Pfeil rechts

Carcass
WIe beschrieben, war ich gestern beim Zahn Doc und bekam wie immer so ne Keramikfüllung oder Kunststoff? Jedenfalls kostet datt extra und nun ist es so dass das Beisserlebnis anders ist. Ist das nur Gewöhnungssache, oder schleift sich das selber zurecht, oder muss ich nochmal hin? Das wäre dann Bohren ohne Betäubung und ich habe keine Zeit zum Doc zu rennen. Also wäre über Meinungen dankbar, ruf da nachher eh an, aber vielleicht kennt das einer. Beim Kauem werden die sich sicherlich abnutzen , aber früher bei Amalgam hat man ja immer gefragt, ob es passt, noch mal zubeissen blablabla!^^

20.05.2015 06:35 • 20.05.2015 #1


12 Antworten ↓


Also wenn du beim Aufbiss eine Erhebung merkst, dann würde ich relativ bald noch einmal hin, denn falls die Füllung zu hoch ist, kann sich durch den Druck die Wurzel im schlimmsten Fall entzünden. Ich hatte das schon mal und deshalb bin ich da besonders vorsichtig. Das Nachschleifen ist schnell gemacht und tut nicht weh. Abnutzen tut sich eine Keramikfüllung zwar mit der Zeit auch, aber das dauert Jahre und wenn du jetzt eine Unstimmigkeit merkst, dann ist die Füllung noch nicht ideal an dein Gebiss angepasst.

20.05.2015 07:20 • #2



Beissen ist komisch nach Zahnarzt

x 3


Zitat:
Ist das nur Gewöhnungssache, oder schleift sich das selber zurecht, oder muss ich nochmal hin? Das wäre dann Bohren ohne Betäubung und ich habe keine Zeit zum Doc zu rennen.

Für die Antwort, ob es sich selbst einschleift, ist natürlich das Material wichtig.
Kunststoff oder Keramik. Wenn es ne Füllung ist, dann ist es Kunststoff.
Das schleift sich ein bzw. auch der Zahn kann sich in der Höhe verändert, sprich der Zahn kann ein wenig weiter in den Knochen gedrückt werden, um den Höhenunterschied auszugleichen.

Zitat:
Beim Kauem werden die sich sicherlich abnutzen , aber früher bei Amalgam hat man ja immer gefragt, ob es passt, noch mal zubeissen

Das sowieso. Kann mir nicht vorstellen, dass man nicht die Höhe kontrolliert hat.
Wenn doch, dann vielleicht, weil es eine kleine Füllung war, aber die Höhe zu kontrollieren ist das absolute Minimum.

Mal davon abgesehen, wegen der Betäubung kann man die Höhe auch nicht zu 100% einschätzen, so dass es öfters vorkommt, dass einem die Höhe nach Nachlassen der Betäubung anders vorkommt.


Ruf an und mach dir einen Termin oder geh mal ohne Termin vorbei.
Für eine kleine Höhenkorrektur brauchst du keine Anästhesie, weil ja nur im Kunststoff geschliffen wird, du also keine Schmerzen hast und zweitens dauert das ganze Procedre max. 5 min.

Wenn du es nicht machst, wird dich das noch Wochen begleiten.

20.05.2015 07:57 • #3


Mondkatze
normalereweise prüft der ZA doch mit so `nem blauen Papier, wo man draufbeißen muß, ob der Biß stimmt und er sieht dann, was er noch korrigieren muß.
Ich würde auch auf jeden Fall zum ZA, sonst bekommste hinterher evtl. noch Zahnschmerzen.

20.05.2015 09:35 • #4


Carcass
Ich danke euch Leute, werde morgen nach der Fortbildung kurz hingehen zu dem, hat ja sonst keinen Sinn. Ist sehr unangenehm. Vielen Dank^^

20.05.2015 10:28 • #5


Carcass
Achja nochwas: Die Spritze hat mich richtig umgewemst! Bin heute noch total im Hintern davon, ich denke dass das normal ist oder?!

20.05.2015 10:59 • #6


Mondkatze
hattest Du noch nie vorher eine Spritze beim ZA bekommen ? hast Du keine Vergleichsmöglichkeit?

Ich habe schon zig Spritzen bekommen und eigentlich war am nächsten Tag alles paletti, außer es war eine große Behandlung mit bis zum Kiefer aufschneiden oder so.

Ich habe jetzt nicht gelesen, was für eine Behandlung Du hattest, aber wie gesagt, normalerweise ist es ok am nächsten Tag.
Aber vielleicht reagiert Dein Körper ja anders drauf.
Ist aber nicht schlimm, weil eh jeder anders reagiert.

Aber geh mal hin und frag ihn das mal.

20.05.2015 16:37 • #7


Carcass
Doch habe ich , früher habe ich das ohne Betäubung gemacht. Aber das war schon extrem alles dicht und bis heute morgen eben voll im Popo Vielleicht muss man sich nur dran gewöhnen , aber ich lasse lieber kurz nachschauen morgen nach der Fortbildung. Ein Traum

20.05.2015 17:53 • #8


Nev3rMind
Bohren ohne Betäubung macht der aber eigentlich immer nur wenn der Nerv schon abgestorben ist. Sprich Wurzelbehandlung. Hatte ich auch und durfte ein halbes Jahr jede Woche dahinrennen und die Füllung neu machen lassen. Aber der sprach nie etwas von extra Füllung. Könnte man zwar machen lassen, aber es gibt auch eine on der Kasse kostenlos. Hatte letztens da etwas Karies dran daher brauchte ich auch keine Betäubung, da der Nerv eh schon tot war.

20.05.2015 18:26 • #9


Ich habe meine letzten beiden Füllungen ohne Spritze gemacht, wenn es nicht allzu nah am Nerv ist, dann geht das. Tat zwar an manchen Stellen arg weh, aber ich finde das Gefühl nach einer betäubung so blöde, dass ich versuche das zu vermeiden. Bei tiefen Löchern oder bei größeren Eingriffen wie Zahnziehen oder Wurzelbehandlung nehme ich auch eine Spritze. Das wäre wohl ohne auch kaum auszuhalten.
Es war halt so bei meinen letzten Füllungen, dass ich vor dem Bohren zum Zahnarzt meinte, dass ich die Spritze so furchtbar fände und er fragte mich, ob ich ohne wollte. Ich dachte erst, der macht einen Scherz, aber er meinte, wir können es probieren und wenn es zu schlimm wird, kann man ja immer noch spritzen. Und ich bin froh, es ohne gemacht zu haben.

20.05.2015 18:37 • #10


Nev3rMind
Ich bin generell selten beim Zahnarzt, aber ich kann dir sagen Karies oder Wurzelbehandlung ist ein sehr großer Unterschied. Mein Zahn wurde damals betäubt und dennoch hab ich genug gemerkt.
Ohne Spritze würde man wahrscheinlich oben an der Decke sitzen.

Karies ist ja ein Witz dagegen kurz 5-10 Minuten bohren und das wars dann.

20.05.2015 18:41 • #11


Ich hatte auch schon mehrere Wurzelbehandlungen und die würde ich auch niemals ohne machen, denn das ist wahrlich kein Spaziergang.

20.05.2015 18:54 • #12


Carcass
Ich war früher eben noch richtig Mann und machte das ohne! Bis eine Zahnärztin, Frau Dr. Fleischer (die hiess wirklich so) , mir eben auf einem Nerv bohrte und ich Lapaloma rückwärts pfiff. Seitdem immer Dröhnung, gestern war aber etwas viel Stoff drin^^

20.05.2015 19:00 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag