Pfeil rechts
15

Ahoj-Brause9
Hallo liebe Freunde.

Ich bin Patrick bin 28 Jahre alt. Normal gewichtig. Fußball und Handwerker.


Lange hab ich hier verschiedenste Beiträge gelesen die mir auch persönlich das Gefühl gegeben haben. ja genau so gehts mir auch

Angefangen hat es im Juli bei mir das ich auf einmal einen totalen Schwindelanfall bekommen habe auf der Arbeit. Zum Arzt gegangen. Der hat Blutdruck gecheckt und Sauerstoffsättigung. Alles gut.
Daraufhin ging ich zu meinen Hausarzt der mir sagte ich solle mich ausruhen. Gesagt getan.
Als meine Frau heim kam sagte ich, ich fühle mich nicht gut ich leg mich hin. Dann ging es los. Schwindel und ich hatte das Gefühl mein Herz steht. Ich hab dann an meiner Brust geruckelt und ich dachte dadurch wird es besser. Zweimal kam dann ein seltsames Gefühl in mir hoch das ich dachte. Jetzt ist es soweit. Das war es.

Notarzt KH die natürlich nach zwei bluttests und ekg nichts feststellen konnten bin ich wieder nach Hause entlassen worden. Zwei Tage später ging ich wieder ins KH weil es einfach nicht besser wurde. (Bin 50m spazieren gewesen) es kam das Gefühl wieder umzukippen.

Also ab zum Hausarzt. Der hat ein 24 h ekg gemacht(unauffällig. Nur einmal 34 Puls in der Nacht. Soll aber normal sein für Leute die sportlich sind) Blut abgenommen (unauffällig auch schon im KH) Neurologe hat ein EMG gemacht und Ultraschall der Halsschlagader. Kein Befund.
Nach 5 Wochen gelber Zettel und Physiotherapie ging es wieder. Was auch beim Orthopäden der mir sagte die HWS ist gerade.

Jetzt ist leider seit zwei Wochen wieder die ganze schei** da.

Ich habe den HA gewechselt weil mein alter zu mir sagte. Ist das Unterbewusstsein kann man nix machen.

Beim neuen Hausarzt meinte er es kommt von der hws. Also wieder Physiotherapie doch am Tag nach dem Besuch beim neuen HA ist dieses Gefühl wieder gekommen. Hoher Puls, Schwindel, Panik & in der Praxis das Gefühl des Sterbens. Wieder ekg und Blutdruck in Ordnung.

In der Nacht sind wir dann ins KH weil ich mit brustschmerzen aus dem Schlaf gerissen wurde. Im Kh wurde dann wieder Blut abgenommen. Ekg gemacht und die Lunge geröntgt. Alles ohne Befund. Für die Schmerzen haben sie mir ein Schmerzmittel Mittel zum trinken gegeben Und zur Beruhigung ne Tavor. Die ich auch von meinem HA verschrieben bekommen habe. ( nehme sie aber nicht da sie stark abhängig machen)
Vor drei Tagen bin ich mit einem Freund spazieren gegangen. Nach 500 Metern hatte ich ein schwummriges Gefühl. Schwäche in den Beinen hohen Puls und er holte dann sein Auto um mich heim zu fahren.
Heute war ich dann beim Kardiologen der mir sagte ihr Herz ist auch gesund. (Ultraschall gemacht worden)

Nun das Problem.
Ich habe immernoch mehrmals am Tag das Schwummrige Gefühl im Kopf Fühl mich wie benommen und hab an dem Knie abwärts das Gefühl es ist wie Gummi.

Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll.

22.10.2020 22:37 • 24.10.2020 x 1 #1


35 Antworten ↓


Hallo,ich grüße dich
Dieses Gefühl kennen hier ganz viele und ich habe es zur Zeit auch wieder häufig,es wird bei mir durch viel Stress ausgelöst und ich habe eine Angststörungen.

22.10.2020 22:50 • x 1 #2



Schwindel / Müdigkeit und komisches Kopf und Körpergefühl

x 3


Ahoj-Brause9
Danke für die Antwort.

Nur leider habe ich keinen Stress. Oder Vll is es Unterbewusst?

Hab zwar einen Hausbau vor mir aber es ist ein Fertighaus ich muss mich also um nichts kümmern.

22.10.2020 22:53 • x 1 #3


Ahoj-Brause9
Is halt auch die Angst zu schlafen bei mir ...

22.10.2020 23:18 • #4


aliecinein1
So wie du es beschreibst war es bei mir auch teilweise .
Warst du schon mal in Psychiatrischer Behandlung ?
Hört sich ganz nach einer Angststörung an

23.10.2020 12:46 • #5


Ahoj-Brause9
Bis jetzt noch nicht. Aber der Termin ist ausgemacht.
Dauert noch einen Monat.

Heute bin ich echt wieder total angeschlagen

23.10.2020 12:48 • #6


aliecinein1
Also ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen .. mich begleitet die Angststörung schon seit 5 Jahren und wie gesagt wie du es beschreibst war es bei mir teilweise auch
Ich war mehr in der Notaufnahme als zu Hause usw .
Jede Untersuchung meiner Organe usw. war ohne Befund also alles i.o
Ich kenne das Gefühl das man denkt man wird verrückt oder die Hilflosigkeit weil man denkt da muss ja was sein
Aber der Kopf ist das Problem , die Gedanken die man unterbewusst oder bewusst nicht mehr steuern kann
Dir geht es schlecht , das ist nachvollziehbar !
Du hast schon eine Erwartungsangst entwickelt also die sogenannte Angst vor Angst

23.10.2020 12:53 • #7


Tabe77
Zitat von Ahoj-Brause9:
Danke für die Antwort. Nur leider habe ich keinen Stress. Oder Vll is es Unterbewusst? Hab zwar einen Hausbau vor mir aber es ist ein Fertighaus ich muss mich also um nichts kümmern.


Bei mir ist es genauso angefangen, schwindel Attacke auf der Arbeit . Bei mir so es auch angststörung sein

23.10.2020 13:38 • #8


Ahoj-Brause9
Hmm. Ich hab wie gesagt auch Angst zu schlafen. Ich kann nur noch auf dem Rücken schlafen.

Gerade mal Blutdruck gemessen der is bei 135/ 89 und Puls 107

23.10.2020 13:47 • #9


aliecinein1
Zitat von Ahoj-Brause9:
Hmm. Ich hab wie gesagt auch Angst zu schlafen. Ich kann nur noch auf dem Rücken schlafen. Gerade mal Blutdruck gemessen der is bei 135/ 89 und Puls 107


Es leiden viele Menschen an den Symptomen die du beschreibst ! Du bist nicht alleine !
Solltest du es nicht mehr aushalten können , dann stelle dich in einer psychiatrischen Klinik vor , die haben auch eine Notaufnahme .
Ich war selber 6 Wochen in einer Klinik und die können dir helfen !

23.10.2020 14:08 • #10


Tabe77
Zitat von Ahoj-Brause9:
Hmm. Ich hab wie gesagt auch Angst zu schlafen. Ich kann nur noch auf dem Rücken schlafen. Gerade mal Blutdruck gemessen der is bei 135/ 89 und Puls 107


Nicht so oft messen mache ich auch grade wieder ist nicht gut . Hast im Sitzen gemessen? Hatte gestern auch die ganze Zeit den Blutdruck puls 108 im Sitzen, heute ist er bei 87 . Puls über 100 habe ich auch oft

23.10.2020 14:14 • #11


Ahoj-Brause9
Im sitzen ja.

Is halt immer wenn ich an den Knien schlaff fühle und dieses Schwindel/Benommenheitsgefühl kommt

23.10.2020 16:28 • x 1 #12


Ahoj-Brause9
Zitat von aliecinein1:
!Du hast schon eine Erwartungsangst entwickelt also die sogenannte Angst vor Angst


Is sowas in den Griff zu bekommen ?
Wie gesagt am 23.11 habe ich einen Termin in einer psychiatrischen Institutsambulanz

23.10.2020 17:04 • #13


Tabe77
Zitat von Ahoj-Brause9:
Im sitzen ja. Is halt immer wenn ich an den Knien schlaff fühle und dieses Schwindel/Benommenheitsgefühl kommt


Bei mir sind die Symptome auch da wenn der puls normal ist , hat damit glaube ich nichts direkt zu . Aber wenn man angespannt ist sind die Symptome meist mehr , und der plus auch höher

23.10.2020 17:17 • #14


Ahoj-Brause9
Zitat von Tabe77:
Bei mir sind die Symptome auch da wenn der puls normal ist , hat damit glaube ich nichts direkt zu . Aber wenn man angespannt ist sind die Symptome meist mehr , und der plus auch höher



Ja, Das hab ich auch schon gemerkt.

Wie geht ihr mit schlafproblemen um ?

23.10.2020 17:19 • x 1 #15


Tabe77
Zitat von Ahoj-Brause9:
Ja, Das hab ich auch schon gemerkt. Wie geht ihr mit schlafproblemen um ?


Wenn ich mal wieder schlafprobleme bekomme, versuche ich 7 Uhr aufstehen und 24 Uhr ins Bett, kein Mittagsschlaf oder so . Dann geht es schnell wieder bei MIR.

23.10.2020 17:22 • x 1 #16


Hallo
Ich mache es meistens so, dass ich eine kleine Lichterkette anlasse. Und mir immer wieder sage lass los und ich merke wie meine Muskel. Entspannen. Und mein Seitenschläfer Kissen umarme ich. Ich lege mein Kopf dann einwenig höher. Ich kenne das alles auch nur zu gut.
Lieben Gruß

23.10.2020 17:24 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Ahoj-Brause9
Dachte mehr so die Angst vorm einschlafen.

Denk manchmal ich wach nicht mehr auf

23.10.2020 17:37 • x 1 #18


aliecinein1
Zitat von Ahoj-Brause9:
Dachte mehr so die Angst vorm einschlafen. Denk manchmal ich wach nicht mehr auf


Die habe ich auch immer noch manchmal

23.10.2020 17:41 • x 1 #19


Ahoj-Brause9
Dann bin ich ja mal nicht alleine.

Welche Tipps hast du.

23.10.2020 17:46 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann