Pfeil rechts

Hallo.

Hat jemand von euch eine psychisch bedingte Migräne? Falls ja, was macht/nehmt ihr dagegen?

Gruß, catsitter

27.04.2016 21:34 • 28.04.2016 #1


2 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey Cat,

ich hatte es als Jugendliche und lasse mal die hormonellen Veränderungen außen vor.

Es war letztlich selbstgemachter Stress. Ich malochte was der Körper hergab und am WE nahm sich mein Körper eine Auszeit mit Migräne. Hätte ich sie nicht gehabt, hätte ich auch das WE durchgearbeitet. So hatte ich an vielen WE den Notdienst zum spritzen da. Heute kann ich es einordnen und war letztlich schon ein Vorbote.

Seit achtsam mit Dir.

28.04.2016 00:12 • #2


Hallo VM

Bei mir liegt das ganze ein wenig anders, das sagt wohl jeder, oder?

Die Migräne ist seit dem Eintritt ins Berufsleben meine ständige Begleiterin. Ich bin zwar kein gläubiger Mensch, aber ich bringe mal die Seele ins Spiel. Sie hat seit ein, zwei Jahren die komplette Regie übernommen. Sie sucht Mittel und Wege, um auf sich aufmerksam zu machen. Bei vielen Menschen macht sich der Stress körperlich bemerkbar, durch Rückenschmerzen Beispielsweise. Bei mir spielt sich das alles oberhalb der Schulter ab. Ich trage mittlerweile eine Sonnenbrille im Hause und gehe mit Alpaka ins Bett. Darüberhinaus haben meine Migräneanfälle um 100 % zugenommen, immer dann, wenn soziale Ereignisse anstanden. Sind sie überstanden, habe ich für eine Woche Ruhe.

Um all das abzuklären, war ich beim Augenarzt, EEG und MRT. Alles ! in Ordnung. Ein Arzt einer Schmerzklinik sagte sogar bereits nach 5 Minuten, dass er nichts für mich tun könne, weil die Beschwerden psychosomatischer Natur seien und hat mir eine Psychotherapie empfohlen. Da liegen schon etliche hinter mir. DAS ist nicht mein Weg. Ich brauche eine andere Art der Hilfe. U.a. sogar medikamentös. Obwohl ich diese rosaroten Pillen in den letzten Jahren immer abgelehnt habe, vor allem weil Doxepin und Co. mir zu einem stattlichen Mehrgewicht von 15 Kilo, und einem aufgeschwemmten Gesicht verholfen haben. Aber vielleicht gibt`s ja was Moderateres, mal sehen........

Gruß, catsitter

28.04.2016 11:30 • #3




Dr. Christina Wiesemann