Pfeil rechts

Hallo

Mich würde mal interessieren, an welchen Stellen ihr eure körperlichen Missempfindungen bzw. Schmerzen spürt, die haupsächlich durch Verspannungen kommen?

Also ich bemerke ein zusammenziehen der Brustmuskulatur, dadurch stellenweiße leichte Stiche, schmerzen in den Schultern und Schulterblättern, sowie die Muskulatur im Nacken, oftmals mit Krämpfen. Auch unter der linken Brust, meist außen habe ich auch oft ein Schmerz.



LG Tatjana

19.03.2011 16:07 • 26.10.2013 #1


18 Antworten ↓


Nacken-Hals-Brust und auch Schultern.
aber am allerschlimmsten ist der Nacken/halsbereich

lg lotti

19.03.2011 16:18 • #2



An welchen Stellen habt ihr die Missempfindungen?

x 3


Und wie sind die Schmerzen, eher drückend, oder stechend oder ziehend?

19.03.2011 16:24 • #3


also die schmerzen im nacken sind real da, also verspannungssache denke ich.
mein hals der ja anscheinend gesund ist ?! hat mal nen pieken beim schlucken, mal einen druck und mal ein brennen. kann das so garnicht genau sagen ?!

19.03.2011 16:45 • #4


auf der brust habe ich manchmal einen druck als ob man schlecht einatmen kann.

klar herzstechen hab ich auch ab und an aber nicht sehr schlimm.

das stechen was du hast hören sich nach nervenschmerzen an. kenne ich auch in den beinen aber das ist unfallbedingt bei mir.

19.03.2011 16:48 • #5


Hallo,
bei mir ist es z.Z. so, daß ich Schmerzen unter den Armen habe mit ziehen von den Achseln bist in die Brustwarzen. Dazu kommt ein Gefühl als ob etwas vom Nacken ins Gehirn strömt. Gefühl ist ähnlich als wenn ein Tropf zu schnell läuft mit einem leichtem Brennen dabei.

27.03.2011 12:33 • #6


Zitat von Casi71:
Hallo,
bei mir ist es z.Z. so, daß ich Schmerzen unter den Armen habe mit ziehen von den Achseln bist in die Brustwarzen. Dazu kommt ein Gefühl als ob etwas vom Nacken ins Gehirn strömt. Gefühl ist ähnlich als wenn ein Tropf zu schnell läuft mit einem leichtem Brennen dabei.



Hallo ihr Lieben,

das mit dem Gefühl von Kribbeln und das einem was ins Hirn strömt kenne ich auch.
Zum Kotzen ist das. Mir kribbelt dann manchmal der ganze Kopf und das Gesicht.
Aber immer vom Nacken ausgehend. Manchmal kribbelt es mir dann auc die Schultern runter. Man , was Verspannungen in der Gegend mit einem anstellen können. Es ist zum Verrücktwerden.
Zumal sich das vom Nacken aus manchmal durch den ganzen Körper zieht.

ich mach jetzt erst mal Autogenes Training.

Euch noch einen schönen Sonntag

27.03.2011 16:32 • #7


ja auch mehr brustkorb bereich links,oft verspanungs gefühl...denke immer es ist herz...

27.03.2011 16:42 • #8


Zitat:
und das einem was ins Hirn strömt kenne ich auch

Danke! Beruhigt mich etwas.
Fühlt sich an als ob sich was Giftiges verteilt

27.03.2011 18:23 • #9


Zitat von Casi71:
Zitat:
und das einem was ins Hirn strömt kenne ich auch

Danke! Beruhigt mich etwas.
Fühlt sich an als ob sich was Giftiges verteilt



Ja genau, als würde Gift fliessen oder sich ne Raupe durch Gewebe fressen.
Oh man, bei mir ist es grad voll schlimm und ich hasse es.
Ich weiss, dass es mit den Verspannungen zusammenhängt, aber jetzt habe ich hier vorhin was von MS gelesen und hab schon wieder Schiss...

puuuhhh...tief durchatmen und logisch denken ....

27.03.2011 18:59 • #10


Hallo ihr Lieben,

da sich viele Missempfindungen auch um den Nackenbereich drehen, habe ich mal etwas rausgesucht, was bestimmte Wirbel, die falsch liegen für Auswirkungen haben.

Dachte mir, als so eine Art Beruhigung. Bin selbst grad wieder am Bibbern....


http://www.andrea-thieck.de/dorn-breuss.htm

27.03.2011 19:05 • #11


Hallo
... also bei mir ist es auch hauptsächlich der Druck in der linken Brust, ich merke auch wie mir die Gänsehaut über den Rücken läuft und dann beginnt der Schwindel und der wahnsinnige Druck im Kopf. Seit beginn meiner Attacken hab ich immer schweißnasse Hände Naja ein Teufelskreis eben
wünsch dir noch alles gute und die Kraft dies alles durchzustehen

27.03.2011 20:30 • #12


OH man,

nachdem es mir heute morgen recht gut ging, fing nach einer kleinen Stresssituation dieser ganze schei. wieder an. Kribbeln im Kopf, was sich dann durch den Körper zog, Schwindel, heisse Hände und und und. Jetzt lese ich hier auch noch von der Angst vor MS und sitze megatief in der Angstfalle.

Ich dreh gleich durch. Lauf hier wie wild durch die Bude und erledige meine Sachen.
Man, man. Ich weiss doch, dass ich nichts hab. Aber bekomms grad nicht in meinen Kopf. Dieses MS macht mir Angst.

LG

05.04.2011 15:30 • #13


hallo

ich habe ms....hab bitte keine angst davor....

lg

03.05.2012 22:58 • #14


bei mir sind es einige, am schlimmsten ist es im moment im unterbauch. Ich kann ihn oft nicht entspannen, nicht raus strecken, fühlt sich an als wär der zu eng, schlecht zu beschreiben.
Dann ständig druck und stiche im kopf. Manchmal habe ich das gefühl ich bekomme gleich nasenbluten. Naja und dann diverse schmerzen zb in den waden, die stiche und schmerzen in und um die linke brust kenne ich zur genüge, und ihr sicher auch durch meine beiträge ;o)
Ich male mir dann auch immer das schlimmste aus. Hole dann direkt mein blutdruckmesser und oximeter raus und bin dann immer wieder erstaunt, das alles im grünen bereich ist, weil sich doch alles immer so echt anfühlt.
Es ist doch echt zum ko.....

04.05.2012 08:49 • #15


Angstmaus29
Ich habe schmerzen rund um die Uhr und noch mehr bin hier nur die meiste Zeit am weinen.vor ms habe ich gar keine Angst denn so schlimm wie es immer dargestellt wird ist es nicht meine Angst ist vor der Krankheit ALS habe auch alle passenden Symptome dafür

04.05.2012 10:33 • #16


der angstmann
Leichte Nackenverspannungen, aber noch mehr Kreuzschmerzen. Es scheint aber, seit ich mit dem Sport wieder vermehrt angefangen habe, besser zu werden.

04.05.2012 10:49 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Klosgefühl mit leichten Schmerzen beim Schlucken von der letzten Magenspiegelung in März 12. Inwiefern das jetzt noch mit der Angststörungen zu tun hat, null Plan! Während der Angststörungen treten auf: Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenbeschwerden usw. Kommt immer an wieweit man sich reinsteigert und verkranft.

04.05.2012 19:47 • #18


Starke nackenverspannungen , die gleichen Symptome wie ihr alle auch ... Hab Extreme Verspannungen . Hws Bereich..... Also ich hatte Schwindel , akut momentan habe ich richtig steifen Nacken und Schultern.. Meine arme tun mir etwas weh und das Handgelenk auf beiden Seiten . Dieses stechen hab ich auch teilweise in Fingern und Armen aber es kommt auch vor das es irgendwo anders am Körper mal sticht.. ganz merkwürdig .. Wie ich sehe hat das noch jemand hier im Thema geschildert . Ht jemand ne Ahnung woher das kommt ? Weil das macht mich echt irre...

26.10.2013 10:45 • #19



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky