Pfeil rechts
3

Melodie22
Hallo, ich bin 23 Jahre alt mir ist seit kurzem an mit aufgefallen das ich extrem vergesslich geworden bin. vergesse was Freunde mir gesagt haben mit zahlen merken hab ich auch Probleme. Ich muss mir etwas 50 mal angucken bis mir es merke. das war aber nicht so. Hab schon ein stressigen Job arbeite zu Zeit an der Kasse aber bin seit 1 Woche beurlaubt da wurde es schlimmer irgendwie. Trotz frei mache mir langsam Sorgen und habe Angst

04.10.2022 23:19 • 05.10.2022 #1


3 Antworten ↓


GoodFriend
Harmlos. Die Dinge, die durch fürchtest, gibt es in diesem Alter quasi nicht. Es gibt tausend andere Gründe für Vergesslichkeit.

05.10.2022 04:23 • x 1 #2



Plötzlich sehr vergesslich

x 3


-IchBins-
Zitat von Melodie22:
Hab schon ein stressigen Job

Das könnte eine Ursache sein, aber du ja jetzt beurlaubt.


Zitat von Melodie22:
mir langsam Sorgen und habe Angs

und das könnte auch eine Ursache sein. Nimmst du Magnesium ein? Soll gut für die Nerven sein, wenn nichts Ernsteres hinter deinen Ängsten und Sorgen steckt außer deine Vergesslichkeit.
Du könntest auch ein wenig trainieren, kleine Denksportaufgaben als Beispiel.
https://www.magnesium.de

05.10.2022 09:28 • x 1 #3


Lina60
Magnesium kann ich wärmstens empfehlen. Mir verschrieb es der Arzt zum ersten Mal, als ich vor der Menstruation immer so starkes Kopfweh hatte. War ca. 30 Jahre alt. Seither sind mehr als doppelt so viele Jahre vergangen und ich hatte sicher seltener als 10 Mal Kopfweh ! Also es ist ein gutes Mittel gegen was falsch im Kopf läuft. Kann auch bei Vergesslichkeit leiden. Heisst Magnesium2 Forte.

Kann natürlich auch am Berufsstress liegen...der ist natürlich nicht ganz weg in den ersten Ferientagen. Schau ob es besser wird, und wenn nicht , dass kann Dir eine ärztliche Untersuchung gut helfen. Vergesslichkeit kann verschiedene Ursachen haben.

05.10.2022 15:42 • x 1 #4




Dr. Christina Wiesemann