Pfeil rechts
16

Sonnenblume2012
Hallo zusammen. Gibt ihr auch so total niedrigen Blutdruck und Puls ohne Krankheitswert ?
Wie sind denn bei euch die Werte ?

27.03.2024 00:21 • 27.03.2024 x 1 #1


13 Antworten ↓


Afraid1992
@Sonnenblume2012 also seitdem ich nicht mehr rauche, geht mein Ruhepuls schon mal so auf die 55.. aber oft ist er auch bei 75 oder höher. Je nachdem, wie es mir geht.. mein Blutdruck ist sehr niedrig. Habe morgens manchmal Werte von 85 zu 50

27.03.2024 00:22 • x 1 #2


A


Ohne Erkrankung niedrigen Blutdruck & Puls?

x 3


SweetButPsycho1
Zitat von Sonnenblume2012:
Hallo zusammen. Gibt ihr auch so total niedrigen Blutdruck und Puls ohne Krankheitswert ? Wie sind denn bei euch Do die Werte ?

Blutdruck weiß ich nicht, den messe ich selten aber Puls ist von allem was dabei

27.03.2024 00:26 • x 1 #3


SweetButPsycho1
Zitat von Afraid1992:
Habe morgens manchmal Werte von 85 zu 50

DAS ist echt niedrig .

Ich kenne von mir noch werte 90 zu 60, aber das ist Jahre her. Inzwischen hat er sich wohl eingependelt, wo genau müsste ich messen, habe ich jetzt aber nicht griffbereit und meine Watch kann alles außer Blutdruck messen

27.03.2024 00:30 • x 2 #4


Afraid1992
@SweetButPsycho1 ja, das ist auch wirklich unangenehm. Wenn ich dann wach werde und aufstehe, klopft mein Herz auch extrem und ich bekomme schlecht Luft. Da muss der Körper halt sehr arbeiten

27.03.2024 00:34 • x 2 #5


SweetButPsycho1
Zitat von Afraid1992:
@SweetButPsycho1 ja, das ist auch wirklich unangenehm. Wenn ich dann wach werde und aufstehe, klopft mein Herz auch extrem und ich bekomme schlecht ...

Ich habe damals Tabletten bekommen gegen den niedrigen Blutdruck, aber die haben nichts gebracht.

Viele Möglichkeiten gibt’s da nicht oder?

27.03.2024 00:37 • x 2 #6


Afraid1992
@SweetButPsycho1 Tabletteb dagegen kenne ich gar nicht. ich habe Effortil Tropfen bekommen, davon wurde mir aber ganz schwindelig. Mehr Möglichkeiten gibt es glaube ich echt nicht.. was etwas hilft sind Wechselduschen und wenn ich 2,5 Liter am Tag trinke, ist es auch etwas besser.

27.03.2024 00:39 • x 2 #7


SweetButPsycho1
Zitat von Afraid1992:
Tabletteb dagegen kenne ich gar nicht

Die gibts nicht mehr, wurden vom Markt genommen, kurz nachdem ich sie 2008 abgesetzt hatte.

27.03.2024 00:41 • #8


Angstmaschine
Zitat von Sonnenblume2012:
Wie sind denn bei euch Do die Werte ?

Manchmal auch ziemlich niedrig, das niedrigste was ich in letzter Zeit gemessen habe war 95 zu 50. Normalerweise aber so 120 / 65

Komisch finde ich manchmal, dass es sich so anders anfühlt. Vorgestern dachte ich, der BD müsste total hoch sein weil ich das Gefühl hatte mein Herz hämmert mit aller Wucht und springt gleich durch die Gegend.
Habe dann gemessen - 3 mal, weil ich es nicht glauben konnte: er war jedesmal so um die 115 / 60
Puls war etwas höher (91), kurz danach aber auch wieder normal...

27.03.2024 03:04 • x 1 #9


Schlaflose
Zitat von Sonnenblume2012:
Hallo zusammen. Gibt ihr auch so total niedrigen Blutdruck und Puls ohne Krankheitswert ? Wie sind denn bei euch Do die Werte ?

Hatte ich früher, als ich jung war, zumindest Blutdruck (80/60). Puls weiß ich nicht. Aber normalerweise ist der Puls bei niedrigem Blutdruck höher, um dies auszugleichen.
Als ich anfing, regelmäßig Ausdauersport zu machen (damals Joggen), wurde mein BD im Laufe der Monate immer besser und kam schließlich dauerhaft auf optimale 120/80.
Jetzt mit 62 ist mein Ruhepuls durch den Sport 52-54. Blutdruck keine Ahnung

27.03.2024 07:15 • x 1 #10


Sonnenblume2012
@Schlaflose was für Spirt hast du gemacht. Naja aufgrund chronischer ständiger Schmerzen im Bauch durch Verwachsungen bin ich irgendwie nicht in der Lage Sport zu machen, will es mal mit täglichen Gymnastik Übungen versuchen, hilft das auch ein bißchen?

27.03.2024 07:56 • #11


Schlaflose
Zitat von Sonnenblume2012:
@Schlaflose was für Spirt hast du gemacht. Naja aufgrund chronischer ständiger Schmerzen im Bauch durch Verwachsungen bin ich irgendwie nicht in der Lage Sport zu machen, will es mal mit täglichen Gymnastik Übungen versuchen, hilft das auch ein bißchen?

Damals habe ich mit Joggen angefangen und habe das etwa 2 Jahre ausschließlich gemacht, dann kamen Fahrradfahren, Inlineskaten, Schwimmen ( nur Im Freibad) und Walking dazu.
Um den Kreislauf und die Kondition zu trainieren ist es nötig, dass man sein Herz über einen Zeitraum von ca. 30 Minuten kontinuierlich auf einem mäßigen Level (Puls bei ca. 130) belastet. Gymnastik ist da nicht so wirklich geeignet, aber schaden kann es nicht.

27.03.2024 09:19 • x 1 #12


Afraid1992
@Schlaflose weißt du noch, ob du auch manchmal Probleme mit Atemnot hattest und schweren Beinen? Ich hab manchmal das Gefühl, dass meine Beine so schwer sind bzw. das Blut da so absackt.. mein Puls geht dann sehr hoch und alles ist anstrengend.

27.03.2024 10:33 • x 1 #13


Schlaflose
Zitat von Afraid1992:
@Schlaflose weißt du noch, ob du auch manchmal Probleme mit Atemnot hattest und schweren Beinen? Ich hab manchmal das Gefühl, dass meine Beine so schwer sind bzw. das Blut da so absackt.. mein Puls geht dann sehr hoch und alles ist anstrengend.

Wenn ich zu schnell vom Bett oder vom Stuhl aufstand, wurde mir immer schwarz vor Augen und gleichzeitig hatte ich Atemnot, so dass ich mich immer für ein paar Sekunden irgendwo aufstützen und mehrmals tief einatmen musste, um nicht umzukippen. An schwere Beine kann ich mich nicht erinnern, aber kann schon sein, nur hat mich das dann nicht gekümmert.

27.03.2024 16:29 • x 1 #14


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Christina Wiesemann