Pfeil rechts

Hallo!
Ich habe mir aufgrund meiner Ängste Verhaltensweisen angeeignet,die echt krass sind.Davon hab ich hier nicht viel gelesen,aber gibt es unter Euch welche,die sich auch mit diversen Verhaltensweisen von den Ängsten ablenken?
Ich zupfe mir die Haare an den Beinen mit einer Pinzette,bis es blutet,oder versuche in meinem Gesicht Mitesser zu finden,die gar nicht vorhanden sind,Hauptsache abegelenkt.Kennt Ihr sowas?Ich habe vor kurzem ein Buch über ein Mädel gelesen,die hat sich jedem hingegeben oder als Ersatzbefriedigung die Haut im Gesicht geritzt,das ist total krass.

20.06.2007 23:27 • 21.06.2007 #1


2 Antworten ↓


Hallo Schnegge.

Das ist echt krass, was du da schreibst. Aber soweit ist es bei mir noch nicht und ich will es auch nicht so weit kommen lassen.. an deiner stelle würde ich versuchen andere ablenkungsmethoden zu finden, egal was aber schade deinem körper nicht. Narben werden dich dein ganzes Leben an die Angst erinnern! Seit ich die Therapie mache, ist es wirklich besser geworden, das rate ich wirklich jedem!!

Lg, Roxy

21.06.2007 07:49 • #2


Hallo Schnegge,

versuche es mal mit Rätsel raten oder Puzzlen, grade Puzzlen hilft mir richtig gut, denn man kann sich entspannen und ablenken, wenn es in manchen Phasen auch mit diesen Sachen nicht klappt. nehme ich mir Selbsthilfe über Angst- Panik und Depression und dies bringt mich erstmal auf ein normales Level wieder....

Liebe Grüße
Gina

21.06.2007 08:11 • #3




Dr. Hans Morschitzky