Pfeil rechts

Hallo! Bin neu hier und wollte euch mal fragen wie ihr es schafft bei einer akuten panikattake euch abzulenken. Ich schiebe den ganzen Tag schon schübe von panik und jetzt grade istvws echt heftig. Ich schaffe es aber nicht auf andere Gedanken zu kommen.

11.11.2017 16:00 • 11.11.2017 #1


2 Antworten ↓


kopfloseshuhn
Ich dreh dann immer die Musik auf und singe meine Lieblingslieder mit.
Wenn man gerade dabei nocheinen Text mitlesen und lernen muss ist der Kopf arg gut beschäftigt und zwar mit beiden Hirnhälften. Das funktioniert bei mir ziemlich gut.

Wenn jemand in der Nähe ist, spiele ich mit der Person Tiere raten (ok das geht auch am telefon)
Da denkt sich einer ein Tier aus und der andere stellt ja oder nein fragen zu dem Tier. Das macht lustige kopfbilder. Sowas wie. Du denkst an einen pinguin und wirst gefragt, ob das Tier Hufe hat. Ich sehe das dann in meinem Kopf. Der ist damit auch gut beschäftigt und funktioniert ebenfalls ganz spielerisch gut.

Liebe Grüße

11.11.2017 16:06 • #2


Vielen dank für die Antwort. Das mit dem Tiere raten muss ich mal ausprobieren. Der Teil mit Musik hilft mir leider nicht. Hab schon vieles ausprobiert und keine Ideen mehr was man noch machen könnte. Auf geht's in den Kopf Zoo

11.11.2017 16:11 • #3




Dr. Christina Wiesemann