Pfeil rechts

hallo,
ich kenne dieses problem leider auch zu gut.
ich habe auch etliche allergien und verdacht auf histaminintoleranz.
mir geht es jetzt in diesem augenblick so schlecht meine hände und der körper juckt und kribbelt.
ich hab schon wieder ne totale panik in mir das das anzeichen eines schocks sind.
messe mitlerweile so 10-15 mal am tag mein blutdruck suche bzw warte schon auf die nächste quaddel und gerate natürlich noch mehr in panik, hab überhaupt keine ruhe mehr bin froh wenn ich schlafe.
bei mir ist es mitlerweile so schlimm das ich nur noch kartoffeln putenfleisch und pepsi light wasser entkoffeinierten kaffee und zucker zu mir nehme.
doch bekomme ich trotzdem kleine pöckchen und brennen auf der zunge der jahrelange schwindel hat zum glück etwas nachgelassen seit ich fast nix mehr esse doch bekomme ich nach wie vor immer mal ne fette quaddel am oberkörper gesicht hals arm bereich .
ganz schlimm wird es beim duschen oder baden wenn das wasser zu warm ist.
das hab ich schon seit meiner kindheit die panik kam dann mit 17 dazu doch so extrem ist es erst seit 3 monaten.
habe ne halbe cetirizin genommen und nach ne stunde direkt ne fette quaddel am re. unterarm bekommen nun trau ich mich nicht mehr diese zu nehmen.
herzrasen niedrigen blutdruck hab ich auch immer doch im moment macht mich das jucken und stechen an meinem körper verrückt ab und zu hitzewallungen und angst die tablette nochmal zu nehmen.
ich hab echt angst zu sterben.
ist ein bißchen lang geworden sorry.
lg
mausilein

13.06.2009 22:36 • 14.06.2009 #1


5 Antworten ↓


Hallo Mausilein,
ich kann dich nur zu gut verstehen,vorallem die angst zu sterben ist dabei besonderst schlimm
Ich habe auch ziemlich starken Heuschnupfen und gerade zur Zeit habe ich auch vermehrt dieses kribbeln mal im mund .Ich denke dann auch immer gleich ,na was hast du jetzt gegessen ,kommt das davon .Das ist echt blöd,weil ich mich damit echt voll reinsteigern kann.
Also Cetirizin nehme ich auch,es ist ja eigentlich zur Linderung der Allergiesymptome.Habe damit eigentlich keine Probleme bisher gehabt
Aber bei mir ist es dann auch ganz besonderst schlimm wenn ich andere Medikamente nehmen muss,dann höre ich auch auf jedes Zeichen.

Hast du denn mit deinen Arzt auch mal darüber gesprochen?
Ich hoffe dir geht es wieder besser .

LG Dani

14.06.2009 10:05 • #2



Panik vorm Anaphylaktischen Schock

x 3


Hallo dandymice.
Ich habe Angerufen und nur zu Hören bekommen Oh, dann kommen Sie bis 10:00 Uhr vorbei war aber schon fast zehn und ich fahre ja schon ne halbe stunde hin
Und das am We na toll hab nämlich Donnerstag Abend das erste mal Cetirizin genommen
Meine Zunge fühlt sich Dauerhaft so Kribbelnd und Brennend an, mein Blutdruck ist auch meistens im Keller und Puls hoch dann manchmal Hitzewallungen und das gefühl der Hals schwillt leicht an manchmal ne Quaddel jucken am Körper vor allem Oberschenkel stechen unter den Füßen u.s.w.
Es hieß ja schon das würde ich mir alles einbilden
aber die Histaminausschüttung im Urin , Quaddeln, Pöckchen auf der Zunge und die Allergien kann ich mir jawohl schlecht einbilden
Lg
mausilein

14.06.2009 10:32 • #3


hallo Mausilein,
also das kann ich mir auch nicht vorstellen das man sich so was einbilden kann,zumal ja sichtbare Symptome da sind.
Wenn du aber die Cetirizin seit Do nimmst und erst gestern das Gefühl aufgetreten ist(nehme ich jetzt mal an)kann das doch nicht unmittelbar von den Tabl. kommen.Also ich meine das mit den Quaddeln hast du doch eh öfters.
Also ich denke es wäre wirklich sinnvoll wenn du doch noch mal schnellstens beim Allergologen vorbeischaust(sofern es dir möglich ist)und das ganze abklären lässt.
Hast du vielleicht noch irgendwas in der Wohnung was dich belasten kann?
Ich hoffe das es dir bald besser geht !!

LG Dani

14.06.2009 16:48 • #4


Hallo Dani,
die Quaddel kam ne Stunde nach einnahme der Tbl. außerdem war meine Mundschleimhaut an den Lippen innen nur an 2 Stellen kaputt die Haut hat sich aufgelöst, aber nicht groß flächig. Hatte aber auch die Tabl. an der Stelle vorm Schlucken hingelegt vielleicht deswegwn?!
Naja muß auf jeden Fall nochmal zu nem Arzt.
Wie geht es Dir mit deinen Allergien und war es bei dir auch so schlimm?
Lg
mausilein

14.06.2009 16:59 • #5


hallo

ich bin hochgradige allergisch.
von kontakt -bis insekten.
habe auch notfallpaket hier mit kortison.
das cetrizin vertrage ich werde nur unglaublich müde davon.
vertut euch aber nicht mit der psyche und allergien. ich kann sie mir einbilden und zak bekomme ich quaddeln ohne irgendwas angefasst zu haben oder auch gestochen worden sein.
ich würde zu einem allergikologen gehen sich testen lassen , dann bekommt man auch die richtigen medikamente.
sterben tust du aber nicht , glaube mir ich lebe ja auch noch.

14.06.2009 18:00 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky