Pfeil rechts

Hallo,

seit 1-2 Monaten leide ich an leichten, ziehenden Schmerzen in Brust und Bauchbereich, die immer wieder wo anders auftauchen und meistens so 10-30 Minuten aushalten.

Ich bin schon so viel untersucht worden in Bauch, Kopf und Herzbereich das jede organische Ursache ausgeschlossen werden kann, nur ne leichte Fehlhaltung des Rückens wurde beim Orthopäden festgestellt.

Glaubt ihr das es wahrscheinlicher ist das der Schmerz vom Rücken kommt und ich davon dann meine PA's bekomme oder das die Schmerzen funktionell sind und ein Teil des PA Mechanismus sind?

Es is echt nervig weil ich inzwischen richtig Panik habe vor i.was Ernsthaftem usw obwohl das ja eigentlich ziemlich ausgeschlossen ist .

Was ist eure Meinung?

Danke schon mal für die Hilfe

04.10.2011 11:47 • 05.10.2011 #1


4 Antworten ↓


Hallo

Ich kenne dass auch, habe seit einiger Zeit immer wieder ein Druckgefühl in der Magengegend, Juckreiz und Schwindel. Der Arzt sagt mir ich sei gesund, es sei psychisch.
Es fällt mir schwer das zu glauben, aber die Angst kann wohl auch verschiedenste Symptome verursachen.

04.10.2011 11:51 • #2



Panik durch unerklärlichen Schmerz

x 3


Rockzee
genau so ist es bei mir. zum teil sind es schmerzen das ich am liebsten heulen würde... ist aber anscheinend eine mischung aus wirbelfehlstellung und psyche.

mach dir keinen kopf!

04.10.2011 12:07 • #3


juhu, mein dauer ekg und blut war auch dieses mal perfekt in ordnung

und das plus mein Partybesuch gestern hat mich echt nach Vorne gebracht

morgen gehts mit Physiotheraie für meine Wirbelsäule los
psychotherapeut hab ich noch nicht gemacht, i.was blockiert mich da immer
weiß auch nicht warum

05.10.2011 15:29 • #4


Rockzee
huhu. Ich hab auch lange gebraucht bis ich zu einen psychologen bin. Nur ist es dann immer schlimmer mit den panikattacken geworden ist.hab es nicht mehr ausgehalten...

05.10.2011 21:02 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky