Pfeil rechts

hallo

habe im moment wieder eine totale innere unruhe trotz medikamenten
außerdem seit tagen jetzt so ein komisches schluckgefühl und schlecht ist mir auch ab und zu
dann dießes heiße gefühl im körper

das komische ist ich denke ich kann nicht mehr atmen und dann fängt es irgendwie an zu brennen
und beim schreiben sind meine finger ganz komisch

aber das allerschlimmste ist, das ich die menschen um mich rum mittlerweile auch in mein tief mit reinziehe meine zwillingsschwester ist fast genauso fertig wie ich und am weinen und das tut mir so leid

was kann ich nur machen gegen diese besch... innere unruhe
wenn nicht mal tabletten wirken und auch die muskelentspannung

habe am montag einen termin beim neurologen hoffe er kann mir dann weiterhelfen

weiß jemand wie ich gegen dieses gefühl ankomme ich verkrampfe total...


liebe grüße marni

29.04.2008 18:01 • 29.04.2008 #1


2 Antworten ↓


Hallo Marni,

das Gefühl kennen wir hier alle.

Versuche Dich einfach abzulenken und sage Dir, es wird nichts passieren, denn es wird Dir auch nichts passieren.

Ich drück Dir die Daumen, Du schaffst das, das es Dir bals wieder besser geht!

Gruß Tischi

29.04.2008 19:28 • #2


Hallo,

mir ist es den ganzen Samstag so gegangen, sonst immer wieder so Schübe. Wie mein Vorschreiber sagt, ablenken.
Lesen, auch wenn du es dir nicht merkst, PC, Musik, Tee, Wärmflasche, denke an etwas lustiges das du mal erlebt hast. Eine gute Dusche.

lg Sonja

29.04.2008 20:04 • #3




Dr. Hans Morschitzky