger in die Hände krallen!

x 3


Zitat von derhimmelmusswarten:
Kennt ihr das? Ich werde oft davon wach, weil ich merke, dass ich meine Zähne ganz fest aufeinander beiße. Oder ich habe Abdrücke in meiner Hand, weil ich im Schlaf meine Finger da rein gekrallt habe. Kommt das auch von der Psyche?


Das es bei dir pschisch ist, ist doch offensichtlich bei den ganzen Problemen, die du hast und in sämlichen Threads aufführst. Ich denke ja schon immer, das ich " spinne ". aber du übertriffst einen ja bei weitem.

20.09.2012 20:04 • #3


Na danke. Das liegt wahrscheinlich daran, dass du ganz andere Ängste hast als ich. Mir geht das hier auch so. Ich bin deshalb auch nicht böse. Wenn ich hier lese, dass manche Leute Angst vor Gegenständen haben oder Zwangsgedanken, dann denke ich auch: Die spinnen doch total. Eben weil ich es nicht nachvollziehen kann.

20.09.2012 20:27 • #4


Das war auch nicht böse von mir gemeint, sondern eben nur eine Feststellung, aber auf Grund deiner ganzen anderen Ängste, vermute ich, das das nun auch psychisch bedingt ist. Die Ängste, die ich habe, die reichen mir auch so

20.09.2012 20:31 • #5


Zitat von embracing_eyes:
Klar kommt sowas auch von der Psyche. Ich knirsche nachts mit den Zähnen und wenn ich morgens wach werde, habe ich meinen Ober- und Unterkiefer immer noch sehr fest aufeinander gepresst. Habe auch total Kieferschmerzen deswegen. Geh zum Zahnarzt und lass dir eine Bissschiene anfertigen, die verhindert zwar nicht, dass du die Zähne aufeinander presst, aber sie sorgt dafür, dass sich deine Zähne nicht abnutzen. Das mit den Fingern in die Hände krallen habe ich zwar nicht, aber es scheint mir, dass es auch Anspannungen sind, die sich so lösen.
Alles Gute!



Stimmt nicht so ganz

Ich bekomm meine nächsten Donnerstag, endlich!

21.09.2012 16:40 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler