Pfeil rechts

.... kann es sein das ich durch die ciotalopram erweiterte pupillen bekomme? mich hat es eben total geschockt

16.11.2007 18:04 • 16.11.2007 #1


2 Antworten ↓


Citalopram?

Laut Wikipedia:
Zitat:
Wie bei allen SSRI tritt die stimmungsaufhellende Wirkung meistens erst nach einer längeren, bis zu mehreren Wochen andauernden Behandlung ein. Leichte Nebenwirkungen wie Übelkeit, Mundtrockenheit, Magen-Darm-Beschwerden, Nervosität, Kopfschmerzen, Zittern, Herzklopfen, vermehrtes Schwitzen, Akkommodationsstörungen der Augen oder Kraftlosigkeit treten sehr häufig sofort ein, legen sich aber meist nach wenigen Tagen.


Zitat:
Akkommodation (von lateinisch accomodare „anpassen, adaptieren, anlegen, festmachen“) ist die Fähigkeit zur Änderung der optischen Brechkraft der körpereigenen Augenlinse des Auges. Dieser Mechanismus dient dazu, den Lichtweg im Auge so zu ändern, dass Gegenstände unterschiedlicher Entfernung in der Netzhautebene scharf abgebildet werden.


Hoffe das hilft dir weiter.
Sabine

16.11.2007 19:37 • #2


hey danke vielmals. ja es hilft mir weiter

16.11.2007 19:57 • #3




Dr. Hans Morschitzky