Pfeil rechts

M
Hallo ihr alle

ich hatte heute einen Termin beim Zahnarzt und bin vor lauter Herzklopfen und dadurch die Angst umzufallen ohne Behandlung wieder rausgegangen.Leider.Jetzt mache ich mir Sorgen das ich es beim nächstenmal auch nicht schaffe.Kann mir jemand was raten?

Micheline

01.04.2008 15:17 • 15.04.2008 #1


7 Antworten ↓


Christina
Was muss denn gemacht werden?

01.04.2008 15:31 • #2


A


Leider nicht geschafft

x 3


M
Hallo Christina

Mir ist ein Schneidezahn abgebrochen.Tut nicht weh oder so.

Micheline

01.04.2008 15:33 • #3


Christina
Na, dann ist ja keine Eile geboten. Ich habe auch tierische Angst vorm Zahnarzt - aber vor der Behandlung, nicht davor, umzukippen. Mein Zahnarzt weiß, dass ich Angst habe. Deshalb wird vor jeder Behandlung auch quasi jeder Handgriff besprochen, damit ich weiß, woran ich bin. Ich kläre, was gemacht werden muss, was vielleicht noch Zeit hat und worauf man ggf. ganz verzichten kann. Und mein Zahnarzt sagt, auf welche Maßnahmen er nicht verzichten möchte, um keinen Pfusch am Bau zu verursachen. Bei den einzelnen Behandlungen sage ich mir immer, dass es ja noch verschiedene Möglichkeiten gibt, das Ganze abzubrechen, wenn ich es nicht aushalte. Gut - wenn bei einer Wurzelbehandlung der Zahn aufgebohrt ist, sollte man es dann doch durchziehen, aber man muss nicht schon vor dem Begrüßungshandschlag abhauen. Ich würde es daher beim nächsten Mal so machen: Geh' hin, rede mit dem Zahnarzt erstens über Deine Angst, zweitens lass' Dir erklären, was er wie machen möchte. Und entscheide dann erst, ob Du Dich in der Verfassung fühlst, das zu diesem Termin machen zu lassen. Das nimmt den Druck, der für einen Teil der Angst verantwortlich sein dürfte.

Liebe Grüße
Christina

01.04.2008 16:08 • #4


M
Ich weiß das es schon blöd ist sofort wieder zu gehen,aber heute ging es einfach nicht.Aber ich werde mir so schnell wie möglich einen neuen Termin machen und werde es dann so versuchen wie du es vorgeschlagen hast.Denn es hat zwar keine Eile aber es sieht doof aus.Danke für deinen Rat.

LG Micheline

01.04.2008 17:37 • #5


M
Hallo

endlich habe ich es doch noch geschafft.Ich war beim Zahnarzt und bin auch dageblieben.Mir war zwar schwindelig und Angst hatte ich auch tierische.Aber es ist geschafft und ich bin doch stolz auf mich.Das nächste mal warte ich nicht mehr so lange.

LG Micheline

15.04.2008 10:42 • #6


S
Freut mmich für dich. HAbe es heuer auch schon geschafft. Ich habe es ihm einfach gesagt das ich PAs habe. Er hat sich richtig drauf eingestellt. Darf auch nacher immernoch ein wenig sutzen bleiben und Plaudern.

Trotzdem habe ich jedesmal ein ungutes Gefühl!

15.04.2008 11:06 • #7


M
Hallo

Schön das du es auch geschafft hast.Beruhigend war gestern auch das die Stuhlassistentin ausgebildete Sanitäterin ist.Ich hätte also im Falle des Falles Hilfe gehabt.

Micheline

15.04.2008 11:15 • #8





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky