Pfeil rechts

Hey, Die Erkältungszeit ist wieder unterwegs! Wer hat pflanzliche bzw. häusliche Mittel gegen Erkältung bzw. was macht ihr dafür? Vll. hilft es ja den einen oder anderen

26.09.2013 09:08 • 26.09.2013 #1


7 Antworten ↓


Gar nix. Eine Erkältung dauert in der Regel mit und ohne Medikamente 7 Tage. Das Geld kann man sich meiner Meinung nach sparen. Viele sogenannte Mittel wurden auch gar nicht gut getestet. Zu teuer, nutzen gar nix usw.
Ich sitze das immer aus. Nehme höchstens Paracetamol, wenn ich Schmerzen habe. Und bei Halsweh Salbeitee.

26.09.2013 09:26 • #2



Hausmittel, pflanzliche Mittel & Tipps gegen Erkältung

x 3


...ein schönes Erkältungsbad nehmen und sich danach auf's Sofa packen

Ansonsten viel Tee trinken und Salbeibonbons lutschen für den Hals.

Lg Nancy

26.09.2013 09:34 • #3


Ich hab die Tage im Fernsehen gesehen, das diese pflanzlichen Medis wie z.B. Umcka Placebos sind. Das Geld kann man sich sparen. Und ganz wichtig, Zitrone nie heiß aufgießen! Das zerstört die Vitamine. Auspressen, Kraneberger drauf und runter damit.

26.09.2013 09:38 • #4


Schlaflose
Früher war ich ziemlich oft erkältet. Seitdem ich regelmäßig Sport treibe (Joggen, Walking, Fahrradfahren, im Sommer Schwimmen im 18-20 Grad kalten Wasser) ganz selten. Wenn es dann doch passiert, hilft mir am besten mehrmals am Tag Inhalieren mit einem Tropfen JHP Rödler im Wasser. Außerdem nehme ich meist 1-2 Aspirin. Dann bin ich nach 2 Tagen meistens wieder gesund.

26.09.2013 09:39 • #5


Ich mache wenn ich Erkältungsbad mache davor 2 Schussel tue da bisdi erkältungsbad rein und stelle es auf Heizung dann riecht der raum danach sehr befreuend fur Nase!

26.09.2013 10:00 • #6


Akupunktur hilft mir immer sehr.
Dazu Aspirin und in die Badewanne legen...
Aber meist dauert es wirklich 7 Tage das stimmt

26.09.2013 10:04 • #7


Ich hatte bestimmt schon seit 7 Jahren keine Erkältung mehr,
weil ich echt glaube dass wenn man sich viel an der frischen Luift aufhält und Bewegung macht,
stärkt es das Immunsystem auf ganz natürliche Weise.
Wenn man immer nur drinnen hockt,dann haben Viren,Bakterien und dergleichen
natürlich viel mehr Chancen Einen zu erwischen.

26.09.2013 10:08 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler