5

Hallo, ich hab Mal eine Frage mein Arzt hat mir ohne viel zu sagen einen Betablocker verschrieben den ich jeden morgen nehmen soll (2,5 mg) den nehm ich seit heute zum 2 Mal. Allerdings fühl ich mich komplett ehlend. Bin mega müde und hab laut Blutdruckmessgeräte einen Blutdruck von 93. Normal hab ich einen Blutdruck von ca 110. Ich fühl mich mega müde und mir ist sehr Schwindelig. Soll ich den Betablocker lieber weglassen, da ich Angst hab das er noch weiter sinkt oder ich ohnmächtig werde. Ich könnte nur schlafen was soll ich tun?

09.05.2020 11:47 • 09.05.2020 #1


14 Antworten ↓


saga1978
Das ist meistens in der Einstellung so das man müde ist und schwindlig das legt sich mit der Zeit aber wenn es dich zu sehr belastet rede nochma mit deinem Arzt ich hab damals auch nur geschlafen zum anfang

Lg

09.05.2020 11:53 • x 1 #2


Zitat von saga1978:
Das ist meistens in der Einstellung so das man müde ist und schwindlig das legt sich mit der Zeit aber wenn es dich zu sehr belastet rede nochma mit deinem Arzt ich hab damals auch nur geschlafen zum anfangLg

Wie lange ging das bei dir bis sich das eingependelt hat?

09.05.2020 11:54 • #3


saga1978
Zitat von Angsthase19:
Wie lange ging das bei dir bis sich das eingependelt hat?



Ich glaube ne Woche ging das schon bin jetzt mittlerweile bei der höchstdosis 10 mg was nimmst du denn

09.05.2020 11:57 • #4


evelinchen
Zitat von Angsthase19:
Normal hab ich einen Blutdruck von ca 110.


Wenn das der systolische Wert ist , verstehe ich die Verschreibung eines BB nicht.

09.05.2020 12:02 • #5


Zitat von evelinchen:
Wenn das der systolische Wert ist , verstehe ich die Verschreibung eines BB nicht.

110 zu 70 ist meiner normal

09.05.2020 12:03 • #6


Zitat von saga1978:
Ich glaube ne Woche ging das schon bin jetzt mittlerweile bei der höchstdosis 10 mg was nimmst du denn

Seit gestern die erste genommen und immer 2.5 mg

09.05.2020 12:04 • #7


evelinchen
Zitat von Angsthase19:
110 zu 70 ist meiner normal


Und wegen dem Wert hast du den BB verschrieben bekommen?

09.05.2020 12:05 • #8


Zitat von evelinchen:
Und wegen dem Wert hast du den BB verschrieben bekommen?

Nein, ich hatte ein 24h EKG wo sich ergeben hab das ich Sinustachykardie habe, deswegen hab ich bb bekommen

09.05.2020 12:08 • #9


saga1978
Zitat von Angsthase19:
Seit gestern die erste genommen und immer 2.5 mg



Nimmst du biso also mein Blutdruck ist auch sehr niedrig hab es auch wegen meinen Puls bekommen es dauert ein wenig bis der spiegel sich aufgebaut hat

09.05.2020 12:10 • #10


evelinchen
Zitat von Angsthase19:
Nein, ich hatte ein 24h EKG wo sich ergeben hab das ich Sinustachykardie habe, deswegen hab ich bb bekommen


Alles klar , aber wenn dein Blutdruck weiter sinkt , dann noch einmal mit dem Arzt reden.

09.05.2020 12:13 • x 1 #11


Zitat von evelinchen:
Alles klar , aber wenn dein Blutdruck weiter sinkt , dann noch einmal mit dem Arzt reden.

Im Moment hängt er noch bei 93

09.05.2020 12:15 • x 1 #12


Zitat von saga1978:
Nimmst du biso also mein Blutdruck ist auch sehr niedrig hab es auch wegen meinen Puls bekommen es dauert ein wenig bis der spiegel sich aufgebaut hat

Das wird aber schwierig ich muss auf Arbeit, Autofahren

09.05.2020 12:16 • #13


saga1978
Zitat von Angsthase19:
Im Moment hängt er noch bei 93



Dann sprich nochmal mit deinen Arzt oder halbier die Tablette erstmal

09.05.2020 12:19 • x 1 #14


evelinchen
Zitat von Angsthase19:
Im Moment hängt er noch bei 93


Wenn ich nicht ganz falsch liege , gilt der systolische Wert ab 105 schon als niedrig.
Wie schon geschrieben , vielleicht mit dem Arzt Rücksprache halten.

09.05.2020 12:22 • x 1 #15




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf