Pfeil rechts
3

nickm
man man man....fühl mich eigentlich zur zeit relativ gut.....jedoch merkt man diese benommenheit ab und zu im kopf, weiß gar nicht was das ist bzw. ich denke es ist die angst
die den kopf so irre macht. war vorhin einkaufen bei real und wollte mich nich an die langen schlangen der kassen anstellen und hab mir gedacht ich kaufe noch schnell 2 verlängerungskabel da ich diese brauche. dann gings los mit der panik attacke...herzrasen und ich dachte ich kippe um. bin dann an den eingang gegangen wo man rucksäcke, taschen ect. abgeben kann und habe gefragt ob ich dort auch bezahlen kann da mir schwindelig ist. ja das ging.... bezahlt und gegangen.

ich bin jetzt einfach nur von mir enttäuscht das ich nicht einfach in dem laden geblieben bin und es ausgehalten habe

08.08.2014 15:26 • 09.08.2014 #1


22 Antworten ↓


Akalula
Nicht enntäuscht sein und keine Selbstvorwürfe bitte! Das bringt gar nichts. Immer schön aufbauend bleiben Beim nächsten Mal klappt es ja vielleicht mit dem aushalten. Du hättest ja auch die Ware einfach hinschmeißen und wegrennen können, und das hast du nicht gemacht

08.08.2014 15:57 • #2



Rückschlag vor 20 minuten

x 3


Timbooo
So doof das nun kommt da biste heute nicht alleine :/
Vorhin einkaufen gewesen beim MediaMarkt und kaum zur Tür rein Schweis ausbruch, Herzrasen und dieses Unangenhme Schwindel Gefühl. Bin dann auch so schnell es geht durch gerast.
Kaum daheim ging es mir aber wieder Gut. Da ist man schon enttäucht denn man weiß ja eig das nix passiert.

Muss nachher nochmal Los Essen und Trinken holen mal sehen wie es mir dabei geht.

LG

08.08.2014 15:59 • #3


nickm
@Akalula haha genau das stimmt ich habs durchgezogen

@Timbooo ja genau zuhause gings dann wieder gut. also denk dran später, es passiert nichts, ist nur dieses ekelhafte gefühl was kommt aber dann auch wieder geht

08.08.2014 16:07 • #4


Timbooo
Das wissen wir ja alle aber in der Situation selbst kommt das einen leider nicht in den Sinn.
Aber nartürlich gebe ich mein bestes

08.08.2014 16:11 • #5


nickm
ja da hast du natürlich recht....total bekloppt eigentlich haha, aber was soll man jemanden dann noch raten?

08.08.2014 16:37 • #6


Zitat von nickm:
man man man....fühl mich eigentlich zur zeit relativ gut.....jedoch merkt man diese benommenheit ab und zu im kopf, weiß gar nicht was das ist bzw. ich denke es ist die angst
die den kopf so irre macht. war vorhin einkaufen bei real und wollte mich nich an die langen schlangen der kassen anstellen und hab mir gedacht ich kaufe noch schnell 2 verlängerungskabel da ich diese brauche. dann gings los mit der panik attacke...herzrasen und ich dachte ich kippe um. bin dann an den eingang gegangen wo man rucksäcke, taschen ect. abgeben kann und habe gefragt ob ich dort auch bezahlen kann da mir schwindelig ist. ja das ging.... bezahlt und gegangen.

ich bin jetzt einfach nur von mir enttäuscht das ich nicht einfach in dem laden geblieben bin und es ausgehalten habe


Huhu das passiert aber mach weiter stell dich der angst ..
Und du wirst merken das es immer leichter wird.


Lg Dennes

08.08.2014 16:55 • x 1 #7


Kein Rückschlag ,

Garnicht sich erst fertig machen, am besten ist es so eine LECK MICH AM Ar. TOUR zu etwickeln...
Wenn die Angst kommt einfach denken ja komm doch mach aber schnell!
Wenn du angst hast was die leute von dir Denken du dir denkst Habe ich was im auge oder was gucken die so ?
dann denk dir ja dann fall ich eben gleich um was solls, da haben die was zu gucken!

Hört sich einfach so daher gesagt an, meistens klappt das aber.
Gibt aber auch Tage da ist alles zu viel Stress arbeit , zuHause etc.... mir wurde auch gesagt FALLS man umkippen sollte wegen atemnot schwindel etc und dich verkrampfst stirbt man davon nicht... der Körper schaltet dan auf Standbye Modus und wachst dann auch wieder auf.... .

Ich will darauf hinaus falls alles zum Teufel geht... zu 90% passiert nix wenn man sich vorher gesundheitlich gecheckt hat (herz etc)

Ein Schritt zurück 2 schritte vor....

08.08.2014 17:35 • x 1 #8


nickm
tut gut das hier zu lesen, danke leute
was mehr nervt ist dann eigentlich, so wie jetzt grade wo ich zuhause bin, das ich permanent daran denke und es mir schlecht geht und kleine angstzustände hab.
mir passiert nichts das weiß ich, aber die gedanken los zu werden ist am schwersten finde ich und ich muss dazu sagen ich nehme keine medikamente

08.08.2014 17:53 • #9


Ich kann mich Lars nur anschließen... überhaupt kein Rückschlag lieber nick!

Sind diese real-Märkte nicht immer unglaublich riesig? Ich glaube ich wäre total aufgeschmissen, mich überhaupt rein zu trauen.
Die Angst fängt ja im Kopf schon an und mobilisiert den Körper dann zur Flucht. Ich weiß, dass das nichts neues ist.

Ich habs heute mal so probiert vielleicht hilft es euch auch.
Wie Lars schreibt die Angst herausfordern und mit ihr ausmachen: Jetzt oder nie!
Bevor ich mich dann unterkriegen lasse, suche ich mir den blödesten Ohrwurm überhaupt und singe im Kopf was ich mache oder sehe. Auch das versuche ich dann so lustig wie möglich zu Texten mit blöden Reimen oder albernen Betonungen.
Wenn man sich dann selbst innerlich zum lachen bringen kann, lächelt auch irgendwie die Welt zurück.
Das Allheilmittel ist es vielleicht nicht, aber ich habe heute geschafft mich im Kopf kurz über die schwere Tasche zu ärgern und nicht nur beklommen an die Angst zu denken.

08.08.2014 18:10 • #10


guten abend ich war heute beim frisör ,hatte vorher totale angst da habe ich einfach mit der frisösin gerdet über meine angste und dann ging alles gut und du lieber nick hast das toll gemacht ich kenne das und glaub mir real ist sooo soo groß hut ab das du da reingegangen bist lg heike

08.08.2014 18:14 • #11


nickm
@ emmie .... oh ja die märkte sind riesengroß....
bis jetzt habe ich auch noch keinen therapie platz und medis nehme ich auch nicht. also kämpfe ich alleine die ganze zeit
man weiß es passiert nichts und man weiß auch das die miesen gefühle und negativen gedanken auftauchen jedoch unterdrücken kann man die leider nicht.
das ist teilweise so quälend und nervenzerreißend

@ heike....also mit raus gehen, in die stadt, zu großen märkten oder sonstiges habe ich gar kein problem, so eine panik attacke kommt einfach ab und zu mal hoch

08.08.2014 18:19 • #12


Davina
Rückschläge gehören dazu aber man sollte sich davon echt nicht unterkriegen lassen.
Ich verhalte mich auch immer und immer wieder so dass ich aus Situationen flüchte obwohl ich weiß dass ich aushalten müsste.
Zuhause geht's dann aber es bleibt die Enttäuschung von sich als bitterer Beigeschmack...
Du bist also nicht allein
Das wird schon!

08.08.2014 18:30 • #13


nickm
ja davina....das sehr unangenehme bauchgefühl nervt und die gedanken die ich nich beiseite schieben kann

08.08.2014 18:39 • #14


Davina
Oh man,ich weiß genau was du meinst.
Man sollte immer versuchen diesen Gedanken nicht so viel Raum zu lassen aber das ist leichter gesagt als getan.
Dieses unangenehme bauchgefühl,das Gefühl wieder versagt zu haben ist echt widerlich....

08.08.2014 18:44 • #15


nickm
naja jetzt gehts mir schon besser sind immer so phasen die kommen und gehen
hab grade einen film geguckt als es los ging, dann hab ich mich ans forum gesetzt, das schreiben tut ganz gut hier wie ich finde
was uns nicht umbringt macht uns nur stärker....oder so

08.08.2014 18:55 • #16


@nickm
ich freu mich sehr für dich .
wir sind nunmal alle kleine Stehaufmännchen.
Wenn ich mal in einem real war und egal wie da wieder raus gekommen bin feier ich eine Party

08.08.2014 19:08 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

nickm
haha sag bescheid emmie....dann schenk ich dir etwas zu deinem erfolg
aber spaß beiseite...wenn ich selbstzahler wäre, hätte ich schon nächste woche meinen ersten termin beim psychotherapeuten aber über die kasse warte ich jetzt erstmal eeeeeewig

08.08.2014 19:23 • #18


Davina
Freut mich zu hören dass es dir besser geht
Mir geht's ähnlich...da ich Kassenpatient bin warte ich schon eeeeewig auf einen thera bzw reha platz...aber da macht man nix

08.08.2014 22:05 • #19


nickm
ja davina abwarten und tee trinken, in meinem fall den schlaf nerven tee von penny haha

08.08.2014 22:37 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler