Pfeil rechts
1

Wir2010
Hallo Leidensgenossen,  

Irgendwie kann ich keine neuen Themen mehr öffnen...

Dann also auf diesem Wege.

Ich hab hier schon viel gelesen, unter anderem auch öfter das bei Panikattacken Sehstörungen auftreten! 

Jedoch wie äußern sich die bei euch? 

Ich kann dann irgendwie nicht klar sehen und muß mich sehr konzentrieren um das Bild scharf zu stellen...

und durch die Benommenheit is dann alles irgendwie so schwammig...

sind das die Sehstörungen oder kommen da noch andere Symptome hinzu? 

Vielen Dank für die Antworten

23.09.2015 20:12 • 24.10.2015 #1


13 Antworten ↓


Wir2010
Hat geklappt

23.09.2015 20:13 • #2



Sehstörungen bei Panikattacken

x 3


Vergissmeinicht
Hey Wir,

ja, hat geklappt

Nun, Sehstörungen sind ein Teil von Angst und ahbe sie auch erleben müssen. Sie machen einen unsicher und so fühlte ich mich dann auch.

23.09.2015 20:15 • #3


Bei mir ist das in etwa so, als würde ich durch ein gewölbtes Glas schauen. Verzerrt, man könnte fast schwindelig werden.

23.09.2015 20:16 • #4


Wir2010
Hmm

also sind bei euch keine Lichtblitze oder helle Flecken zu sehen?!

Nicht lange, sekundenweise...

23.09.2015 20:24 • #5


Habe ich auch manchmal. Ich dachte das wäre dann eventuell der Blutdruck.

23.09.2015 20:30 • #6


Dragonlady_s
Zitat von Wir2010:
Hmm

also sind bei euch keine Lichtblitze oder helle Flecken zu sehen?!

Nicht lange, sekundenweise...



Bei mir schon. Und nicht nur helle. Ich hab auch dunkle vermehrte Punkte, das mehr als nur Sekunden.

Aber ob das zur angst gehört... Bin mir da nicht so sicher

23.09.2015 20:37 • x 1 #7


Wir2010
Na hast du die Punkte auch in Situationen wo es dir gut geht?

Also ich habe diese Sehstörungen nur wenn ich eine Attacke habe, die mich dann natürlich noch mehr in den Angstkreis hinein führen...

schrecklich!

Heute auch mehrmals an der ein oder anderen Panikattacke vorbeigeschlittert

23.09.2015 20:48 • #8


Dragonlady_s
Ja ich habe das oft und Angst bzw Panik habe ich ja nicht mehr.

Aber wenn du dies nur bei Attacken hast, ist es doch damit erklärt.

23.09.2015 20:52 • #9


Wir2010
Das sie bei Attacken kommen, weiß ich ja mittlerweile

wollte nur mal die Symptome der anderen wissen, da ja wirklich fast alle auch immer Sehstörungen angeben!

Freut mich, daß du diese Zeit überstanden hast...

ich hoffe sehr, ich habe das auch schnell hinter mich gebracht!

Hab die Schna.... voll davon

23.09.2015 20:59 • #10


Dragonlady_s
Im Moment habe ich es hinter mich gebracht, kann sich schnell wieder ändern.

Ok dann bin ich bei diesem Thema wohl raus

23.09.2015 21:01 • #11


Lichtblitze oder helle Flecken - doch, ich kenne das gut! Kommt meistens auch dann, wenn meine Nackenmuskulatur sehr verpannt ist. Lichtblitze und Kreise, oder eben auch die Flecken.
Ganz widerlich ist das!

15.10.2015 12:03 • #12


Hallo,

bei mir dauern die Blitze so 5 - 10 Minuten. Auch kann ich mich wärend dieser Zeit schlecht konzentrieren.
Nach mehreren medizinischen Untersuchungen wiúrde eine Augen- Migräne diagnostiziert.
Vielleicht läßt du das mal abklären.

Alles Gute

20.10.2015 15:44 • #13


Das mit der Sehstörung kenne ich auch. Sehe dann aber nur verschwommen in bestimmten Situationen.
Kann dann nicht mal mehr etwas lesen wenn es genau vor meiner Nase ist.

24.10.2015 16:05 • #14



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler