1

Hey,

ich habe überwiegend bei Aufregung/Sport plötzlich das Gefühl einen ganzen heißen Kopf zu haben bzw es ist überwiegend der Hinterkopf bei den Nerven der warm wird. Ist es möglich dass es psychisch ausgelöst wird?

25.03.2020 17:44 • 25.03.2020 #1


11 Antworten ↓


Akinom
Vielleicht bist du zu stark verspannt und eine Nervenreizung im Halswirbelbereich?

25.03.2020 19:21 • #2



Hallo SweetAppelPie123,

Heißer Kopf

x 3#3


Sophie9
Ist es denn verbunden mit Angst oder wird er einfach so warm?

25.03.2020 19:22 • #3


Zitat von Akinom:
Vielleicht bist du zu stark verspannt und eine Nervenreizung im Halswirbelbereich?

Nackenschmerzen habe ich auch, das ist wahr.

25.03.2020 19:22 • #4


Zitat von Sophie9:
Ist es denn verbunden mit Angst oder wird er einfach so warm?

Er wird einfach so warm, wenn ich mich Anstrenge bzw. Adrenalin freigesetzt wird

25.03.2020 19:23 • #5


Akinom
Ich glaube es ist durch die Nackenverspannung oder Nerv eingeklemmt?

25.03.2020 19:25 • #6


Zitat von Akinom:
Ich glaube es ist durch die Nackenverspannung oder Nerv eingeklemmt?


Die Nackenverspannung habe ich schon nen Jahr ungefähr, nun habe ich halt auch noch einen heißen Hinterkopf :/ das beunruhigt mich schon etwas..vor rund einem Jahr habe ich auch nen Mrt gemacht und mit dem Kopf war alles ok

25.03.2020 19:26 • #7


Sophie9
Wenn du morgen mal bei deinem Hausarzt anrufst, wenn es so nicht in direkter Verbindung mit Angst steht?

25.03.2020 19:27 • x 1 #8


Akinom
Dann gehe Mal zum Orthopäden der wird's dir sagen, liebe Grüße

25.03.2020 19:27 • x 1 #9


Zitat von Sophie9:
Wenn du morgen mal bei deinem Hausarzt anrufst, wenn es so nicht in direkter Verbindung mit Angst steht?


Die Frage ist leider wie er mir helfen kann, mehr als ne Überweisung zum Neurologen kriege ich nicht..

25.03.2020 19:28 • #10


Sophie9
Oder wie akinom meinte zum Orthopäden. Wäre vielleicht auch keine schlechte Idee

25.03.2020 19:42 • x 1 #11


cube_melon
Ich verstehe das Du Angst empfindest. Aber was sollen wir tun? Diagnosen können wir keine Stellen, sondern nur einen Rat geben.

Wenn es so dringend ist, dann ruf beim hausärztlichen Bereitschaftsdienst 116117 an. Es macht keinen Sinn nach 40 Minuten einen neuen Thread aufzumachen, nur weil keiner instant antwortet.

Wenn Du seit einem Jahr Verspannungen hast, solltest Du längst mal in der Lage gewesen sein dich bei einem Orthopäden vorzustellen. Krankengymnastik oder Mass. zu bekommen. Also was aktiv gegen die Verspannungen zu tun.
Da Du auch beim Zocken diese Zustände bekommst, wäre es vielleicht eine Idee das mal eine Zeit lang zu lassen bis sich das bessert?

Was soll denn dein Hausarzt sonst tun, als dich zu einem Facharzt zu überweisen?

25.03.2020 19:52 • x 1 #12




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann