Pfeil rechts

Missyou
hat jemand Erfahrung damit im Zusammenhang mit Panikattacken?? Hilft das?

30.06.2008 21:57 • 30.06.2008 #1


5 Antworten ↓


auf meiner homepage sind ein paar links wo du intressantes lesen kannst , schüssler und bachblüten


lg

30.06.2008 22:15 • #2



Homöopathie

x 3


TheSaint
ich bin seit 3 jahren bei meiner heilpraktikerin in behandlung, die macht klassische homöopathie - also das zeugs mit den kügelchen, an das kein schulmediziner glaubt, weil ja nix drin is...

ich kann dir nur sagen, bevor ich damit angefangen hab, hätten mich keine 10 pferde in ein flugzeug gebracht - nur über meine leiche

ich komme selbst aus der schulmedizinischen ecke, hab seit 13 jahren panik und ängste und habe an so nen kram nie geglaubt, tue ich auch heute noch nicht wirklich

@fenjal - nur so am rande: schüssler und bachblüten haben nix mit homöopathie zu tun...

30.06.2008 22:25 • #3


Die Schüssler-Salze gingen aus der Homöopathie hervor. Dr. Schüssler entdeckte die gesundheitsfördernde Wirkung von mehreren Mineralsalzen, die durch homöopathische Potenzierung für die Aufnahme durch die Körperzellen aufgeschlüsselt werden.

Mit ihren zwölf Funktionsmitteln ist die Biochemie nach Dr. Schüssler erheblich übersichtlicher und leichter verständlich als die Homöopathie mit ihren tausenden von Mitteln.

Mit Schüssler-Salzen kann man nebenwirkungsfrei seine Gesundheit fördern.



lg

30.06.2008 22:33 • #4


Alles mal ne überlegung wert !

30.06.2008 22:34 • #5


TheSaint
lediglich die dosierung (potenzierung) der schüsslersalze ging aus dem prinzip und der idee der homöopathie hervor. trotzdem hat hahnemann die homöopathie weit vor der entdeckung der schüsslersalze entdeckt und erforscht.

die schüsslersalze zählen heute im übrigen zu den alternativ-medizinischen verfahren und nicht zur homöopathie...

und weil die homöopathie keine leichtfertige "kunst" ist und es soviele mittel gibt, gehört sie nur in die hand von fachleuten und nicht möchte-gern-heilpraktikern mit nem 6 wochen schnellkursus. meine erfahrung ist - gute homöopathie wirkt - und zwar nachhaltig - auch wenn man wie ich, nicht dran glaubt

30.06.2008 22:40 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky