Pfeil rechts
1

Lollsl
Hallo Leute,

Sobald ich Augen zu mache und sage, ok jetzt möchte ich schlafen, ballern mir tausend sinnlose Gedanken durch den Kopf. Die ergeben keinen Sinn. Wie als würd man Insta Storys durchzeppen. Es laufen Gespräche im Kopf ab, also als Gedanken. Die Gedanken sind nicht schlimm. Nur ich kriege Angst und Panik und kann nicht schlafen.

Wenn ich zu 100% entspannt bin, juckt mich das nicht. Dann werde ich gut müde und gleite in den Schlaf. Jetzt werde ich nicht mehr müde trotz Pumpen. Mein Geist ballert vor sich hin mir wirren Gedanke. Ich werde dadurch nicht müde. Es sind nicht meine Gedanken. Ich bin kein Aluhutträger. Die Gedanke ballern, was mich nicht müde macht, weil ich die ganze Zeit drauf achte. Hat das jemand? Ich kriege Panikattacken und druck im Sodaplexus. Es kommt immer ein Kurzer Schauer durch den Körper. Mein Körper bebt dann komplett. Herz rast bis nach Meppen. Es ist so ein Gefühl im Kopf, was ekelhaft ist. Was einen nicht schlafen lässt.

04.02.2022 04:10 • 04.02.2022 #1


6 Antworten ↓


Freydis
Was meinst du mit pumpen und kein Aluhut Träger?
Das haben einige hier das Gedanken kreisen und nicht schlafen können. Mach das Fenster auf ,trink was und lies ein Buch oder hör Entspannungs Musik oder ähnliches. Je mehr du dich mit deinen Gedanken beschäftigst, desto intensiver werden sie.

04.02.2022 04:26 • #2



Wirre Gedanken sobald man versucht zu schlafen

x 3


Lollsl
Hallo,

Seit 1 Woche schlafe ich 1-2 Stunden und erst morgens. Meine Freundin ist nicht da. Ich habe konstante Panikattacke.

Sobald ich versuche zu schlafen, kommen sinnlose Gedanken durch den Kopf, ergeben keinen Sin. Teilweise Fragen / Fetzen / Bilder etc... .es sind keine schlimmen Gedanken. Nur ich kriege Angst. Mein Geist ist hellwach.

Wenn ich meditation mache, dann kriege mehr Druck, sobald er das Wort Entspannung sagt. Sobald ich Augenzu mache, treten diese Gedanken auf. Ich fühle mich nicht verfolgt.

Zum Glück kommt meine Freundin Samstag wieder

04.02.2022 04:34 • #3


Uwe_v
Deine Gedanken könnten Vorboten von einer schizophrenie sein. Bin jetzt zwar kein Psychologe oder mache irgendwas vergleichbares. Aber trotzdem diese Schilderung könnte darauf hin weisen. Was nicht dazu richtig passt wäre die panik.

04.02.2022 04:56 • #4


Melodie22
@Lollsl kannst voll entspannt sein habe das auch und in mir kam immer direkt die Angst hoch und ich hatte Angst verrückt zu werden es war sehr schlimm aber dann habe ich einfach gemerkt okay das ist der Stress und das Gehirn spielt einfach irgendwelche Bilder ab oder wie du schon sagtest Gespräche das ist völlig normal hab auch immer diese wirre Gedanken das ist weil du einfach nicht zur Ruhe kommst mach dir da keine Gedanken es ist alles normal

04.02.2022 05:01 • x 1 #5


Angor
Zitat von Lollsl:
Sobald ich versuche zu schlafen, kommen sinnlose Gedanken durch den Kopf, ergeben keinen Sin. Teilweise Fragen / Fetzen / Bilder etc... .es sind keine schlimmen Gedanken. Nur ich kriege Angst. Mein Geist ist hellwach.

Lies bitte mal hier, so wie Dir geht es vielen
angst-vor-krankheiten-f65/angst-vor-stimmen-im-kopf-t102670.html

04.02.2022 05:27 • #6


Lollsl
Danke

04.02.2022 07:35 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann