Pfeil rechts
2

Missyou
Kennt das jemand? Es passiert mir immer mal wieder dass mir der ganze Körper weh tut, so wie Gliederschmerzen aber ohne Erkältung und Fieber.
Ich bin z.b. gestern Abend ins Bett und alles war normal, wache aber nun mit diesen Schmerzen auf. Manchmal habe ich es auch tagsüber. Denke dann dass ich krank werde, aber es passiert nix. Ich steigere mich da natürlich auch rein.
Es tut oft in den Beinen und Armen sowie Kopf weh, Muskelschmerzen. Kann es von unbewusster Anspannung kommen?

22.03.2018 08:29 • 23.03.2018 #1


6 Antworten ↓


Gandalf der Graue
Ich kenne das auch.

Abgesehen von den anhaltenden Rückenschmerzen, tat mir zwei Tage der rechte Arm weh. Heute ist es der linke Arm. Rechts Bein auch schon seit ein paar Wochen, aber nie durchgehend, nur immer mal wieder zwischendurch, aber immer die gleiche Stelle.

Kam immer alles wie aus dem Nichts. Und es geht mir so auf den Keks. Aber ich versuche mich da nicht mehr reinzusteigern. Eine ernsthafte Erkrankung habe ich nicht und meistens kann ich mit etwas herumtasten einen Muskel oder Muskelgruppe (am Bein vermutlich eher die Sehne) erkennen, die dafür verantwortlich ist, bzw. wo der Schmerz sitzt.

22.03.2018 21:55 • #2



Plötzlich tut der ganze Körper weh?

x 3


ever_or_not
Jup, kenne ich als Rückengeplagter nur zu gut...ich wehre mich mittlerweile dagegen, Schmerztabletten einzuwerfen.
Ja, ich würde schon sagen, dass es von unbewusster Anspannung kommen kann.

22.03.2018 22:56 • #3


Hallo , die Kraft des Körpers nutzen um zur Ruhe zu kommen hilft mir sehr oft wenn mein Körper schmerzt bzw meine Seele nach Hilfe ruft. Die Weite des Himmels zu endecken sei es mit einem Blick aus dem Fenster oder einen Gang nach draußen. Nach dem Energielevel leben und nicht darüber so bekomme ich wieder neue Lebensenergie. Eine Ohrenmassage hilft enorm einfach die Ohrläppchen lwichtqkneten und dann massieren in die Ohrmuschel gehen das lindert Ruckenbechwerden und Depressionen lassen mit der Zeit nach. Achtsamkeit pflegen .

23.03.2018 09:40 • #4


Hast du dich schon einmal auf Fibromyalgie untersuchen lassen? Ich habe diese Krankheit. Es schmerzt immer ein anderes Körperteil, mal der Rücken, dann die Arme, mal die Beine usw. Vielleicht sollte dich ein Orthopäde dahingehend untersuchen.

LG Violetta

23.03.2018 12:19 • x 1 #5


Missyou
Zitat von Violetta:
Hast du dich schon einmal auf Fibromyalgie untersuchen lassen? Ich habe diese Krankheit. Es schmerzt immer ein anderes Körperteil, mal der Rücken, dann die Arme, mal die Beine usw. Vielleicht sollte dich ein Orthopäde dahingehend untersuchen.

LG Violetta

Wie wird das denn diagnostiziert? Und kannst du die Schmerzen mal beschreiben?

23.03.2018 18:47 • #6


Es gibt verschiedene Punkte am Körper, auf die der Doc drückt ich glaube, es sind 18, weiß es aber nicht mehr genau. Wenn die Mehrzahl der Stellen auf Druck weh tun, geht man von Fibromyalgie aus. Natürlich muss vorher eine Rheuma Erkrankung ausgeschlossen sein. Ja, was sind es für Schmerzen? Kann ich gar nicht so richtig beschreiben. So ein entzündlicher Schmerz, aber auch Schmerzen bei Bewegung. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. LG Violetta

23.03.2018 19:08 • x 1 #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann